Kontaktieren Sie uns

Wett-Tipps

Seattle – Vancouver: Tipp, Prognose und Quote (15/06/2022)

In diesem Artikel geht es um das bevorstehende Spiel der MLS: Seattle vs Vancouver. Wir werden unsere Seattle – Vancouver Tipps, Quoten und Prognosen besprechen, uns die Statistik der beiden Mannschaften anschauen und einen Blick auf die voraussichtliche Aufstellung beider Teams werfen.

Seattle – Vancouver Tipps und Vorhersagen

Prognose 1: Seattle besiegt Vancouver – Quote: 1.62 – Betano

Glauben Sie an einen Sieg von Seattle gegen Vancouver? Die Quoten sprechen jedenfalls dafür, sind aber gleichzeitig nicht so niedrig, dass Sie nicht darauf setzen könnten! Glauben Sie an die Sounders?

Auf Betano wetten

Prognose 2: Seattle gewinnt Halbzeit 1: 2.15 – Interwetten

Glauben Sie auch daran, dass Seattle bereits Halbzeit 1 gewinnen wird? Bei einem Euro Einsatz würden Sie mehr als das Doppelte zurück erhalten, sofern sich das Szenario bewahrheiten würde!

Auf Interwetten wetten

Seattle – Vancouver Quoten

Die Quoten des Spiels von Betano sind wie folgt:

  • Seattle: 1,62
  • Unentschieden: 3,95
  • Vancouver: 5,60

Checke die Quoten vor dem Wetten, da sie sich jederzeit ändern können.


Statistik und voraussichtliche Aufstellung – Seattle gegen Vancouver

Seattle

Am 30. Mai konnte Seattle das letzte Heimspiel in der Liga gegen Charlotte mit 2:1 gewinnen. Am 18. Juni geht es nach dieser Partie gegen die Whitecaps dann gleich mit dem nächsten Heimspiel weiter. Der Gegner wird dann aus Los Angeles kommen. Am 25. Juni wird das Team aus Washington dann Sporting KC aus Kansas bei sich empfangen. Mit drei Punkten mehr könnte sich Seattle theoretisch auf Platz 7 der Western Conference vorarbeiten, sofern die Konkurrenz patzen würde. Nach 12 Spieltagen belegte man Tabellenplatz 11, was natürlich nicht für die Play-Offs reichen würde.

Vancouver

Die Whitecaps standen dabei vor Beginn des Spieltags genau einen Platz vor den Sounders. Insofern ist es ein Duell zweier Konkurrenten. Vancouver sammelte im direkten Vergleich ein Punkt mehr als Seattle. Allerdings absolvierten die Whitecaps auch schon zwei Partien mehr. Insofern scheint aufgrund der Konstellation noch alles möglich zu sein. Am 5. Juni konnte Vancouver das bislang letzte Heimspiel in der Liga gegen Real Salt Lake mit 2:1 gewinnen. Am 19. Juni gastiert man in Dallas, ehe am 23. Juni das Halbfinale der Canadian Championships anstehen wird.

Voraussichtliche Aufstellung

Kommen wir nun zur voraussichtlichen Aufstellung von Seattle und Vancouver im bevorstehenden Spiel.

Voraussichtliche Aufstellung von Seattle:

  • Tor: Frei
  • Abwehr: Roldan, Gómez, Arreaga, Tolo
  • Mittelfeld: Vargas, Rusnak
  • Sturm: Roldan, Lodeiro, Morris, Ruidíaz
  • Trainer: Brian Schmetzer

Voraussichtliche Aufstellung von Vancouver:

  • Tor: Cropper
  • Abwehr: Godoy, Veselinovic, Nerwinski
  • Mittelfeld: Raposo, Berhalter, Jungwirth, Owusu, Gutiérrez
  • Sturm: White, Caicedo
  • Trainer: Vanni Sartini

Wo ist das Spiel Seattle gegen Vancouver anzuschauen?

  • Das Spiel beginnt am 15. Juni 2022 um 04:30 Uhr deutscher Zeit im Lumen Field.
  • Dieses Spiel wird von DAZN übertragen.

Schlüsselspieler und Form

Schlüsselspieler: 11 Einsätze, 4 Tore, 1 Torvorlage: wenn man beide Mannschaften direkt miteinander vergleicht, ist er bislang der erfolgreichste Torschütze: Lucas Cavallini. Der 29-jährige kanadische Nationalspieler (31 Einsätze, 16 Tore) ist quasi der MVP der Whitecaps und damit dürfte man bei den Sounders vor allem vor ihm gewarnt sein. Das Team aus Washington muss vor allem auf den 29-jährigen Mittelstürmer aus Ontario aufpassen, wenn man vor den heimischen Fans Punkte mitnehmen möchte.

Form: Beide Teams sind in der Tabelle beinahe punktgleich und haben ähnliche Statistiken vorzuweisen. Fünf Siege, ein Unentschieden und sechs Niederlagen erspielte sich Seattle im Laufe der bisherigen Saison. Fünf Siege, zwei Remis und sieben Niederlagen waren es hingegen bei den Whitecaps. Dafür hat Seattle auch noch zwei Spiele mehr Zeit, um Boden in der Tabelle gut zu machen. Es könnte eine enge Angelegenheit werden, auch wenn die Quoten recht klar für die Sounders sprechen.


Mehr in Wett-Tipps