Kontaktieren Sie uns

Ligue 1 Tipps

Stade Rennes – Olympique Marseille: Tipp, Prognose und Quote (14/05/2022)

In diesem Artikel geht es um das bevorstehende Ligaspiel Stade Rennes vs Olympique Marseille. Wir werden unsere Stade Rennes – Olympique Marseille Tipps, Quoten und Prognosen besprechen, uns die Statistik der beiden Mannschaften anschauen und einen Blick auf die voraussichtliche Aufstellung beider Teams werfen.

Stade Rennes – Olympique Marseille Tipps und Vorhersagen

Prognose 1: Remis zwischen Rennes und Marseille – Quote: 3.65 – Betano

Der 5. empfängt den 2. und hat die Chance, in der Tabelle nach oben zu klettern. Glauben Sie an ein Remis, wenn der momentane Vizemeister in die Bretagne reisen muss?

Auf Betano wetten

Prognose 2: Remis nach 45 Minuten: 2.30 – Interwetten

Ob sich beide Mannschaften auch in Halbzeit 1 schon ausgleichen werden? Wenn Sie an ein Unentschieden nach 45 Minuten glauben, setzen Sie auf dieses Szenario!

Auf Interwetten wetten

Stade Rennes – Olympique Marseille Quoten

Die Quoten des Spiels von Betano sind wie folgt:

  • Stade Rennes: 2,05
  • Unentschieden: 3,65
  • Olympique Marseille: 3,50

Checke die Quoten vor dem Wetten, da sie sich jederzeit ändern können.


Statistik und voraussichtliche Aufstellung – Stade Rennes gegen Olympique Marseille

Stade Rennes

Mit 62 Punkten, auf Tabellenplatz 5 liegend hat Rennes in den verbliebenen zwei Partien noch gute Chancen, sich zu verbessern und damit auch die eigene Perspektive zum Positiven zu verändern. Derzeit würde man an der Qualifikationsrunde zur Conference League teilnehmen. Mit einem Punkt mehr hätte man Nizza (Europa League) eingeholt. Monaco ist drei, Marseille ist sechs Punkte entfernt. Aufgrund des besseren Torverhältnisses könnte man sogar theoretisch noch Marseille überholen. Vor den heimischen Fans wird man dementsprechend motiviert sein.

Olympique Marseille

Marseille muss Punkte holen, wenn man nicht noch von diversen Konkurrenten überholt werden möchte. Rennes ist ein solcher Konkurrent, welcher auf einen besseren Tabellenplatz hofft. Am 21. Mai bestreitet Marseille dann das letzte Spiel und zugleich das letzte Heimspiel der Saison im Vélodrome. Der Gegner heißt dann Straßburg und damit wird es erneut ein Gegner sein, welcher sich noch Hoffnungen auf Europa macht. Insofern muss Olympique die Konzentration hochhalten.

Voraussichtliche Aufstellung

Kommen wir nun zur voraussichtlichen Aufstellung von Stade Rennes und Olympique Marseille im bevorstehenden Spiel.

Voraussichtliche Aufstellung von Stade Rennes:

  • Tor: Alemdar
  • Abwehr: Traoré, Omari, Santamaria, Truffert
  • Mittelfeld: Majer, Martin, Tait
  • Sturm: Bourigeaud, Laborde, Terrier
  • Trainer: Bruno Génésio

Voraussichtliche Aufstellung von Olympique Marseille:

  • Tor: Mandanda
  • Abwehr: Peres, Caleta-Car, Saliba, Rongier
  • Mittelfeld: Gueye, Kamara, Guendouzi
  • Sturm: Gerson, Bakambu, Ünder
  • Trainer: Jorge Sampaoli

Wo ist das Spiel Stade Rennes gegen Olympique Marseille anzuschauen?

  • Das Spiel beginnt am 14. Mai 2022 um 21:00 Uhr im Roazhon Park.
  • Dieses Spiel kannst du dir mit einem bestehenden DAZN-Abo ansehen.

Schlüsselspieler und Form

Schlüsselspieler: 35 Einsätze in der Ligue 1, 21 Tore und 2 Torvorlagen: es ist klar, auf wen die Defensive von Olympique Marseille besonders aufpassen muss. Martin Terrier ist definitiv als Schlüsselspieler im Zuge dieser Begegnung zu bezeichnen. Der 25-Jährige traf beim Heimteam am häufigsten und würde gegen Marseille natürlich auch nur allzu gern treffen, um seine persönliche Bilanz aufzubessern und um Rennes zu Sprüngen in der Tabelle zu verhelfen.

Form: Marseille konnte drei der letzten fünf Ligaspiele gewinnen, verlor allerdings auch zwei der besagten fünf Partien. Nur zwei Siege holte hingegen Rennes im gleichen Zeitraum, während das Team aus der Bretagne drei Spiele verlor. Insofern kommt Marseille mit der leicht besseren Formkurve ins Stadion von Stade Rennais, welches durch einen Heimsieg die Verhältnisse in der Liga auf den Kopf stellen könnte.


Mehr in Ligue 1 Tipps