Connect with us

2. Bundesliga Tipps

SV Darmstadt – FC Heidenheim: Tipp, Prognose & Quote (27/08/22)

Spieltag Nummer sechs in der 2. Bundesliga steht auf dem Plan und die Fans dürfen sich am Samstag auf die Partie zwischen den Lilien aus Darmstadt und dem 1. FC Heidenheim freuen. Beide Teams sehen wir komplett auf Augenhöhe und wir erwarten einen offenen Schlagabtausch. Wir haben den wahrscheinlichen Ausgang dieser Partie in diesem Tipp zusammengefasst.

SV Darmstadt – FC Heidenheim Tipps und Vorhersagen

auf Betano wetten

Tipp 1: SV Darmstadt – FC Heidenheim 1X2: SV Darmstadt gewinnt – Quoten: 1,78 – Betano

Die Lilien aus Darmstadt sind vor den eigenen Fans nur ganz schwer zu schlagen, das wissen auch die Heidenheimer. Dennoch wird sich der FCH nicht verstecken und mit reichlich Selbstvertrauen in die Partie gehen. Wichtig für das Team von Trainer Frank Schmidt wird wieder die eigene Defensive sein. Vor allem auf Stürmer Tietz muss die Abwehr des FCH höllisch aufpassen. In der eigenen Offensive soll es dann am Samstag wieder Tim Kleindienst richten. Der Stürmer sorgte beim 1:1 gegen Bielefeld, für die 1:0-Führung.

auf 888sport wetten

Tipp 2: Beide Teams treffen: ja, 1,60- 888sport

Laut Statistiken ist der FC Heidenheim aber deutlich überlegen. Man hat die beste Verteidigung der Liga vorzuzeigen und auch die Offensive mit Glatzke ist ebenfalls überragend. Deshalb ist es sehr wahrscheinlich, dass der FC Heidenheim wie schon öfter diese Saison sehr kompakt in der Defensive stehen und nur die besten Chancen nutzen. Wir gehen dennoch davon aus, dass beide Teams Tore schießen wird. 

auf Bet3000 wetten

Tipp 3: Über 2,5 Tore: 1,60 – Bet3000

Für beide Teams geht es um den Aufstieg und deshalb zählt jeder Punkt. Die Gastgeber werden siegeshungrig auftreten, versuchen so viele Tore zu schießen wie nur möglich. Daher wird die Defensive etwas lockerer sein und möglichen Spielraum für den FC Heidenheim bieten. In Anbetracht der Offensivkraft und der momentanen Trends beider Mannschaften erwarten wir mindestens ein paar Treffer.

SV Darmstadt – FC Heidenheim Quoten

Die 1X2-Quoten für das Spiel beim Buchmacher Betano lauten wie folgt:

  • SV Darmstadt: 1,78
  • Unentschieden: 3,95
  • FC Heidenheim: 4,30

Die Quoten können sich ändern, daher sollten Sie sie vor dem Wetten überprüfen.

Statistiken und erwartete Aufstellung SV Darmstadt – FC Heidenheim

SV Darmstadt

Die Saison 21/22 begann für Darmstadt 98 sehr enttäuschend: Bereits in der ersten Runde des DFB-Pokals schieden die Lilien bei 1860 München mit einer 4:5-Niederlage nach Elfmeterschießen aus. Dafür konnte die Mannschaft sich in der Liga immer mehr steigern und stand zur Winterpause überraschend auf dem zweiten Tabellenplatz. Diese starke Leistung konnte in der Rückrunde zwar aufrechterhalten werden, aber mit 60 Punkten kamen die Lilien am Ende der Saison nur auf Platz 4 der Tabelle. Dabei verpassten sie den Relegationsplatz ausschließlich aufgrund des schlechteren Torverhältnisses.

FC Heidenheim

Die Fußballmannschaft 1. FC Heidenheim hat in der Saison 2021/22 den sechsten Platz mit 52 Punkten erreicht. Die erste Begegnung in der nächsten Saison ist am 17.07.22 gegen Hansa Rostock. Der sechste Platz in der Zweiten Bundesliga bedeutet, dass der 1. FC Heidenheim oben seinen Platz gefunden hat. Der 19-jährige Abwehrspieler Tim Seifert verlässt den Kader. Der Aufsteiger FC Schalke 04 hat sich Linksaußen mit Tobias Mohr vom 1. FC Heidenheim verstärkt. Die Ablösesumme von 1 Million Euro ist dafür zum Verein geflossen. Der 26-jährige Spieler hat einen Vertrag bis 2025 unterschrieben. Das Geld kann der 1. FC Heidenheim für Neuverpflichtungen einsetzen.

Erwartetes Aufgebot

Kommen wir nun zur erwarteten Aufstellung für das kommende Spiel.

Erwartete Aufstellung von SV Darmstadt (4-5-1):

  • Torhüter: Schuhen
  • Verteidigung: Müller, Zimmermann, Bader, Holland
  • Mittelfeld: Schnellhardt, Manu, Mehlem, Gjasula, Kempe
  • Angriff: Tietz
  • Trainer: Lieberknecht, Torsten

Voraussichtliche Aufstellung von FC Heidenheim (4-4-2):

  • Torhüter: Müller
  • Verteidigung: Föhrenbach, Busch, Mainka, Hüsing
  • Mittelfeld: Burnic, Schöppner, Mohr, Theuerkauf
  • Angriff: Kühlwetter, Kleindienst
  • Trainer: Frank Schmidt

Wo kann ich das Spiel zwischen FC Nürnberg und FC Heidenheim sehen?

Das Spiel beginnt am 27. August um 13:00 Uhr im Max-Morlock-Stadion in Nürnberg. Sie können das kommende Spiel im Live-Stream des Buchmachers oder beim Sport verfolgen.

Bisherige Begegnungen und Form

Frühere Begegnungen

Darmstadt und Heidenheim trafen bereits 20-mal aufeinander. In diesem Duell erarbeitete sich Heidenheim die positivere Bilanz. Denn der FCH gewann acht Spiele, wohingegen die Lilien nur fünf Begegnungen für sich entscheiden konnten. Weitere sechs Ansetzungen endeten unentschieden. Das letztmalige Aufeinandertreffen wurde mit 2:1 für Heidenheim abgepfiffen.

  • Das letzte Spiel in Darmstadt gewann Darmstadt mit 3:2
  • Darmstadt gewann die letzten 3 Heimspiele gegen Heidenheim.
  • Heidenheim gewann zuletzt 2019 in Darmstadt.
  • Darmstadt verlor nur ein Heimspiel gegen Heidenheim in der 2. Bundesliga

Aktuelle Form

Mal wieder, muss schon fast gesagt werden, haben die Kurpfälzer des 1. FC Heidenheim einen beachtlichen Start in die neue Spielzeit an den Tag gelegt. Aktuell steht der FCH mit zehn Punkten auf dem dritten Rang und mit drei Siegen, einem Remis und einer Niederlage können in Heidenheim alle recht zufrieden sein. Insgeheim hofft der FCH schon, in diesem Jahr ein Wörtchen um den Aufstieg in die Bundesliga mitreden zu können. Am vergangenen Wochenende gab es das Heimspiel gegen die noch sieglosen Bielefelder. Gegen die Ostwestfalen reicht es nur zu einem 1:1. Gemeinsam mit dem SC Paderborn teilen sich die Lilien aktuell die Tabellenführung. Mit vier Siegen in Folge haben die Lilien das Momentum aktuell auf ihrer Seite. Bis auf die Partie zum Auftakt gegen Regensburg waren die Lilien immer gleich von Beginn an voll da. Beim HSV hatten die Darmstädter sehr starke erste 45 Minuten und mit einem 2:0 ging es am Ende mehr als verdient in die Kabine. Im zweiten Durchgang lieferten sich beide Teams einen offenen Schlagabtausch. Vor allem Stürmer Tietz war an jeder guten Aktion der Lilien beteiligt.


More in 2. Bundesliga Tipps