Kontaktieren Sie uns

Wett-Tipps

Trabzonspor – Karagümrük: Tipp, Prognose & Quote (15/04/22)

Trabzonspor empfängt in der türkischen Liga Karagümrük im Medical Park Stadion. Die beiden Mannschaften treffen am Freitag in diesem Spitzenspiel aufeinander. Lesen Sie unsere Tipps, Vorhersagen und Quoten sowie die Statistiken zu den bisherigen Begegnungen der beiden Teams, um sich bei Ihren Wetten zu orientieren.

Trabzonspor – Karagümrük Tipps und Vorhersagen

auf Bet365 wetten

Tipp 1: Trabzonspor – Karagümrük 1X2: Sieg für Trabzonspor Quoten: 1,50-Bet365

Trabzonspor will so schnell wie möglich in die Erfolgsspur zurückkehren und sich den Titel sichern. Sie sind zwei Siege davon entfernt, die 38-jährige Wartezeit auf einen weiteren Meistertitel zu beenden. Sie werden gegen das Auswärtsteam, das in diesem Fall ein krasser Außenseiter ist, nicht nachlassen. Wir rechnen mit einem Sieg von Trabzonspor.

auf Bet300 wetten

Tipp 2: Beide Mannschaften punkten: Nein-Bet300

Karagumruk will seine miserable Auswärtsbilanz aufbessern, steht aber vor einer fast unlösbaren Aufgabe, denn der Gegner hat in dieser Saison zu Hause noch kein Spiel verloren. Sie haben bisher viermal gegen Trabzonspor gespielt und alle vier Spiele verloren, darunter eine 0:2-Heimniederlage zu Beginn der Saison.

auf interwetten wetten

Tipp 3: Unter 2,5 Tore-interwetten

Trabzonspor wird vielleicht nervös, weil sie kurz vor dem ersten Titel seit 38 Jahren stehen, aber sie brauchen nur sechs Punkte aus den verbleibenden sechs Spielen, um den Titel zu holen. In vier der letzten sechs Spiele von Trabzonspor gab es weniger als 2,5 Tore. Deshalb rechnen wir auch hier mit weniger als 2,5 Toren.

Quoten für Trabzonspor – Karagümrük

Die 1X2-Quoten für das Spiel beim Buchmacher Bet365 lauten wie folgt:

  • Trabzonspor: 1,50
  • Unentschieden: 4,20
  • Karagümrük: 6,00

Die Quoten können sich ändern, daher sollten Sie sie vor dem Wetten überprüfen.

Trabzonspor - Karagümrük tipp

Statistiken und erwartete Aufstellung Trabzonspor – Karagümrük

Trabzonspor

Trabzonspor hat die letzten drei Spiele nicht gewinnen können, darunter das zweite Unentschieden in Folge im letzten Spiel gegen Gaziantep. Sie haben nur eines ihrer letzten fünf Ligaspiele gewonnen, haben aber immer noch einen souveränen Vorsprung von 13 Punkten auf den Zweitplatzierten Fenerbahce.

Karagümrük

Karagümrük befindet sich im Mittelfeld der Tabelle, will aber die Saison mit einem starken Ergebnis abschließen, da sie noch Chancen auf die Europa-Qualifikation haben. Sie haben derzeit sieben Punkte Rückstand auf den Viertplatzierten und müssen alle sechs verbleibenden Spiele gewinnen und darauf hoffen, dass die Mannschaften vor ihnen Punkte liegen lassen.

Erwartetes Aufgebot

Kommen wir nun zur erwarteten Aufstellung für das kommende Spiel.

Erwartete Aufstellung von Trabzonspor (4-5-1):

  • Torhüter: Cakir
  • Abwehr: Perez, Bayir, Turkmen, Borja
  • Mittelfeld: Karaca, Akbaba, Visca, Omur, Nwakaeme
  • Angriff: Djaniny

Erwartete Aufstellung von Karagümrük (4-5-1):

  • Torhüter: Viviano
  • Verteidigung: Balkovec, Bekaroglu, Biraschi, Dursun
  • Mittelfeld: Biglia, Karamoh, Toure, Bistrovic, Mor
  • Angriff: Pesic

Wo kann ich das Spiel zwischen Trabzonspor und Karagümrük sehen?

Das Spiel wird am 15. April 2022 um 19:30 Uhr im Medical Park Stadion angepfiffen. Sie können das kommende Spiel im Live-Stream des Buchmachers oder auf Fubo TV verfolgen.

Bisherige Begegnungen und Form

Frühere Begegnungen

Das Team Trabzonspor Karagumruk hat 4 Spiele bestritten. Trabzonspor hat 4 direkte Begegnungen gewonnen. Karagumruk hat 0 Spiele gewonnen. 0 Spiele endeten mit einem Unentschieden. In den direkten Begegnungen erzielten beide Mannschaften im Durchschnitt 2,50 Tore pro Spiel.

Trabzonspor erzielte in der laufenden Saison durchschnittlich 1,79 Tore pro Spiel. In 18 Spielen, die zu Hause ausgetragen wurden, fielen mehr als 1,5 Tore. In 12 Spielen der Saison 2022 fielen zu Hause mehr als 2,5 Tore.

Karagumruk erzielte in der Saison 2022 im Durchschnitt 1,43 Tore pro Spiel. In 14 gespielten Partien fielen insgesamt mehr als 1,5 Tore. In 12 gespielten Partien erzielte die Auswärtsmannschaft insgesamt über 2,5 Tore.

Aktuelle Form

Anders Trondsen hat sich erneut eine Langzeitverletzung zugezogen und wird voraussichtlich für den Rest der Saison nicht mehr zur Verfügung stehen. Emmanouil Siopis und Djaniny haben jedoch ihre Sperren abgesessen und werden in die Startelf zurückkehren.


Mehr in Wett-Tipps