Transfers: Abschied von BVB-Star nur aufgeschoben?


Mario Götze (m.) ist bei Borussia Dortmund in dieser Saison zum Kurzarbeiter geworden..
Mario Götze (m.) ist bei Borussia Dortmund in dieser Saison zum Kurzarbeiter geworden... (Photo by Martin Rose/Bongarts/Getty Images)

Die Sommer-Transferperiode ist vorbei, am ,,Deadline Day“ schlägt in der Bundesliga noch der AC Milan mit Frankfurts Ante Rebic (25) zu – und Leipzig holt Patrik Schick (23) von der AS Rom. Das sind die Fakten.

Über geplatzte oder gar aufgeschobene Transfers wird seitdem trefflich spekuliert.

Bei Borussia Dortmund stand offenbar Weltmeister Mario Götze (27) unmittelbar vor einem Wechsel zu Inter Mailand. Das berichtet die Zeitung Ruhr Nachrichten am Donnerstag. Der Transfer zum BVB-Gruppengegner in der Champions League scheint dabei noch nicht vom Tisch zu sein.

Glaubt man den Meldungen aus dem Revier, so stehen die Zeichen zwischen Borussia Dortmund und Mario Götze, 2016 vom FC Bayern München zurückgeholt, spätestens im Sommer 2020 auf Trennung. Götze wäre dann ablösefrei.

Mario Götze (r.) verpasste mit Borussia Dortmund 2019 die Deutsche Meisterschaft. Titel als Perspektive sind eine Bedingung für seine mögliche Vertragsverlängerung...
Mario Götze (r.) verpasste mit Borussia Dortmund 2019 die Deutsche Meisterschaft. Titel als Perspektive sind eine Bedingung für seine mögliche Vertragsverlängerung...(Photo by Lars Baron/Bongarts/Getty Images)

Mario Götze gehört zu den wertvollsten Spielern mit Vertragsende 2020

Wird Mario Götze bei Borussia Dortmund zum Edel-Reservist?
Wird Mario Götze bei Borussia Dortmund zum Edel-Reservist? (Photo by Lars Baron/Bongarts/Getty Images)
Als einer der wertvollsten Profis mit Vertragsende 2020 ist Mario Götze in der abgelaufenen Transferperiode Gegenstand einiger Spekulationen.

Im Mai wird der FC Arsenal als Interessent für den Weltmeister-Torschützen von 2014 genannt, nun schreiben  die Ruhr Nachrichten am Donnerstag über einen nach wie vor im Raum stehenden Wechsel zu Inter Mailand.

Der Champions-League-Gruppengegner von Borussia Dortmund hat im Sommer immens aufgerüstet und u. a. den Chilenen Alexis Sanchez und den belgischen Sturmtank Romelu Lukaku von Manchester United geholt.

Mario Götzes Marktwert liegt noch bei 25 Mio. Euro, in dieser Woche hat Italiens Fußball-Bibel Gazzetta dello Sport über ein Interesse von Inter (passt irgendwie) berichtet.

EINE ANDERE LIGALIVE STORY?

Deutschlands U17-Europameister von 2009 - Würden Sie sie erkennen? Stehend v. l. Marc-Andre ter Stegen, Goalkeeper, Lennart Thy, Shkodran Mustafi, Kevin Scheidhauer, Bienvenue Basala-Mazana, Robert Labus sowie vorn v. l. Reinhold Yabo, Christopher Buchtmann, Matthias Zimmermann, Marvin Plattenhardt und Mario Götze.

Inter strebt bei Götze eine ,,ablösefreie Lösung" an...

Inter Mailand kauft Europa leer - und holte vor Saisonbeginn unter anderem Romelu Lukaku von Manchester United. (Photo by Emilio Andreoli/Getty Images)

Aber: Ein konkretes Angebot vom Champions-League-Sieger 2010 für Mario Götze liegt Stand Mittwoch nicht vor!

Einen Kontakt zum BVB hat es zwar gegeben, aber der Transfer soll vorerst gescheitert sein. Nun wollen die ,,Nerazzurri“ für Sommer 2020 eine ablösefreie Lösung anstreben.

Damit dieser Fall – Dortmund hat 2014 auch Robert Lewandowski ablösefrei an den FC Bayern verloren – eintritt, müsste Götze von sich aus die Vertragsverhandlungen mit dem BVB über ein neues Arbeitspapier abbrechen.

„Wir sind dazu bereit. Mario ist ein Spieler, der bei uns immer eine große Wertschätzung genießt. Ich bin mir sicher, dass kaum ein Klub einem Spieler mehr Wertschätzung entgegengebracht hat als wir Mario Götze in seiner schwierigen Zeit. Aber am Ende des Tages müssen beide Seiten mit einem Verhandlungsergebnis zufrieden sein“, sagt Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke bereits Anfang August und kündigt weitere Gespräche an. Als Knackpunkt in den Verhandlungen gelten nach wie vor die üppigen Bezüge von Mario Götze von kolportieren 10 Mio. Euro. Der Offensivmann, der in dieser Saison nur 23 Einsatzminuten vorweisen kann und unter Coach Lucien Favre (61) offenbar keine Rolle mehr spielt, will dem Vernehmen nach keine finanziellen Abstriche machen.

Ligalive-Infografik: Player Profile Mario Götze, Borussia Dortmund 2019/2020

Ligalive Live-Ticker - Nationale und internationale Spiele mit Autorefresh, ohne lästiges Aktualisieren

Ligalive-Infografik: Nur 2 Spieler lieferten bei Borussia Dortmund 2018/2019 mehr Vorlagen in der Bundesliga als Götze

Ligalive TV: BVB-Coach Lucien Favre minimiert Einsatzchancen von Mario Götze...