Transfers: Tauscht der FC Bayern Kingsley Coman gegen Leroy Sané?


Kingsley Coman Transfers
Kingsley Coman im Länderspiel Frankreich gegen Moldawien (2:1), in dem die ,,Equipe Tricolore" die EM-Teilnahme sicherte. Foto: Imago Images

Kingsley Coman hat das Teamhotel der französischen Fußball-Nationalmannschaft verletzungsbedingt bereits am Samstag verlassen.

Der Flügelspieler des FC Bayern ist nach München zurückgekehrt, kann aber nicht verhindern, dass er Teil einer neuen Transfer-Spekulation rund um den deutschen Rekordmeister ist.

Wie britische Medien berichten, soll Bayern-Star Kingsley Coman im Gegenzug für Leroy Sané zu Manchester City wechseln. Der derzeit verletzte deutsche Nationalspieler Leroy Sané steht beim FC Bayern immer noch hoch im Kurs.

Ohne Gegenleistung wollen ihn die Engländer allerdings wohl nicht ziehen lassen.

Aus nach 9 Minuten! Auch Pep Guardiola (l.) und Liverpool-Coach Jürgen Klopp (r.) kümmern sich um den verletzten Leroy Sané.
Aus nach 9 Minuten! Auch Pep Guardiola (l.) und Liverpool-Coach Jürgen Klopp (r.) kümmern sich um den verletzten Leroy Sané. (Photo by Clive Mason/Getty Images)

Bei Sané waren die Bayern im Sommer wohl am nächsten dran

Die Schrecksekunde: Leroy Sané kommt gegen Liverpools Trent Alexander-Arnold (r.) aus dem Tritt..
Die Schrecksekunde: Leroy Sané kommt gegen Liverpools Trent Alexander-Arnold (r.) aus dem Tritt.. (Photo by Michael Regan/Getty Images)

Von den angekündigten, aber nicht realisierten Bayern-Transfers im Sommer scheitert ein Wechsel von Leroy Sané wohl nur an seiner schweren Verletzung.

Im englischen Supercup-Finale gegen den FC Liverpool zieht sich der 23-Jährige Anfang August einen Kreuzbandriss zu und wird den ,,Citizens” wohl bis Januar fehlen.

Der Wechsel nach München scheint damit aufgeschoben, aber nicht aufgehoben. Laut des englischen Portals Sky Sports News sieht sich Manchester City deshalb bereits nach einem Nachfolger um und soll ausgerechnet in München fündig geworden sein.

Demnach gilt Kingsley Coman, der sich bei den Franzosen mit einer Oberschenkelzerrung abgemeldet hat, als Transferziel – für den Fall, dass Sané sich tatsächlich dem FC Bayern anschließt.

EINE ANDERE LIGALIVE STORY?

Respekt vor Schalke: Verhaltener Jubel bei Leroy Sané nach seinem Tor für Manchester City zum 2:2.

Wechselt Sané zusammen mit Pep Guardiola zurück in die Bundesliga?

Meistercoach Pep Guardiola ((m.) verzichtete in der Saison-Endphase in der Premier League und im FA Cup meist auf Leroy Sané
Meistercoach Pep Guardiola ((m.) verzichtete in der Saison-Endphase in der Premier League und im FA Cup meist auf Leroy Sané. (Photo by Shaun Botterill/Getty Images)

Kingsley Coman spielt seit 2015, seit der letzten Saison unter Ex-Bayern-Coach Pep Guardiola (48) in München.

Der offensive Mittelfeldspieler gilt allerdings als verletzungsanfällig. In bislang 4 vollen Spielzeiten steht der ,,King”, wie ihn Ex-Bayern-Trainer Niko Kovac (48) genannt hat, nur bei 84 Bundesliga-Spielen auf dem Platz. Trotzdem gilt er beim deutschen Rekordmeister als eines der größten fußballerischen Versprechen.

Die Frage ist: Wie lange noch? Laut Sky Sports News soll Manchester City den Franzosen auch wegen der gemeinsamen Zeit von Coman und Guardiola als idealen Ersatz für Sané sehen. Damit wäre auch ein Tausch zwischen den Klubs möglich, in dem Coman als Teil des Deals um Leroy Sané verrechnet werden könnte.

Der FC Bayern müsste allerdings wohl noch draufzahlen, auch wenn der Vertrag des deutschen Nationalspielers in Manchester 2021 ausläuft. Leichter wird die Verhandlungsposition der Bayern aufgrund einer anderen Personalie nicht. Denn: Neben Leroy Sané soll auch City-Trainer Pep Guardiola auf dem Wunschzettel des FC Bayern stehen. SPORT BILD hat schon in der vergangenen Woche über ein mögliches Comeback des Spaniers, der City 2018 und 2019 zum englischen Meister gemacht hat, spekuliert.

Ligalive-Infografik: Leistungsdaten Kingsley Coman, FC Bayern, Bundesliga 2019/2020

Ligalive Live-Ticker - Nationale und internationale Spiele mit Autorefresh, ohne lästiges Aktualisieren

Ligalive-Infografik: Leroy Sané, Manchester City, im Profil

Ligalive TV: FC Bayern - Das sagen Hoeneß und Hainer zur möglichen Guardiola-Rückkehr

Ligalivenet Premium-Dienste

Bor. Dortmund Channel

Kostenfreie Top-News und Stories nur zu Borussia Dortmund. Für Lover und Hater.

Bayern München Channel

Kostenfreie Top-News und Stories nur zum FC Bayern München. Für Lover und Hater.

Bor. M'gladbach Channel

Kostenfreie Top-News und Stories nur zu Borussia M’gladbach. Für Lover und Hater.