Transfers: Fußballstar Nicklas Bendtner – Nicht mehr vermittelbar!


Nicklas Bendtner FC Kopenhagen
Am Ende beim FC Kopenhagen nur noch Zuschauer: Nicklas Bendtner. Foto: Imago Images / Petter Arvidson / BILDBYRAN Photo Petter Arvidson BILDBYRAN

Er gilt bei seinem Profi-Debüt 2005 als das größte Versprechen des dänischen Fußballs.

Cooler als Laudrup und torgefährlicher als Elkjaer-Larsen, macht sich Nicklas ,,Nick” Bendtner (inzwischen 31) ab 2005 auf, um die Fußballwelt zu erobern.

Beim FC Arsenal soll er unter Trainer Arsene Wenger zum Weltstar reifen. Doch schon 2006 gerät der ,,Lord”, der sich diesen Spitznamen 2009 nach seiner Beziehung mit dem Model Baronesse Caroline Fleming (das Adelsgeschlecht schlechthin…) abholt, in den Schleuder-Modus.

Inzwischen gilt Bendtner als schwer vermittelbar. Sein Stammklub FC Kopenhagen hat nun mitgeteilt, dass sein zum 31. Dezember 2019 auslaufender Vertrag nicht verlängert wird.

Das letzte Tor für Nicklas ,,Lord" Bendtner in Diensten des FC Kopenhagen. Foto: Imago Images / ZUMA Press / Lars Moeller

Nach 2016: Bendtner ist (wieder) vereinslos...

Ein frustrierter Nicklas Bendtner bei Nottingham Forest...
Ein frustrierter Nicklas Bendtner bei Nottingham Forest... (Photo by Michael Regan/Getty Images)

Damit geht das Comeback von Nicklas Bendtner beim dänischen FCK nach nicht einmal 4 Monaten zu Ende.

Die Zahlen des Mittelstürmers, der somit ab dem 1. Januar 2020 vereinslos und ablösefrei zu haben ist, sprechen für sich.

In der dänischen Superligaen kommt er nur 6-mal zum Einsatz und bleibt dabei ohne Torerfolg.  In der Europa League, wo die Kopenhagener im Sechzehntelfinale auf Celtic Glasgow treffen, bleibt es bei einem Ein-Minuten-Einsatz.

Bendtner ist auf seiner Odyssee durch Fußball-Europa schon einmal in der Vereinslosigkeit gelandet: 2016 ist der nach der Vertragsauflösung beim VfL Wolfsburg fast 5 Monate ohne Job. Nottingham Forest holt den ,,Lord” in die 2. englische Liga.

EINE ANDERE LIGALIVE STORY?

Malmö FF Rosenberg

Bendtner wird ,,immer ein Freund bleiben"

Nicklas Bendtner erzielte in 108 Premier-League-Spielen für den FC Arsenal 24 Tore. Zu wenig für einen Stammplatz. (Photo by Shaun Botterill/Getty Images)

„Er hat wohl seit einiger Zeit gespürt, dass es so enden wird, aber er hat es sehr professionell hingenommen“, kommentiert Kopenhagens norwegischer Trainer Staale Solbakken am Dienstag das ,,Aus” für Bendtner.

„Wir sind sehr froh, ihn im Team gehabt zu haben, aber er hat leider nicht allzu viel Spielzeit bekommen. (…) Nicklas kam als Freund des Klubs und wird das auch bleiben“, sagt der ehemalige Coach des 1. FC Köln.

Dänischen Medienberichten zufolge hat Kopenhagen als Ersatz für die Offensive die ehemalige Leverkusen-Leihgabe Isaac Kiese Thelin (27) vom RSC Anderlecht im Fokus.

„Ich wusste um die Bedingungen des Klubs und des Trainers und bin von jedem hier gut behandelt worden“, resümiert das Enfant terrible, das im November 2018 nur knapp um eine 50-tägige Haftstrafe herum gekommen ist, ,,natürlich hatte ich auf eine Verlängerung gehofft, aber ich respektiere die Entscheidung und bereue meine Zeit hier nicht. (…) Nun werde ich meine Optionen abwägen und dann entscheiden, was die Zukunft für mich bereit hält – auf oder neben dem Platz.“

Ligalive-Infografik: Leistungsdaten Nicklas Bendtner, FC Kopenhagen, Superligaen 2019

Ligalive Live-Ticker - Nationale und internationale Spiele mit Autorefresh, ohne lästiges Aktualisieren

Ligalive-Infografik: Leistungsdaten Nicklas Bendtner, FC Kopenhagen, Europa League 2019/2020

Ligalive TV: Fußball-Juwel Erling Braut Haaland über Europa-League-Ambitionen

Ligalivenet Premium-Dienste

AKTE BUNDESLIGA

Dossiers für Lover und Hater. Triumphe, Tragödien, Erfolge und Peinlichkeiten der Bundesliga-Vereine

CLOSELOOKNET

Die Dossier-Seite. Mehr wissen. Zusammenhänge, Fakten, Gründe. Und was man tun kann!

LIGALIVE DAILY

Der tägliche Newsletter von Ligalivenet. Kostenlos und bis 06.00 Uhr morgens im Postfach. Schlauer werden in 5 Minuten.