Wett Tipps WM

Wales – Iran Tipps: Vorhersage, Statistiken & Wettquoten (25/11/22)

 

Im folgenden Artikel besprechen wir das nächste Spiel der WM 2022 in der Gruppe B Wales vs Iran. Für die Waliser ist ein Sieg gegen den Iran Pflicht, um in dieser anspruchsvollen Gruppe mithalten zu können. Dass die Briten in dieser Gruppe favorisiert sind, konnten sie ansatzweise gegen die Nationalauswahl Irans andeuten. Denn das erste Gruppenspiel gegen das besagte iranische Team konnte die Mannschaft von Gareth Southgate mit 6:2 für sich entscheiden. Die Waliser hatten es gegen die US-Amerikaner, wie man schon ahnen konnte, nicht einfach. Gareth Bale rettete seinem Team im Zuge seiner letzten Weltmeisterschaft einen Punkt. Nun kommt es zum direkten Aufeinandertreffen dieser beiden Mannschaften. Mit einem Sieg würden sich die Waliser ein Endspiel erspielen – und das ausgerechnet gegen die Three Lions. Dieses “Derby” wird ohnehin schon zu einem Highlight für die Fans werden. Wollen die Iraner nicht gleich auf dem Abstellgleis landen, müssen die in diesem Match alles Mögliche auf den Platz bringen. Dass sie durchaus Gefahr auf den Rasen bringen können, war im Spiel gegen England ebenfalls ersichtlich. Immerhin schoss man gegen den EM-Finalisten zwei Tore. Und so treffen die Alt-Stars um Gareth Bale und Aaron Ramsey auf Bayer-Star Serdar Azmoun oder unter anderem auch Angreifer Mehdi Taremi.


Wales vs Iran – Zeitplan (25/11/22)

Datum & Uhrzeit Ort Stufe
25.11.2022, 11:00 Uhr Al Rayyan Gruppenphase

Wales vs Iran – Tipps & Wettquoten

Ein Blick auf die Wales – Iran Quoten zeigt, dass die Waliser nach dem Remis gegen die Vereinigten Staaten nun gegen die iranische Auswahl favorisiert sind. Kein Wunder, denn die USA stehen auf der Weltrangliste vor Iran. Die Frage ist nur, wie sehr man dieser besagten Liste Glauben schenken mag und wie aussagekräftig auch die Buchmacher sind.

  • Remis nach 45 Minuten – Quote: 1.91 – Betano

Dass dieses Spiel nach 45 Minuten schon entschieden sein wird, das ist nicht unbedingt realistisch. So lesen sich letztlich auch die Quoten, denn es wird am wahrscheinlichsten eingeschätzt, dass es nach Halbzeit 1 noch Unentschieden steht. Die Waliser gelten nicht als Weltauswahl, doch Iran hat sich gegen England immerhin zur Wehr gesetzt und es wäre überraschend, wenn die Waliser gleich von Beginn an dominant wären.

Wette auf Betano

  • Beide Teams erzielen ein Tor – Quote: 2,05 – Interwetten

So kann man es auch verstehen, dass den Iranern mindestens ein Treffer zugetraut werden kann. Bzw. stehen die Quoten nicht schlecht, dass beide Mannschaften treffen werden. Kein Wunder, denn beiden Teams gelang das bereits am ersten Spieltag gegen vergleichsweise herausforderndere Gegner.

Wette auf Interwetten

  • Gareth Bale trifft – Quote: 2,40 – 888Sport

Es ist seine letzte WM und noch immer steht der Kapitän der walisischen Auswahl im Fokus. Gegen die USA traf Bale per Elfmeter. Wird der einstige Superstar der Spurs und Real Madrid, der inzwischen in der MLS kickt, gegen Iran auch wieder treffen?

Wette auf 888Sport

Wales – Folgt nach dem Remis nun der erste Sieg?

Wie werden die Waliser im zweiten Gruppenspiel antreten? Das 1:1 im ersten Gruppenspiel gegen die USA konnte durchaus als Erfolg gewertet werden. Nun ist man aber durchaus unter Druck und muss gegen Iran gewinnen, wenn man in der Gruppe eine Chance haben will. Mit Daniel James und Gareth Bale stehen jedenfalls zwei hochkarätige Angreifer zur Verfügung, die gegen die USA von Beginn an auf dem Platz standen. In der Verteidigung vertraute man auf Davies, Rodon und Mepham. Williams und Roberts wurden auf den Außenpositionen eingesetzt, während Wilson, Ampadu und Ramsey im Mittelfeld agierten. Ethan Ampadu kennt man indes vom Kader des FC Chelsea.

Iran – nach der herben Niederlage gefordert

Im Prinzip agierte die Auswahl Irans im Zuge der 2:6-Niederlage gegen die Briten mit einem 5-4-1-System. Im Mittelpunkt stand dabei definitiv die Nummer 9 der iranischen Auswahl. Mehdi Taremi traf gegen die Briten gleich doppelt. In Spielminute 65 und dann auch noch in Minute 13 der Nachspielzeit. Eine Neuerung bei dieser WM – Verzögerungen werden konsequent an die Spielzeit angehängt, was zu einer langen Nachspielzeit in beiden Hälften führt. Insofern müssen beide Teams über eine längere Spielzeit aufmerksam und konzentriert sein. Vielleicht nutzen die Iraner diese knapp zwei Stunden ja auch zu ihren Gunsten. Serdar Azmoun wurde gegen die Briten im Verlauf der Partie eingewechselt. Unter Bayer-Coach Xabi Alonso hatte er wegen einer Verletzung noch kein Spiel absolviert.

FAQs

Wann und findet das Spiel Wales vs Iran statt?

Das Spiel wird am 25.11.2022 um 11:00 Uhr in Al-Rayyan ausgetragen.

Wo kann ich das Spiel im Live-Stream sehen?

In Deutschland hat Magenta Sport die Rechte für die Übertragung aller 64 WM-Spiele geholt. Außerdem können Sie das Spiel auch im Free-TV über ZDF sehen.

Bei welchen Buchmachern kann ich auf das Spiel Wales vs Iran wetten?

Da es sich bei der WM um eines der größten Fußballevents weltweit geht, bieten nahezu alle Buchmacher Wetten auf das Turnier. Wir empfehlen die folgenden Buchmacher zu nutzen: Betano, Interwetten, 888Sport, Bet365 und Bet3000.


Daniel Glaser

Ursprünglich aus Baden-Württemberg kommend, schreibe ich seit August 2022 Artikel über die Premier League, Ligue 1, Süper Lig und Europa League vom schönen Hamburg aus. Meine Liebe für das Schreiben verfolgte ich durch ein Bachelorstudium des Sportjournalismus. Aktuell bin ich mit meinem Bachelorstudiengang der Psychologie an der FernUniversität in Hagen beschäftigt. Als eingetragenes Mitglied des FC Bayern München juble und leide ich mit dem deutschen Rekordmeister mit – wobei das Leiden glücklicherweise nicht allzu oft vorkommt…