Kontaktieren Sie uns
Kylian Mbappé Frankreich Zoff

Aktuell

Weltmeister Frankreich – letzter Gruppenplatz in der Nations League

Der amtierende Weltmeister und Nations League-Sieger Frankreich hat nach der Pleite gegen Kroatien vor einigen Tagen keine Chance mehr auf eine Titelverteidigung und ihnen droht nun sogar der Abstieg in die Liga B!

Vier Spiele ohne Sieg – Frankreich Gruppenletzter

Auch im vierten Spiel der Nations League blieb Frankreich ohne Sieg. Schon in der fünften Spielminute sicherte sich Kroatien ihr Tor durch einen zielgerichteten Elfer, und Frankreich schaffte es im gesamten Spiel nicht mehr, dies auszugleichen. Die Neuauflage des WM-Finales gegen Kroatien (0:1) beförderte Frankreich somit mit nur zwei Punkten auf den Platz des Tabellenschlusslichts, mit einem möglichen Abstieg in die Liga B im September. Für die Endrundenteilnahme wäre der Gruppensieg notwendig gewesen, jetzt spielt Frankreich dagegen nur noch um den Klassenerhalt.

Im September entscheidet sich dann, ob es zum Klassenerhalt reicht

In der Gruppe 1 stehen sie zusammen mit den anderen starken Mannschaften Österreich, Dänemark und Kroatien, aber eben komplett ohne Sieg. Im September wird nun nur noch gegen Dänemark und Österreich gespielt, und sollten sie auch dann auch wieder nicht gewinnen, heißt es endgültig: Abstieg in die schwächere Liga B. Und das trotz Superstars wie Kylian Mbappé und Karim Benzema im Team. Und obwohl sie in der letzten Nations League, genauso wie in der WM, noch als Gewinner hervorgegangen sind.

Gruppenletzte müssen in die B-Liga absteigen

Die Gruppenletzten aller vier Liga A-Gruppen nach den Spielen im September müssen dann nämlich in die zweitklassige B-Liga runter. Dies bedeutet, dass diese beiden Teams in der nächsten Nationa League nicht mehr in der stärksten Liga, der A-Liga, spielen werden. In der B-Liga würden sie dann gegen schwächere Gegner wie die Ukraine, Schweden und Schottland spielen. Um den Gesamtsieg können sie dann allerdings trotzdem nicht mehr mitspielen – dies ist nur der A-Liga möglich.


Mehr in Aktuell