Kontaktieren Sie uns

Bundesliga Tipps

Werder Bremen – Stuttgart: Tipp, Prognose und Quote (13/08/2022)

 

Der folgende Artikel handelt über das kommende Bundesligaspiel Werder Bremen vs Stuttgart. Wir gehen unsere Werder Bremen – Stuttgart Quoten durch, schauen uns die Prognosen der Buchmacher und einige Statistiken der beiden Teams an.

Werder Bremen – Stuttgart Tipps und Vorhersagen

Prognose 1: Werder Bremen – Stuttgart 1X2: Unentschieden – Quote: 3,55 – Bet-at-home

Nach den aktuellen Werder Bremen – Stuttgart Quoten tendieren die Buchmacher zum Sieg von Werder Bremen, wobei der Quotenunterschied auf den 1X2 Wettmarkt relativ klein ist. Wir gehen bei diesem Spiel von einem Unentschieden aus. Dafür spricht die ähnliche Treffsicherheit sowie die ähnliche aktuelle Form der beiden Teams.

Auf Bet-at-home wetten

Prognose 2: Die erste Halbzeit endet mit einem Unentschieden – Quote: 2,25 – Betano

Aufgrund der oben genannten Argumente nehmen wir an, dass auch die erste Halbzeit des Spiels mit einem Unentschieden enden wird.

Auf Betano wetten

Prognose 3: Beide Teams treffen 2.5 Tore – Quote: 1,533 – 888Sport

Wie bereits angesprochen, demonstrieren beide Teams eine ähnlich hohe Treffsicherheit, wobei diese überraschend hoch ist. Aus diesem Grund gehen wir davon aus, dass sowohl Werder Bremen als auch Stuttgart in diesem Spiel Tore erzielen werden.

Auf 888Sport wetten

Werder Bremen – Stuttgart Quoten

Die 1X2 Quoten des Spiels vom Buchmacher Bet-at-home sind wie folgt:

  • Werder Bremen: 2,30
  • Unentschieden: 3,55
  • Stuttgart: 2,90

Die Quoten könnten sich ändern, checke sie daher, bevor du wettest.

Statistik und voraussichtliche Aufstellung – Wolfsburg gegen Werder Bremen

Werder Bremen

Derzeit liegt der Gesamtwert des Teams bei 62,65 Millionen Euro. Bei den Wintertransfers kam die Gesamtsumme der Zugänge auf 875 Tausend Euro, die Gesamtsumme der ergab ebenfalls 875 Tausend Euro. Die letzte Saison beendete Hertha BSC mit 63 Punkten auf dem 2. Tabellenplatz der 2. Bundesliga und stieg zur Saison 2022/23 in die 1. Bundesliga auf. In der laufenden Saison haben sie bisher ein Bundesligaspiel bestritten und es unentschieden gespielt.

Stuttgart

Derzeit liegt der Gesamtwert des Teams bei 144,08 Millionen Euro. Bei den Wintertransfers kam die Gesamtsumme der Zugänge auf 5,70, die Gesamtsumme der Abgänge war niedriger und kam auf 9,20 Millionen Euro. Die letzte Saison beendete Stuttgart mit 33 Punkten auf dem 15. Tabellenplatz der Bundesliga. In der laufenden Saison haben sie bisher ein Bundesligaspiel bestritten und es unentschieden gespielt.

Voraussichtliche Aufstellung

Kommen wir nun zur voraussichtlichen Aufstellung von Werder Bremen und Stuttgart.

Voraussichtliche Aufstellung Werder Bremen (3-5-2):

  • Torwart: Pavlenka
  • Abwehr: Pieper, Veljkovic, Friedl
  • Mittelfeld: Weiser, Bittencourt, Groß, Stage, Jung
  • Sturm: Füllkrug, Ducksch
  • Trainer: Ole Werner

Voraussichtliche Aufstellung Stuttgart (3-5-2):

  • Torwart: Müller
  • Abwehr: Mavropanos, Anton, Ito
  • Mittelfeld: Vagnoman, Führich, Endo, Ahamada, Silas
  • Sturm: Kalajdzic, Tomas
  • Trainer: Pellegrino Matarazzo

Mehr in Bundesliga Tipps