Kontaktieren Sie uns

Premier League Tipps

West Ham United – Leeds United: Tipp, Prognose und Quote (16/01/2022)

In diesem Artikel geht es um das bevorstehende Ligaspiel West Ham United vs Leeds United. Wir werden unsere West Ham United – Leeds United Tipps, Quoten und Prognosen besprechen, uns die Statistik der beiden Mannschaften anschauen und einen Blick auf die voraussichtliche Aufstellung beider Teams werfen.

West Ham United – Leeds United Tipps und Vorhersagen

Prognose 1: West Ham besiegt Leeds – Quote: 1.65 – Betano

Glauben Sie an einen Heimerfolg der Londoner im Duell gegen Leeds? Wenn der 4. den 16. der Premier League empfängt, sind die Favoritenrollen jedenfalls klar verteilt.

Auf Betano wetten

Prognose 2: West Ham liegt nach 45 Minuten vorn: 2.30 – Betway

So klar verteilt, dass West Ham bereits nach 45 Minuten vorne liegt? Wenn Sie daran glauben, so setzen Sie auf dieses Szenario, vor allem, wenn Sie es mit West Ham halten.

Auf Betway wetten

Prognose 3: Michail Antonio trifft: 2.20 – 888Sport

Einer trifft bei West Ham besonders gern: Michail Antonio. Wenn Sie an mindestens ein Tor des Goalgetters gegen Leeds glauben, dann setzen Sie Geld auf den 31-Jährigen.

Auf 888Sport wetten

West Ham United – Leeds United Quoten

Die Quoten des Spiels von Betano sind wie folgt:

  • West Ham United: 1,65
  • Unentschieden: 3,95
  • Leeds United: 4,85

Checke die Quoten vor dem Wetten, da sie sich jederzeit ändern können.


Statistik und voraussichtliche Aufstellung – West Ham United gegen Leeds United

West Ham United

Am 9. Januar hatte West Ham United bereits gegen Leeds United im Zuge des FA Cups gespielt und mit 2:0 gewonnen. Folgt nun die Rache von Leeds United in der Premier League? Jedenfalls hat West Ham zwei Mal den direkten Heimvorteil gegen Leeds – in Folge. Am 12. Januar gewann West Ham zwischenzeitlich noch gegen Norwich City mit 2:0. Am 22. Januar muss man dann nach Manchester reisen und im Old Trafford bestehen. Ein spannendes Match, wollen die Londoner doch ihre Tabellenposition behalten.

Leeds United

Am 2. Januar konnte Leeds im Heimspiel gegen Burnley noch mit 3:1 gewinnen. Am 9. Januar unterlag man dann allerdings West Ham United im FA Cup und schied aus. Kann sich das Team von El Loco Marcelo Bielsa nun direkt rächen? Jedenfalls braucht Leeds die Punkte, um sich von den unteren Plätzen der Tabelle entfernen zu können. Am 22. Januar empfängt Leeds dann Newcastle. Spätestens in diesem Spiel sollte man punkten, ehe es am 9. Februar im Auswärtsspiel gegen Aston Villa um das Punkten geht.

Voraussichtliche Aufstellung

Kommen wir nun zur voraussichtlichen Aufstellung von West Ham United und Leeds United im bevorstehenden Spiel.

Voraussichtliche Aufstellung von West Ham United:

  • Tor: Fabianski
  • Abwehr: Coufal, Dawson, Diop, Cresswell
  • Mittelfeld: Rice, Lanzini
  • Sturm: Vlasic, Fornals, Bowen, Antonio
  • Trainer: David Moyes

Voraussichtliche Aufstellung von Leeds United:

  • Tor: Meslier
  • Abwehr: Firpo, Hjelde, Llorente, Ayling
  • Mittelfeld: Koch, Bate
  • Sturm: James, Klich, Harrison, Raphinha
  • Trainer: Marcelo Bielsa

Wo ist das Spiel West Ham United gegen Leeds United anzuschauen?

  • Das Spiel beginnt am 16. Januar um 15:00 Uhr im Londoner Olympiastadion.
  • Dieses Spiel kannst du dir mit einem bestehenden Sky bzw. Sky Sport Abo ansehen.

Schlüsselspieler und Form

Schlüsselspieler: Der gebürtige Londoner kam in der Premier League in dieser Saison bislang auf 20 Einsätze, erzielte dabei 8 Tore und legte 5 weitere Tore vor. Insofern kann er gut und gern als Schlüsselspieler bezeichnet werden, auf den es im Duell gegen Leeds besonders ankommen wird. Wird er dafür sorgen, dass die Londoner in der Tabelle noch weiter nach oben klettern können?

Form: Drei Siege und zwei Niederlagen gab es für West Ham United in den vergangenen fünf Partien zuletzt. Doch sie können auf die Unterstützung der heimischen Fans bauen. Zudem hat Leeds nicht gerade eine bessere Serie vorzuweisen: drei Niederlagen, ein Remis und nur einen Sieg gab es für das Team, welches vor Beginn des Spieltags auf Tabellenplatz 16 verweilte.


Mehr in Premier League Tipps