Kontaktieren Sie uns

Aktuell

West Ham United Statistiken

Premier League 2021/22

Die Saison in England ist noch nicht ganz beendet, aber die Saison der Hammers kann sich schon jetzt sehen lassen. Die Heimbilanz des Teams aus London sieht wie folgt aus: 14 Spiele bestritt man in der heimischen Arena, 7 Siege konnte man sich erspielen, während 3 Heimspiele mit einem Remis endeten. 4 Niederlagen gab es zudem, was einem Punkteschnitt von 1,71 Punkten pro Spiel entspricht. 25:19 Tore erzielte die Mannschaft von David Moyes außerdem. Die Bilanz in Auswärtsspielen in der Premier League sieht nur geringfügig schlechter aus. 13 Partien, 6 Siege, 3 Remis und ebenso 4 Niederlagen erspielte sich das Team, was somit 1,62 Punkten pro Spiel entspricht. 21:15 ist das entsprechende Torverhältnis der „Hammers“. Im März wird noch die eine oder andere anspruchsvolle Herausforderung auf David Moyes und Co. zukommen.

Europa League 2021/22

Wie schnitt das Team in der Europa League ab? In der Gruppenphase traf man auf Dinamo Zagreb, Rapid Wien und KRC Genk. In den sechs Gruppenspielen der Gruppe H gewann man insgesamt vier Partien. Eine Partie endete mit einer Punketeilung, während die Partie gegen Zagreb zuhause am 9. Dezember mit 0:1 verloren wurde. Im Auswärtsspiel in Genk erspielte man sich vor etwas mehr als 12.000 Zuschauern ein 1:1-Unentschieden. Mit 13 Punkten wurde man damit vor Dinamo Zagreb (10 Punkte) Tabellenführer und zog in das Achtelfinale des Wettbewerbs ein. Am 10. März wird man im Zuge dessen zunächst in Andalusien auf den FC Sevilla treffen, ehe am 17. März in London das Rückspiel stattfinden wird. Am 5. März muss man beispielsweise im Anfield beim FC Liverpool bestehen. Am 20. März heißt der Gegner dann Tottenham Hotspur, während der FC Chelsea und der FC Arsenal im April, Manchester City dann im Mai auf West Ham United als Gegner zukommen werden.

FA Cup 2021/22

Bis zur 5. Runde hat es West Ham United in der aktuellen Saison geschafft, ehe man ausschied. Die 3. Runde des Wettbewerbs wurde am 9. Januar gegen Leeds United mit 2:0 im Rahmen eines Heimspiels gewonnen. In der zweiten Runde konnte man sich gegen den krassen Außenseiter Kidderminster durchsetzen. Dafür benötigte man allerdings die Verlängerung, gewann letztlich mit 2:1. Am 2. März ereilte die „Hammers“ dann das Aus. Auswärts beim FC Southampton strich man aufgrund einer 1:3-Niederlage die Segel.

EFL Cup 2021/22

Im englischen Ligapokal konnten sich die „Hammers“ nicht gerade über Losglück freuen. Bereits in der ersten Runde des Wettbewerbs musste West Ham United gegen Manchester United antreten. Das Spiel am 22. September wurde in Manchester mit 1:0 gewonnen. Am 27. Oktober musste man sich dann den „Sky Blues“ aus Manchester stellen. Auch gegen den nächsten Verein aus Manchester sah man schließlich gut aus. Die Mannschaft um Pep Guardiola konnte mit 5:3 im Elfmeterschießen geschlagen werden. Im Viertelfinale musste man sich schließlich Tottenham Hotspur mit 1:2 in deren Stadion geschlagen geben.

Top-Torschützen und Vorlagengeber 2021/22

Wie wird sich die Mannschaft weiterentwickeln? Vertrauen konnte David Moyes zum Stand vom 3. März 2022 jedenfalls auf Jarrod Bowen und Michail Antonio. Beide erzielten zum besagten Zeitpunkt jeweils 8 Tore in der Premier League. Dazu lieferte Bowen 10, Antonio 7 Torvorlagen allein in der englischen Liga. Die Leistung von Bowen ist dabei vor allem herauszuheben.


Mehr in Aktuell