Connect with us

Wettanbieter

Bet at home App 2022 – Installationstipps für iOS sowie auch Android Nutzer

Top Sportwetten Features sind in der App von bet-at-home zu finden. Darunter zählen klassische Funktionen wie Cash-Out oder aber Live Wetten, als auch Bet at Home Promo-Aktionen, wie zum Beispiel Neukundenboni, Freebets oder aber Bestandskunden Aktionen. Die App hat in unserem Test extrem solide funktioniert und somit abgeschnitten, es gibt aber Dinge, welche man doch noch verbessern könnte.

Bonus & Offers details
Jetzt 100 EUR Bonus 
T&C:

Es gelten die Bonusbedingungen

Expires on: 31-12-2022
Last check: 2 days ago

Generell stehen alle Funktionen der bet-at-home Webseite auch in der dazugehörigen mobilen Applikation für Mobilephones zur Verfügung.

  • Folgendes gilt es speziell zu erwähnen:
  • Setup: 8/10
  • Funktionen: 9/10
  • Interface:9 /10
  • Performance: 10/10
  • Overall: 9/10

Wie kann man sich die bet-at-home App herunterladen?

Die App von bet-at-home ist sehr einfach zu nutzen. Dies ist auf verschiedene Arten möglich, denn man kann sie entsprechend entweder auf einem Android, Windows oder aber natürlich iOS Gerät verwenden. Getestet habe ich die App auch mit den drei Systemen und zeige hier auf, was für das Downloaden der App nötig ist:

iOS:

  1. Besuche den App Store in iPhone
  2. Gib “bet-at-home” in der Suche ein und lade die App herunter
  3. Installiere die App entsprechend
  4. Logge dich ganz einfach ein, oder aber registriere dich, wenn du noch kein Benutzeraccount hast.

Android:

  1. Besuche den Google Playstore
  2. Suche nach dem bet-at-home App
  3. Starte den Download und installiere die App entsprechend
  4. Logge dich ganz einfach ein, oder aber registriere dich, wenn du noch kein Benutzeraccount hast.

Windows:

  1. Rufe den Microsoft App Store oder die bet-at-home Website auf
  2. Suche nach “bet-at-home” oder finde den Link ganz unten auf der Website
  3. Downloade die App und installiere sie entsprechend
  4. Logge dich ganz einfach ein, oder aber registriere dich, wenn du noch kein Benutzeraccount hast.

Wenn man die App nicht benutzen möchte, kann man auch direkt die mobile Seite benutzen. Die Seite habe ich mir auch angeschaut, ich finde aber die App deutlich besser. Zwar ist die Seite auch sehr einfach gestaltet, ähnlich wie das App, aber ich mag die Bedienung eines Apps im Allgemeinen einfach besser. Die Anzeige auf der Seite ist jedoch sehr gut und die Funktionen zu benutzen ist auch ganz einfach. Mit der App profitiert man von kürzeren Ladezeiten und einer, zumindest für mich, einfacheren Bedienung.

Die Funktionen der bet-at-home App

Der Test mit der App war extrem angenehm und wir können sagen, dass das Ergebnis sehr gut ausgefallen ist. Die Oberfläche der App ist sehr einfach und auch nutzerorientiert aufgebaut und lässt keine Funktionen im Vergleich zur mobilen- oder auch Desktopversion aus. Ladeprobleme, von welchen man in Bewertungen oft lesen konnte, konnten wir keine feststellen. Ladezeiten sind halt auch oft vom entsprechenden Gerät, dem Speicherplatz usw. sowie natürlich auch vom entsprechenden Netzanbieter abhängig.

Bet-at-home hat aber bereits versprochen, in diesem Zusammenhang Nachbesserungen vorzunehmen, welche bei einem allfälligen nächsten Update vollzogen werden.

Mit top Sportwetten Features ist die App von bet-at-home ausgestattet. Darunter fallen unteranderem die klassichen Features wie die sogenannte Cash-Out Funktion oder aber Live Wetten. Hinzu kommen Promo-Aktionen mit Neukundenboni, Bestandeskundenaktionen oder aber auch Freebets. Im Allgemeinen sind alle Funktionen der bet-at-home Webseite ebenfalls in der entsprechenden mobile App von bet-at-home verfügbar.

Wie bereits erwähnt, funktioniert das Wetten in der App extrem einfach und intuitiv. Es fehlt an nichts und macht dem Wett-Erlebnis am Computer große Konkurrenz. Es ist extrem einfach und geht schnell, um eine Wette egal auf was, abzuschliessen und den Wettschein zu bekommen.

Wie benutze ich die App von bet-at-home?

Für Apple Kunden und Kundinnen ist die Applikation wie gewöhnlich zu installieren. Man besucht ganz einfach den Apple App Store, lädt sich das entsprechenden bet-at-home App herunter und installiert es. Android Nutzerinnen und Nutzer können die App über den sogenannten Google Play Store herunterladen und direkt installieren.

Die Registrierung bei bet-at-home ist absolut easy gestaltet. Um sich ein Wettkonto zu eröffnen wird der Name, das Alter, die Email und seine entsprechende Meldeadresse benötigt.

bet at home app

Danach muss man sich ein Benutzername sowie ein Passwort für seinen Account festlegen. Nun muss man nur noch seine Email Adresse bestätigen und die Anmeldung ist erfolgreich abgeschlossen.

Bei bet-at-home kann man sich aber natürlich auch ganz einfach via dem App neu registrieren. Dies ist problemlos möglich und funktioniert praktisch identisch wie am Computer.

Um eine Einzahlung direkt in der App zu tätigen, geht dies genauso unkompliziert wie dies auch auf dem Computer möglich ist. Verschiedene Zahlungsarten (PayPal usw.) sind hier möglich und dies alles ohne jegliche Gebühren. Die App ist sehr intuitiv gestaltet, was ich als klaren Pluspunkt sehe.

Nun denn, wie funktioniert es denn nun, eine Wette tatsächlich zu platzieren? Dies funktioniert auch in der App ganz einfach und unkompliziert. Man wählt sich zuerst ganz einfach sein entsprechendes Spiel aus und kann dann eine Wette darauf abschließen. Dies funktioniert mit einem einzigen Klick, denn so öffnet man den entsprechenden Wettschein.

Im Wettschein selber muss man die gewünschte Wettart (Systemwette, Einzelwette, Kombiwette) auswählen und natürlich den entsprechenden Wettbetrag definieren. Bevor man die Wette tatsächlich abschliesst, lohnt es sich, die Wette jeweils nochmals kurz zu kontrollieren.

Wie ist denn so die Performance der App?

Die Beurteilung von Nutzer im AppStore von Apple ist, vor allem verglichen mit anderen Wettanbietern, für die bet-at-home App sehr durchschnittlich aus. Trotz einigen sehr guten Kundenreviews, kann man doch auch die ein oder andere negative Bewertung finden.
Hier werden oft Performance bedingte oder lange Ladezeiten genannt. Zudem stört es doch einige Leute, dass man sich bei jedem Öffnen der App neu einloggen muss.

Bet-at-home hat jedoch bereits bei vielen Kundenfeedback kommentiert und wird entsprechend reagieren. Sie haben unter anderem mitgeteilt, dass das Feedback der Nutzerinnen und Nutzer als Input für die bevorstehenden Updates der Mobile-App sicherlich berücksichtigt wird.

In vielen Wett-App Vergleichen schneidet die App jedoch tiptop ab. Man kann aber sagen, dass sich die App in etwa im Mittelfeld platziert, im Vergleich zu anderen Wettanbieter-Apps. Oft gab es negatives Feedback bezüglich der Geschwindigkeit der App. Hier empfehlen wir, das Mobilephone einfach regelmäßigen Updates zu unterziehen und auch auf immer genügend Speicherkapazität zu achten. Das ist nämlich oft das eigentliche Problem und nicht das App an sich. Denn es kommt extrem darauf an, welche Gerät verwendet wird und wieviel Speicherplatz darauf auch noch verfügbar ist.

Das Bedienen und Benutzen der App ist sehr einfach und nutzerorientiert, das fällt sofort auf. Man findet sich schnell zurecht und findet dementsprechend auch schnell die gewünschte Sportwette. Mit der App geniesst man also wirklich ein super tolles Wett Erlebnis.

Es gibt auch Alternativen zur Mobile App, für Leute die eher am Computer unterwegs sind, sind selbstverständlich auch gegeben. Man kann natürlich auf die Website des Wettanbieters ausweichen oder aber einfach einen anderen Wettanbieter auswählen. Wenn man die App nicht benutzen will, kann man sich ganz einfach auf der mobilen Website einloggen und von da aus die Funktionen benutzen.

Die Nutzung hier ist praktisch die exakt gleiche wie es die Nutzung in der App ist, also kinderleicht. Der Vorteil dabei ist, dass man sich den Speicherplatz für die App einspart, jedoch finde ich, dass die App schon ein wenig mehr Komfort bietet als es die Website tut. Das einzig negative ist, dass man sich jedes Mal neu einloggen muss, jedoch dient dies schlussendlich ja aber der eigenen Sicherheit.

Allgemeines Feedback der bet-at-home App

Zum Schluss kann also gesagt werden, dass ich die bet-at-home App ohne jeglichen Zweifel weiterempfehlen kann. Es ist alles sehr einfach gestaltet, vom Download der App bis hin zur Benützung. Was auch immer ich mit der App gemacht habe, von der Registrierung, bis hin zur Auszahlung war alles vollkommen verständlich, ohne dass ich auf die Hilfe eines Dritten oder des Internets angewiesen war. Ich empfehle die App allen weiter, welche ein tip topes Wett Erlebnis erleben möchten.


More in Wettanbieter