Wettanbieter

Merkur Sport Bonus 2022: Erhalten bonus von 100% bis zu 100€!

Starte jetzt mit dem Merkur Sport Bonus bei einem der bekanntesten deutschen Buchmacher durch.

Details zum Bonus und Angebot

Bonus von 100% bis zu 100€ auf die Ersteinzahlung

AGB:

Es gelten die Bonusbedingungen

Verfällt am: 31-12-2022
Letzte Prüfung: Vor 2 Tagen

Der Merkur Sport Bonus für Neukunden

Heute wird sich kaum ein Buchmacher auf dem Markt finden lassen, der kein Willkommensangebot für seine Neukunden hätte. Dies hängt u. A. mit der hohen Konkurrenz zusammen, denn Buchmacher gibt es viele. Das Willkommensangebot ist wohl einer der ausschlaggebenden Momente, worauf der Kunde bei der Auswahl eines Buchmachers achtet.

Der Willkommensbonus. Umsatzbedingungen und weitere Infos

Was ist der Willkommensbonus? Jeder Neukunde von Xtip (Merkur Sport) hat Anspruch auf den Merkur Sport Bonus. Bei dem Willkommensbonus von Xtip handelt es sich um einen klassischen Einzahlungsbonus, welchen auch die meisten anderen Buchmacher als Willkommensbonus anbieten. Bei Xtip gibt es einen Bonus von 100% bis zu 100€ auf die Ersteinzahlung. Mit dem Betrag des Willkommensbonus kannst du Wetten auf alle bei Xtip verfügbaren Sportarten abschließen. Im Slotbereich kann man den Willkommensbonus allerdings nicht einsetzen.

Die Umsatzbedingungen. Um sich den Willkommensbonus sowie alle aus ihm erzielten Gewinne später auszahlen lassen zu können, musst du die Umsatzbedingungen erfüllen. Diese fordern, dass du innerhalb von 30 Tagen nach dem Erhalt des Bonus die Summe aus der Einzahlung und des Bonus selbst dreifach und zu einer Mindestquote von 1,50 umsetzt. Dabei gelten außerdem nur Kombiwetten (mindestens 3-er Kombi). Falls du die Umsatzbedingungen nicht erfüllst, verfällt der Willkommensbonus sowie alle Gewinne, die du durch ihn erzielt hast. Beachte dabei, dass der Willkommensbonus dir als Neukunden von Xtip nur einmal zur Verfügung steht.

Der Willkommensbonus im Vergleich. Schaut man sich die Willkommensangebote anderer Buchmacher an, so stellt man fest, dass der Merkur Sport Bonus etwa im Durchschnitt davon liegt. Dass es sich bei diesem Angebot um etwas Besonderes handelt, kann man nicht behaupten, denn dies ist ein klassischer Einzahlungsbonus, welcher bei den Wettanbietern oft anzutreffen ist. Was allerdings die Umsatzbedingungen, so fallen diese eindeutig lockerer aus, als bei den meisten anderen Wettanbietern.

Obwohl es bei Xtip einen Slotbereich gibt, bietet der Buchmacher keinen Willkommensbonus dafür.

merkur bonus

Wie kann der Merkur Sport Bonus beansprucht werden?

Registrierung. Das erste, was du tu musst, um den Willkommensbonus zu erhalten, ist dich bei Xtip zu registrieren. Eine Registrierung bei Xtip, sowie bei jedem anderen Wettanbieter auch, darfst du nur in dem Fall machen, wenn du 18 Jahre oder älter bist. Die Registrierung nimmt nur wenige Minuten Zeit in Anspruch. Folge dazu einfach diesen Schritten:

  1. Besuche die Seite von Xtip mit dem PC oder Mobilgerät
  2. Klicke oben links auf den gelben Button “Jetzt registrieren”
  3. Fülle das erschienene Formular aus
  4. Bestätige deine E-Mail-Adresse

Verifizierung. Sobald du dich registriert hast, musst du dein Spielerkonto verifizieren. Dabei werden die von dir bei der Registrierung eingegebenen Daten auf Richtigkeit überprüft. In erster Linie verfolgt die Verifizierung das Ziel, minderjährigen Jugendlichen keinen Zugang zu den Sportwetten und Glücksspielen zu gewähren. Früher konnte die Verifizierung erst vor der Auszahlung durchgeführt werden, nach der neuen Gesetzgebung aber, muss diese gleiche nach der Registrierung gemacht werden. Ansonsten kannst du keine Wetten abschließen.

Einzahlung. Nachdem nun alle Formalitäten erledigt sind, wird es an der Zeit die Ersteinzahlung zu tätigen. Xtip bietet dafür genügend akzeptierte Zahlungsmethoden an:

  • Kredit- und Debitkarten: MasterCard, Visa
  • e-Wallets: Skrill, Neteller, PayPal
  • Giropay
  • Sofortüberweisung
  • Banküberweisung

Außer bei der Überweisung wird der eingezahlte Betrag deinem Spielerkonto sofort gutgeschrieben. Die Mindesteinzahlung beträgt 10€. Wir empfehlen aber 100€ das erste Mal einzuzahlen, um den maximalen Bonusbetrag von 100€ zu erhalten und mit 200€ durchzustarten. Nachdem das Geld auf dein Spielerkonto eingegangen ist, wird dir der Merkur Sport Bonus automatisch gutgeschrieben.

Boni und Angebote von Xtip für Bestandskunden

Neben den Neukunden denkt Xtip auch an die, die schon länger mit dabei sind, denn auch sie wollen bei Laune gehalten werden. Meistens bietet Xtip temporäre Boni und Angebote für Bestandskunden an, die zu großen Sport-Events, wie z. B. der Champions League, stattfinden. Nebenbei gibt es auch Boni für Bestandskunden, die dauerhaft in Anspruch genommen werden können.

Kombi-Bonus

Mit diesem Bonus kannst du dir einen Zuschlag von bis zu 30% auf deine Kombi-Wetten sichern. Das beste bei dem Kombi-Bonus ist, dass Live-Wetten und Prematch-Wetten gleichermaßen bei der Bonusberechnung berücksichtigt werden. Bereits ab einer 5-er Kombi-Wette bekommst du einen Aufschlag von 5% auf deine gewonnene Kombi-Wette. Die maximalen 30% gibt es bei einer gewonnen 30-er Kombi-Wette. Beachte dabei, dass jeder Tipp zu einer Mindestquote von 1,21 abgeschlossen werden muss. Im Gegensatz zum Merkur Sport Bonus gelten für diesen Bonus keine Umsatzbedingungen. Das bedeutet, dass du den zusätzlich gewonnenen Betrag nicht freispielen musst und kannst ihn dir nach Wunsch gleich auszahlen lassen.

merkur boost

Quotenboost

Auf einige ausgewählte Top-Spiele (vor allem in Fußball) kannst du bei Xtip von erhöhten Quoten profitieren. Auf welche Spiele der Quotenboost gilt, findest du im Bonusbereich unter Quotenboost.

Vor- und Nachteile des Merkur Sport Bonus und Fazit

Nun sind am Ende unseren Berichts zu dem Willkommensangebot von Xtip angekommen. Um es kurz zu fassen – der Merkur Sport Bonus fällt durch nichts Besonderes auf, das bedeutet aber nicht, dass er unattraktiv ist. 100% bis zu 100€ Bonus bieten viele Buchmacher an. Vergleicht man aber die Umsatzbedingungen, so stellt man fest, dass die bei Xtip sehr locker sind.

Im Großen und Ganzen sind wir mit Xtip durchaus zufrieden geblieben. Die Seite des Wettanbieters ist sehr übersichtlich gestaltet, im Angebot stehen ausreichend viele Sportarten und es werden genügend Zahlungsmethoden akzeptiert. Was uns negativ aufgefallen ist, sind die wenigen Angebote, die für Bestandskunden angeboten werden. An dieser Stelle sollte Xtip wirklich nacharbeiten, denn es geht ja nicht nur darum ständig neue Kunde zu gewinnen, sondern auch darum, alte Kunden zu behalten.

Schauen wir uns zum Schluss an, warum es richtig ist, auf Xtip zu wetten:

  • Deutschland Lizenz. Im Sommer 2021 hat Xtip die Deutschland Lizenz erhalten, was bedeutet, dass der Buchmacher 100% legal und sicher ist.
  • Slotbereich. Solltest du neben den Sportwetten auch mal Slots spielen wollen, so stehen dir Top-Automaten jederzeit zur Verfügung.
  • Mobile App. Falls du öfters unterwegs Wetten abschließt, ist die mobile App für Android und iOS von Xtip genau das Richtige für dich. Lade diese direkt von der Seite herunter.

Ligalive

Ligalive ist eine Website, die über deutschen, aber auch europäischen Fußball spricht. Nachrichten, Sportwetten, Weltmeisterschaft.