Connect with us

Wett-Tipps

Bochum – Dortmund: Tipp, Prognose und Quote (11/12/2021)

Der folgende Artikel handelt vom bevorstehenden Bundesligaspiel Bochum vs Dortmund. Wir stellen die aktuellen Bochum – Dortmund Prognosen vor, werfen einen Blick auf die Statistiken der beiden Mannschaften und gehen ihre voraussichtliche Aufstellung durch.

Bochum – Dortmund Tipps und Vorhersagen

Prognose 1: Bochum gegen Dortmund 1X2: Dortmund gewinnt – Quote: 1.50 – Betano

Wirft man einen Blick auf die aktuellen Bochum – Dortmund Quoten, so prognostizieren die Buchmacher ganz klar den Sieg von Dortmund. Auch wir sind der Meinung, dass Dortmund dieses Spiel gewinnen wird. Dafür spricht ihre deutlich höhere Kaderstärke sowie die bisher erbrachten Leistungen in der aktuellen Saison.

Auf Betano wetten

Prognose 2: Beide Teams treffen – Quote: 1.60 – Betway

Beide Teams überzeugen in letzter Zeit mit einer hohen Treffsicherheit sowohl bei den meisten Heim- als auch Auswärtsspielen. Daher gehen wir davon aus, dass im kommenden Match beide treffen werde.

Auf Betway wetten

Prognose 3: Dortmund erzielt über 1.5 Tore – Quote: 1.40 – 888Sport

Es kann durchaus sein, dass das gesamte Spiel nicht unbedingt sehr reich an erzielten Toren sein wird, wir gehen aber davon aus, dass Dortmund über 1.5 Tore erzielen wird. Dafür spricht, dass sie in keinem der letzten fünf Spiele ohne erzielte Tore blieben, auch gegen deutlich stärkere Mannschaften als Bochum.

Auf 888Sport wetten

Bochum – Dortmund Quoten

Die 1X2 Quoten des Spiels vom Buchmacher Betano sind wie folgt:

  • Bochum: 6.00
  • Unentschieden: 4.70
  • Dortmund: 1.50

Checke die Quoten, bevor du wettest, da sie sich ändern könnten.

Statistik und voraussichtliche Aufstellung – Bochum gegen Dortmund

Bochum

Der Gesamtwert von Bochum liegt aktuell bei 38,10 Millionen Euro. Die Gesamtsumme der Zugänge während der Sommertransfers kam auf 14,20 Millionen Euro. Viel niedriger war die Gesamtsumme der Abgänge – 3,55 Millionen Euro. Die Vorsaison beendete Bochum mit 67 Punkten auf der Tabellenspitze der 2. Bundesliga und stieg somit zur aktuellen Saison in die 1. Bundesliga auf. Derzeit demonstriert Bochum ziemlich gute Leistungen für ein Team, das noch nicht so lange in der 1. Bundesliga mit dabei ist. Sie befinden sich mit 19 Punkten und einer Tordifferenz von -7 auf dem 10. Tabellenplatz.

Dortmund

Mit einem aktuellen Gesamtwert von 603,80 Millionen Euro ist Dortmund das zweitteuerste Team der Bundesliga. Bei den Sommertransfers ergab die Gesamtsumme der Zugänge 74,70 Millionen Euro, die Gesamtsumme der Abgänge war mit 131,95 Millionen Euro fast doppelt so hoch. In der letzten Saison erreichte Dortmund mit 64 Punkten den 3. Tabellenplatz und qualifizierte sich für die Gruppenphase der Champions League. Derzeit zeigen sie etwa die gleichen Leistungen und befinden sich mit 30 Punkten auf dem 2. Tabellenplatz.

Voraussichtliche Aufstellung

Kommen wir nun zur voraussichtlichen Aufstellung der beiden Teams.

Voraussichtliche Aufstellung Bochum (4-3-3):

  • Torwart: Riemann
  • Abwehr: Stafylidis, Masovic, Lampropoulos, Soares
  • Mittelfeld: Löwen, Losilla, Rexhbecaj
  • Sturm: Holtmann, Polter, Asano
  • Trainer: Thomas Reis

Voraussichtliche Aufstellung von Dortmund (4-3-3):

  • Torwart: Kobel
  • Abwehr: Meunier, Akanji, Hummels, Gurreiro
  • Mittelfeld: Bellingham, Can, Dahoud
  • Sturm: Malen, Reus, Haaland
  • Trainer: Marco Rose

Wo ist das Spiel Bochum gegen Dortmund anzuschauen?

  • Das Spiel beginnt am 11. Dezember um 15:30 Uhr in Bochum.
  • Das Spiel wird es u. A. online bei den Buchmachern im Live-Stream oder auf LiveSoccerTV zu sehen geben.

Frühere Treffen und Form

Frühere Treffen. Das letzte Mal, als sich Bochum und Dortmund auf dem Feld gegenüberstanden war vor mehr als 11 Jahren. Aus diesem Grund können wir die Resultate ihrer früheren Treffen für unsere Prognosen nicht berücksichtigen.

Aktuelle Form. Die aktuelle Form von Bochum sieht ganz gut aus. Sie haben drei der letzten fünf Spiele gewonnen und zwei verloren. Dabei haben sie insgesamt 8 Tore erzielt und 6 Gegentore bekommen. Die aktuelle Form von Dortmund sieht dagegen etwas schlechter aus. Von den letzten fünf Spielen haben sie zwei gewonnen und drei verloren. Insgesamt haben sie dabei 9 Tore erzielt und 10 Gegentore kassiert.


More in Wett-Tipps