2. Bundesliga Tipps

Hannover 96 – FC Heidenheim: Tipp, Prognose & Quote (14/04/23)

Am vergangenen Wochenende haben den Rotblauen bei ihrem bisher letzten Auftritt eine ganze Menge Schaulustige zugeschaut, sowohl am Fernseher als auch im Stadion. Eine wichtige Lehre sollte der FCH aus seiner 0:1-Schlappe im Spitzenspiel indes unbedingt gezogen haben: Wenn man tatsächlich noch den Zweitliga-Aufstieg schaffen möchte, kann man sich im Fernduell mit den aktuell überragenden Kiezkicker keine Ausrutscher leisten. Wir haben den wahrscheinlichen Ausgang dieser Partie in diesem Tipp zusammengefasst.

Infos zum Live-Streaming des Spiels gibt es hier: https://ligalive.net/hannover-96-fc-vs-heidenheim-stream-live-tv/

Hannover 96 – FC Heidenheim Tipps und Vorhersagen

Tipp 1: Hannover 96 – FC Heidenheim 1X2: Heidenheim gewinnt – Quoten: 2,27 – Betano

Folglich sollten die Gäste meinen Hannover Heidenheim Tipp beherzigen. Denn dieser traut ihnen am Freitag gegen die Niedersachsen einen souveränen Sieg zu. Auch wenn der Verein von der Ostalb im Stadionrund der 96er in der Vergangenheit nicht allzu gute Erfahrungen gemacht hat.

Wette auf Betano

Tipp 2: Beide Teams treffen: ja, 1,727 – 888sport

Alle neun Duelle zwischen Hannover und Heidenheim fanden in der 2. Bundesliga statt – und noch nie kam es bisher zu einem Unentschieden.

Wette auf 888Sport

Tipp 3: Über 2,5 Tore: 1,90 – Bet3000

Die Gäste werden siegeshungrig auftreten, versuchen so viele Tore zu schießen wie nur möglich. Daher wird die Defensive etwas lockerer sein und möglichen Spielraum für Hannvoer 96 bieten. In Anbetracht der Offensivkraft und der momentanen Trends beider Mannschaften erwarten wir aber nicht allzu viele Tore.

Wette auf BET3000

Hannover 96 – FC Heidenheim Quoten

Die 1X2-Quoten für das Spiel beim Buchmacher Betano lauten wie folgt:

  • Hannover 96: 3,10
  • Unentschieden: 3,45
  • FC Heidenheim: 2,27

Die Quoten können sich ändern, daher sollten Sie sie vor dem Wetten überprüfen.

Aktuelle Statistiken und frühere Treffen Hannover 96 – FC Heidenheim

2. Bundesliga
# Team S G O F +/- Punkte
1

St Pauli

34 20 9 5 26 69
2

Holstein Kiel

34 21 5 8 26 68
3

Fortuna Dusseldorf

34 18 9 7 32 63
4

Hamburg

34 17 7 10 20 58
5

Karlsruhe

34 15 10 9 20 55
6

Hannover 96

34 13 13 8 15 52
7

Paderborn

34 15 7 12 0 52
8

Greuther Furth

34 14 8 12 1 50
9

Hertha Berlin

34 13 9 12 10 48
10

Schalke

34 12 7 15 -7 43
11

Elversberg

34 12 7 15 -14 43
12

Nurnberg

34 11 7 16 -21 40
13

Kaiserslautern

34 11 6 17 -5 39
14

Magdeburg

34 9 11 14 -8 38
15

Eintracht Braunschweig

34 11 5 18 -16 38
16

Wehen SV

34 8 8 18 -14 32
17

Hansa Rostock

34 9 4 21 -27 31
18

VfL Osnabruck

34 6 10 18 -38 28

Hannover 96 – aktuelle Statistik

Mit dem Abstieg werden die Niedersachsen aus Hannover in dieser Spielzeit wohl nichts mehr am Hut haben. Dennoch werden sich die Verantwortlichen des ehemaligen Bundesligisten nach der Saison zusammensetzen müssen und über das weitere Vorgehen beraten. Mit Stefan Leitl und einigen neuen Spielern, sollte in diesem Jahr eigentlich der Aufstieg ins Visier genommen werden, doch davon sind die Niedersachsen erneut meilenweit entfernt. Hannover hat derzeit sage und schreibe 16 Punkte Rückstand auf den Dritten aus Heidenheim. Das können bei weitem nicht die Ansprüche der Niedersachsen sein. Das Problem liegt auf der Hand. Hannover spielt keinen schlechten Fußball, macht aber viel zu wenig daraus.

Germany Bundesliga II 19/05/24

F

de

Holstein Kiel

2

de

Hannover 96

1

Germany Bundesliga II 12/05/24

G

de

Karlsruhe

1

de

Hannover 96

2

Germany Bundesliga II 05/05/24

G

de

Paderborn

2

de

Hannover 96

3

Germany Bundesliga II 26/04/24

O

de

Hertha Berlin

1

de

Hannover 96

1

Germany Bundesliga II 21/04/24

F

de

St Pauli

2

de

Hannover 96

1

FC Heidenheim – aktuelle Statistik

Der 1. FC Heidenheim mischt in dieser Saison erneut ganz oben in der 2. Bundesliga mit. Das Team von Trainer Frank Schmidt verlor in dieser Spielzeit bisher erst drei Spiele und träumt vom Aufstieg in die Bundesliga. In der Tabelle liegen die Heidenheimer aktuell auf dem dritten Tabellenplatz. In der Rückrunde unterlagen die Heidenheimer bislang nur den Braunschweiger Löwen.

Germany Bundesliga I 18/05/24

G

de

Cologne

1

de

Heidenheim

4

Germany Bundesliga I 11/05/24

O

de

SC Freiburg

1

de

Heidenheim

1

Germany Bundesliga I 05/05/24

O

de

Mainz

1

de

Heidenheim

1

Germany Bundesliga I 28/04/24

G

de

Darmstadt

0

de

Heidenheim

1

Germany Bundesliga I 20/04/24

F

de

RB Leipzig

2

de

Heidenheim

1

Hannover 96 – FC Heidenheim Bilanz und direkter Vergleich

  • Alle neun Duelle zwischen Hannover und Heidenheim fanden in der 2. Bundesliga statt – und noch nie kam es bisher zu einem Unentschieden!
  • Man mag es kaum glauben, doch unter allen aktuellen Ligakonkurrenten in der 2. Liga besitzt Heidenheim auswärts nur gegen Braunschweig (100 %) und dem HSV (80 %) eine höhere Niederlagenquote als gegen Hannover 96 (75%).
  • Drei der bisher vier Zweitliga-Gastspiele in Hannover gingen nämlich an die Hausherren (1 Sieg).

Germany Bundesliga II 09/10/22

de

Heidenheim

2
de

Hannover 96

1

Germany Bundesliga II 04/02/22

de

Heidenheim

3
de

Hannover 96

1

Germany Bundesliga II 20/08/21

de

Hannover 96

1
de

Heidenheim

0

Germany Bundesliga II 11/04/21

de

Hannover 96

1
de

Heidenheim

3

Germany Bundesliga II 12/12/20

de

Heidenheim

1
de

Hannover 96

0

Erwartetes Aufgebot

Kommen wir nun zur erwarteten Aufstellung für das kommende Spiel.

Voraussichtliche Aufstellung von Hannover 96 (4-3-3):

  • Torhüter: Zieler
  • Verteidigung: Köhn, Börner, Murova, Neumann
  • Mittelfeld: Leopold, Besuschkow, Kunzer
  • Angriff: Beier, Teuschert, Nielsen
  • Trainer: Stefan Leitl

Erwartete Aufstellung von Heidenheim (4-4-2):

  • Torhüter: Müller
  • Verteidigung: Föhrenbach, Busch, Mainka, Siersleben
  • Mittelfeld: Beste, Schöppner, Sessa, Maloney
  • Angriff: Thomalla, Kleindienst
  • Trainer: Frank Schmidt

Wo kann ich das Spiel zwischen Hannover 96 und FC Heidenheim sehen?


Ich heiße Alexander und bin 29 Jahre alt. Schon seit meiner Kindheit bin ich mit Leidenschaft an verschiedenen Sportarten interessiert. Fußball ist dabei an erster Stelle bei mir. Später im Jugendalter bin ich einem Fußballverein beigetreten und habe drei Jahre lang gespielt. Mit 16 war ich bereits ein großer Bayern München Fan geworden. Habe jeden Spieler aus der Bundesliga gekannt und nahezu jedes Spiel mitverfolgt. Mit der Zeit habe ich auch verschiedene Wettanbieter kennengelernt und habe selbst sogar gewettet. Daher schreibe ich gerne ab und zu ein paar Zeilen über verschiedene Fußballspiele für ligalive.