2. Bundesliga Tipps

Hannover 96 – SC Paderborn: Tipp, Prognose & Quote (11/02/23)

Der 20 Spieltag der 2. Bundesliga bietet uns zum Anfang des kommenden Wochenendes nochmal ein richtiges Spitzenspiel. Für die Roten und SC Paderborn geht es im direkten Duell darum, den Abschluss an die Aufstiegsränge zu wahren und gleichzeitig einen Konkurrenten in die Schranken zu weisen. Anstoß der Partie ist am Samstag um 13:00 Uhr in der HDI-Arena. Wir haben den wahrscheinlichen Ausgang dieser Partie in diesem Tipp zusammengefasst.

Hannover 96 – SC Paderborn Tipps und Vorhersagen

Tipp 1: Hannover 96 – SC Paderborn 1X2: SC Paderborn gewinnt – Quoten: 2,37 – Betano

Beide Mannschaften gehören derzeit zum erweiterten Kreis der Aufstiegskandidaten. Hannover und Paderborn stehen dabei fast punktgleich, wobei die Gäste aufgrund der besseren Tordifferenz den oberen Rang innehaben. Der Relegationsplatz ist zudem aktuell nur vier Punkte entfernt, beide Vereine sind also mittendrin im Aufstiegsrennen.

Wette auf Betano

Tipp 2: Beide Teams treffen: ja 1,615 – 888sport

Hannover war in der Hinrunde eine der Überraschungsmannschaften der Liga. Allerdings holten die Roten in den ersten beiden Spielen im neuen Jahr keinen Punkt. Beim Gastspiel am Hamburger Millerntor in der Vorwoche verloren die Niedersachsen mit 0:2. Der SC Paderborn startete furios in diese Saison und holte acht Siege aus den ersten zwölf Spielen. Vor der Winterpause ließ die Form der Ostwestfalen allerdings stark nach. Die ersten beiden Spiele im neuen Jahr gestalteten die Ostwestfalen aber wieder siegreich.

Wette auf 888Sport

Tipp 3: Über 2,5 Tore: 1,8 – Bet3000

Die Gastgeber werden siegeshungrig auftreten, versuchen so viele Tore zu schießen wir nur möglich. Daher wird die Defensive etwas lockerer sein und möglichen Spielraum SC Paderborn bieten. In Anbetracht der Offensivkraft und der momentanen Trends beider Mannschaften erwarten wir mehr als 2 Tore.

Wette auf BET3000

Hannover 96 – SC Paderborn Quoten

Die 1X2-Quoten für das Spiel beim Buchmacher Betano lauten wie folgt:

  • Hannover 96: 2,95
  • Unentschieden: 3,45
  • SC Paderborn: 2,37

Die Quoten können sich ändern, daher sollten Sie sie vor dem Wetten überprüfen.

Aktuelle Statistiken und frühere Begegnungen Hannover 96 – SC Paderborn

2. Bundesliga
# Team S G O F +/- Punkte
1

St Pauli

27 16 9 2 24 57
2

Holstein Kiel

27 16 4 7 17 52
3

Fortuna Dusseldorf

27 13 7 7 24 46
4

Hamburg

27 13 6 8 13 45
5

Hannover 96

27 11 10 6 15 43
6

Hertha Berlin

28 11 8 9 8 41
7

Karlsruhe

27 10 9 8 14 39
8

Greuther Furth

27 11 6 10 -1 39
9

Paderborn

28 11 6 11 -5 39
10

Nurnberg

27 10 7 10 -10 37
11

Elversberg

27 10 5 12 -9 35
12

Magdeburg

27 8 7 12 -6 31
13

Wehen SV

28 8 7 13 -7 31
14

Schalke

27 9 4 14 -12 31
15

Hansa Rostock

28 9 4 15 -17 31
16

Eintracht Braunschweig

27 9 3 15 -9 30
17

Kaiserslautern

27 8 5 14 -11 29
18

VfL Osnabruck

27 4 9 14 -28 21

Hannover 96 – aktuelle Statistik

Hannover 96 hat in den letzten Jahren die hohen Ansprüche ihrer Anhänger nicht erfüllt und beendete die letzten beiden Spielzeiten auf den Plätzen elf und 13. Der neue Trainer Stefan Leitl scheint aber in dieser Saison den Durchbruch geschafft zu haben, denn das Team aus Niedersachsen belegte mit 28 Punkten den fünften Platz nach der Hinrunde. Der Auftakt in die Rückrunde verlief für die 96er allerdings alles andere als geplant. Zum Auftakt verloren die Roten im heimischen Stadion mit 1:3 gegen den 1. FC Kaiserslautern. In der Vorwoche unterlag Hannover dann auch dem FC St. Pauli mit 0:2. Die Niedersachsen belegen somit aktuell nur noch den siebten Platz in der Tabelle.

Germany Bundesliga II 14/04/24

O

de

Eintracht Braunschweig

0

de

Hannover 96

0

Germany Bundesliga II 07/04/24

O

de

Schalke

1

de

Hannover 96

1

Germany Bundesliga II 31/03/24

G

de

Magdeburg

0

de

Hannover 96

3

World Club Friendlies 21/03/24

G

de

Werder Bremen

1

de

Hannover 96

3

Germany Bundesliga II 16/03/24

O

de

Kaiserslautern

1

de

Hannover 96

1

SC Paderborn – aktuelle Statistik

Am Anfang dieser Spielzeit sah es so aus, als ob das Team von Trainer Lukas Kwasniok auf dem besten Weg in Richtung Bundesliga sei. Paderborn verlor nur eines der ersten acht Saisonspiele und belegte einige Zeit lang den ersten Platz in der Tabelle. In den letzten vier Spielen vor der Winterpause hatte der SCP allerdings eine enorme Formkrise, denn die Ostwestfalen verloren alle Spiele und rutschten auf Platz sechs ab. Im neuen Jahr läuft es für Paderborn bisher wieder deutlich runder. Die Ostwestfalen sind in der Rückrunde noch ohne Punktverlust. Nach einem 1:0-Auftaktsieg in Karlsruhe, fertigten die Paderborner am vergangenen Freitag Fortuna Düsseldorf mit 4:1 ab. Der Formanstieg sorgte dafür, dass der SCP mittlerweile wieder auf Platz fünf steht und nur vier Punkte Rückstand auf den Relegationsplatz hat.

Germany Bundesliga II 13/04/24

O

de

Karlsruhe

1

de

Paderborn

1

Germany Bundesliga II 05/04/24

F

de

Hertha Berlin

3

de

Paderborn

2

Germany Bundesliga II 31/03/24

F

de

St Pauli

2

de

Paderborn

1

Germany Bundesliga II 15/03/24

F

de

Eintracht Braunschweig

2

de

Paderborn

1

Germany Bundesliga II 09/03/24

O

de

Schalke

3

de

Paderborn

3

Bisherige Begegnungen und direkter Vergleich

Beide Teams standen sich bisher erst siebenmal gegenüber. Paderborn gewann fünf Spiele gegen die Roten. Hannover ging hingegen noch nie als Sieger gegen die Ostwestfalen vom Feld. Das Hinspiel am dritten Spieltag endete mit einem 4:2 für Paderborn.

  • Hannover erzielte erst drei Tore gegen Paderborn
  • Hannover hat in jedem Heimspiel in dieser Zweitligasaison getroffen
  • Wussten Sie, dass Hannover 96 27 % seiner Tore zwischen der 76-90 Minute erzielt?
  • Wenn Paderborn bei Auswärtsspielen mit 1:0 führt, gewinnen sie 81 % der Spiele

Europe Friendlies 09/12/22

de

Paderborn

1
de

Hannover 96

0

Germany Bundesliga II 06/08/22

de

Paderborn

4
de

Hannover 96

2

Germany Bundesliga II 24/04/22

de

Paderborn

3
de

Hannover 96

0

Germany Bundesliga II 19/11/21

de

Hannover 96

0
de

Paderborn

0

Europe Friendlies 03/07/21

de

Hannover 96

1
de

Paderborn

1

Erwartetes Aufgebot

Kommen wir nun zur erwarteten Aufstellung für das kommende Spiel.

Erwartete Aufstellung von SC Paderborn (3-5-2):

  • Torhüter: Huth
  • Verteidigung: Collins, Van der Werff, Hünemeier
  • Mittelfeld: Mehlem, Yalcin, Justvan, Schuster, Schallenberg
  • Angriff: Platte, Srbeny
  • Trainer: Kwasniok, Lukas

Voraussichtliche Aufstellung von Hannover 96 (3-5-2):

  • Torhüter: Zieler
  • Verteidigung: Köhn, Börner, Murova, Neumann
  • Mittelfeld: Leopold, Besuschkow, Kunzer
  • Angriff: Beier, Teuschert, Nielsen
  • Trainer: Stefan Leitl

Wo kann ich das Spiel zwischen Hannover 96 und SC Paderborn sehen?

  • Das Spiel beginnt am 11. Februar um 13:00 Uhr MEZ in Hannover.
  • Wenn du dir das Spiel live ansehen möchtest, kannst du es u. A. entweder im Live-Stream eines Online Buchmachers oder auf DAZN tun.

Ich heiße Alexander und bin 29 Jahre alt. Schon seit meiner Kindheit bin ich mit Leidenschaft an verschiedenen Sportarten interessiert. Fußball ist dabei an erster Stelle bei mir. Später im Jugendalter bin ich einem Fußballverein beigetreten und habe drei Jahre lang gespielt. Mit 16 war ich bereits ein großer Bayern München Fan geworden. Habe jeden Spieler aus der Bundesliga gekannt und nahezu jedes Spiel mitverfolgt. Mit der Zeit habe ich auch verschiedene Wettanbieter kennengelernt und habe selbst sogar gewettet. Daher schreibe ich gerne ab und zu ein paar Zeilen über verschiedene Fußballspiele für ligalive.