2. Bundesliga Tipps

KSC – Hannover 96: Tipp, Prognose & Quote (06/05/23)

Der 31. Spieltag der 2. Bundesliga steht vor der Tür. Einmal heißt es für die Teams noch alles geben, vor der Sommerpause. Am Samstag steht dann das Duell der Hannoveraner gegen den KSC auf dem Plan. HSV steht aktuell auf dem zweiten Tabellenrang 3 und hat bereits 50 Punkte auf dem Konto. Wir haben den wahrscheinlichen Ausgang dieser Partie in diesem Tipp zusammengefasst.

KSC – Hannover 96 Tipps und Vorhersagen

Tipp 1: KSC – Hannover 96 1X2: HSV gewinnt – Quoten: 1,82 – Betano

Das Ziel möglichst weit vorne in der Tabelle zu landen gilt es also für beide Vereine noch zu erreichen. Für einen Karlsruhe gegen Hannover Tipp sehen die besten Wettanbieter die Badener in der Favoritenrolle.

Wette auf Betano

Tipp 2: Beide Teams treffen: ja 1,533 – 888sport

Während Hannover an den letzten beiden Spieltagen endlich einmal in der Rückrunde überzeugen und zwei Siege in Serie landen konnte, gab es für die Badener zum ersten Mal in der Rückrunde zwei Niederlagen am Stück. Es ist davon auszugehen, dass beide Teams ein Tor erzielen könnten.

Wette auf 888Sport

Tipp 3: Über 2,5 Tore: 1,55 – Bet3000

Die Gastgeber werden siegeshungrig auftreten, versuchen so viele Tore zu schießen wir nur möglich. Daher wird die Defensive etwas lockerer sein und möglichen Spielraum für Hannover 96 bieten. In Anbetracht der Offensivkraft und der momentanen Trends beider Mannschaften erwarten wir mehr als 2 Tore.

Wette auf BET3000

KSC – Hannover 96 Quoten

Die 1X2-Quoten für das Spiel beim Buchmacher Betano lauten wie folgt:

  • KSC: 1,82
  • Unentschieden: 3,90
  • Hannover 96: 4,10

Die Quoten können sich ändern, daher sollten Sie sie vor dem Wetten überprüfen.

Statistiken und frühere Treffen KSC – Hannover 96

2. Bundesliga
# Team S G O F +/- Punkte
1

St Pauli

16 8 8 0 16 32
2

Holstein Kiel

16 10 2 4 7 32
3

Hamburg

16 8 4 4 9 28
4

Greuther Furth

16 8 4 4 7 28
5

Fortuna Dusseldorf

16 8 3 5 15 27
6

Hannover 96

16 6 6 4 10 24
7

Hertha Berlin

16 7 3 6 7 24
8

Elversberg

16 7 3 6 -2 24
9

Paderborn

16 7 3 6 -3 24
10

Nurnberg

16 7 3 6 -7 24
11

Wehen SV

16 6 3 7 -3 21
12

Magdeburg

16 5 5 6 3 20
13

Schalke

16 6 1 9 -4 19
14

Karlsruhe

16 4 6 6 -1 18
15

Kaiserslautern

16 5 3 8 -7 18
16

Hansa Rostock

16 5 2 9 -8 17
17

Eintracht Braunschweig

16 3 2 11 -16 11
18

VfL Osnabruck

16 1 5 10 -23 8

KSC – aktuelle Statistik

Nach dem Abgang von Top-Torjäger Philipp Hofmann zum VfL Bochum wurde in dieser Spielzeit kein weiteres Ziel, außer frühzeitig den Klassenerhalt zu sichern, bei den Badenern ausgegeben. Aufgrund der großen Verletzungssorgen tat sich der KSC zu Beginn der neuen Saison erwartungsgemäß sehr schwer. Nach und nach zeigte der Kader der Badener aber das Potential, welches in ihm steckt. Durch eine stärkere Rückrunde konnte Karlsruhe einigen Boden in der Tabelle gutmachen und steht mit 39 Punkten auf einem guten zehnten Platz – mit bereits zehn Punkten Vorsprung zur Abstiegszone.

Germany Bundesliga II 08/12/23

O

Hannover 96

2

Karlsruhe

2

Germany Bundesliga II 03/12/23

O

Hansa Rostock

2

Karlsruhe

2

Germany Bundesliga II 26/11/23

G

Nurnberg

1

Karlsruhe

4

Europe Friendlies 16/11/23

F

SSV Ulm 1846

2

Karlsruhe

0

Germany Bundesliga II 11/11/23

O

Hertha Berlin

2

Karlsruhe

2

Hannover 96 – aktuelle Statistik

Wieder einmal wurde in Hannover ein Neuanfang vor der Saison ausgerufen. Und nach der Hinrunde wähnte man sich unter dem neuen Trainer Stefan Leitl auch auf einem guten Weg. Die Hinrunde beendeten die 96er nur fünf Punkte hinter einem Aufstiegsplatz. Dann aber erfolgte wieder einmal ein unerklärlicher Einbruch der Niedersachsen in der Rückrunde.

Germany Bundesliga II 08/12/23

O

Karlsruhe

2

Hannover 96

2

Germany Bundesliga II 03/12/23

F

Paderborn

1

Hannover 96

0

Germany Bundesliga II 24/11/23

O

Hertha Berlin

2

Hannover 96

2

Germany Bundesliga II 10/11/23

O

St Pauli

0

Hannover 96

0

Germany Bundesliga II 05/11/23

G

Eintracht Braunschweig

0

Hannover 96

2

KSC – Hannover 96 Bilanz und direkter Vergleich

Insgesamt 42-mal standen sich beide Klubs bislang gegenüber. Mit 23 Siegen konnten sich die Niedersachsen dabei ein Übergewicht erarbeiten, 13-mal gewann der KSC das direkte Duell. Nur sechsmal wurden die Punkte bei dieser Begegnung geteilt. Die Auswärtsbilanz der 96er in der zweiten Bundesliga beim KSC fällt allerdings negativ aus. Fünf der neun Begegnungen im Unterhaus entschieden die Badener für sich im Wildpark. Nur einmal wurden in Karlsruhe die Punkte geteilt.

Germany Bundesliga II 30/10/22

Hannover 96

1

Karlsruhe

0

Germany Bundesliga II 29/04/22

Hannover 96

2

Karlsruhe

0

Germany Bundesliga II 27/11/21

Karlsruhe

4

Hannover 96

0

Germany Bundesliga II 27/01/21

Karlsruhe

1

Hannover 96

0

Germany Bundesliga II 19/09/20

Hannover 96

2

Karlsruhe

0

Erwartetes Aufgebot

Kommen wir nun zur erwarteten Aufstellung für das kommende Spiel.

Erwartete Aufstellung von KSC (4-4-2):

  • Torhüter: Gersbeck
  • Verteidigung: Jung, Ambrosius, Franke, Heise
  • Mittelfeld: Nebel, Breithaupt, Gondorf, Wanitzek
  • Angriff: Kaufmann, Schleusener
  • Trainer: Eichner, Christian

Voraussichtliche Aufstellung von Hannover 96 (3-5-2):

  • Torhüter: Zieler
  • Verteidigung: Köhn, Börner, Murova, Neumann
  • Mittelfeld: Leopold, Besuschkow, Kunzer
  • Angriff: Beier, Teuschert, Nielsen
  • Trainer: Stefan Leitl

Wo kann ich das Spiel zwischen KSC und Hannover 96 sehen?

  • Das Spiel beginnt am 06. Mai um 13:00 Uhr MEZ in Karlsruhe.
  • Wenn du dir das Spiel live ansehen möchtest, kannst du es u. A. entweder im Live-Stream eines Online Buchmachers oder auf DAZN tun.

Ich heiße Alexander und bin 29 Jahre alt. Schon seit meiner Kindheit bin ich mit Leidenschaft an verschiedenen Sportarten interessiert. Fußball ist dabei an erster Stelle bei mir. Später im Jugendalter bin ich einem Fußballverein beigetreten und habe drei Jahre lang gespielt. Mit 16 war ich bereits ein großer Bayern München Fan geworden. Habe jeden Spieler aus der Bundesliga gekannt und nahezu jedes Spiel mitverfolgt. Mit der Zeit habe ich auch verschiedene Wettanbieter kennengelernt und habe selbst sogar gewettet. Daher schreibe ich gerne ab und zu ein paar Zeilen über verschiedene Fußballspiele für ligalive.