2. Bundesliga Tipps

SC Paderborn – FC Heidenheim: Tipp, Prognose & Quote (14/05/23)

Der Aufstiegskampf in der zweiten Bundesliga verspricht weiter Hochspannung. Nachdem das Führungstrio am vergangenen Spieltag unisono patzte, hat sich an der Ausgangssituation drei Spieltage vor Saisonende nicht wirklich etwas verändert. Wir haben den wahrscheinlichen Ausgang dieser Partie in diesem Tipp zusammengefasst.

SC Paderborn – FC Heidenheim Tipps und Vorhersagen

Tipp 1: SC Paderborn – FC Heidenheim 1X2: FC Heidenheim gewinnt – Quoten: 2,27 – Betano

Dass Darmstadt, Heidenheim und der HSV am Ende die ersten drei Plätze unter sich ausmachen in dieser Saison, daran bestanden schon vor dem letzten Spieltag keine großen Zweifel mehr.

Wette auf Betano

Tipp 2: Beide Teams treffen: ja 1,65 – 888sport

Vor allem auf die starke Defensive der Schwaben dürfte eine Menge Arbeit zukommen. Denn Paderborn ist das torhungrigste Team im Unterhaus. Das Ende der Serie von vier Zu-Null-Partien scheint also durchaus wahrscheinlich. Da Heidenheim selbst nur zwei Tore weniger erzielt hat als der kommende Gegner, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass man mit einer Paderborn gegen Heidenheim Prognose auf Tore auf beiden Seiten richtig liegt. Auch in den bisherigen vier Duellen in der Home Deluxe Arena trafen jeweils beide Teams.

Wette auf 888Sport

Tipp 3: Über 2,5 Tore: 1,85 – Bet3000

Die Gäste werden siegeshungrig auftreten, versuchen so viele Tore zu schießen wir nur möglich. Daher wird die Defensive etwas lockerer sein und möglichen Spielraum für FC Heidenheim bieten. In Anbetracht der Offensivkraft und der momentanen Trends beider Mannschaften erwarten wir mehr als 2 Tore.

Wette auf BET3000

SC Paderborn – FC Heidenheim Quoten

Die 1X2-Quoten für das Spiel beim Buchmacher Betano lauten wie folgt:

  • SC Paderborn: 2,27
  • Unentschieden: 3,45
  • FC Heidenheim: 3,10

Die Quoten können sich ändern, daher sollten Sie sie vor dem Wetten überprüfen.

Statistiken und frühere Treffen SC Paderborn – FC Heidenheim

2. Bundesliga
# Team S G O F +/- Punkte
1

Holstein Kiel

30 19 4 7 26 61
2

St Pauli

29 16 9 4 22 57
3

Fortuna Dusseldorf

30 16 7 7 29 55
4

Hamburg

30 14 7 9 13 49
5

Hannover 96

29 11 12 6 15 45
6

Hertha Berlin

29 12 8 9 12 44
7

Karlsruhe

29 11 10 8 15 43
8

Paderborn

30 12 7 11 -3 43
9

Greuther Furth

30 12 6 12 -3 42
10

Elversberg

30 11 7 12 -8 40
11

Nurnberg

30 10 7 13 -18 37
12

Schalke

30 10 6 14 -10 36
13

Eintracht Braunschweig

30 10 4 16 -8 34
14

Magdeburg

29 8 9 12 -6 33
15

Wehen SV

30 8 8 14 -9 32
16

Hansa Rostock

29 9 4 16 -21 31
17

Kaiserslautern

30 8 6 16 -13 30
18

VfL Osnabruck

30 5 9 16 -33 24

FC Heidenheim – aktuelle Statistik

Einfach keine Schwächen zeigt der FCH im Aufstiegskampf der zweiten Bundesliga. Nachdem Heidenheim am letzten Spieltag gegen Magdeburg einen Rückschlag erlitt, strebt Trainer Frank Schmidt mit seiner Mannschaft nun an, in Ostwestfalen wieder auf die Erfolgsspur zurückzukehren. Ein Sieg gegen Paderborn würde Heidenheim am kommenden Wochenende die Chance geben, im Heimspiel gegen Sandhausen den ersten Aufstieg in die Bundesliga in der Geschichte des Vereins perfekt zu machen. Daher werden die Schwaben hochmotiviert in das Spiel in der Home Deluxe Arena gehen.

Germany Bundesliga I 20/04/24

F

de

RB Leipzig

2

de

Heidenheim

1

Germany Bundesliga I 13/04/24

O

de

Bochum

1

de

Heidenheim

1

Germany Bundesliga I 06/04/24

G

de

Bayern Munich

2

de

Heidenheim

3

Germany Bundesliga I 31/03/24

O

de

VfB Stuttgart

3

de

Heidenheim

3

Europe Friendlies 21/03/24

F

de

Karlsruhe

1

de

Heidenheim

0

SC Paderborn – aktuelle Statistik

Es sind noch neun Punkte zu vergeben in der laufenden Zweitliga-Saison und der SC Paderborn hat immer noch einen Rückstand von sechs Punkten auf den dritten Platz. Obwohl im Fußball schon viele Überraschungen passiert sind, ist es sehr unwahrscheinlich, dass Paderborn in dieser Saison noch den Relegationsplatz zum Aufstieg erreichen wird. Dafür müsste Paderborn zunächst einmal gegen Heidenheim gewinnen, was allerdings kein leichtes Unterfangen sein wird. Allerdings tut sich die Elf von Lukas Kwasniok in dieser Saison schwer, Spiele gegen die Top-Teams der Liga zu gewinnen. Gegen die aktuellen Top-3-Mannschaften der Tabelle ist Paderborn sogar noch gänzlich ohne Sieg. Mit ein Grund, warum die Ostwestfalen dem Spitzenfeld punktetechnisch hinterherlaufen.

Germany Bundesliga II 19/04/24

G

de

Nurnberg

0

de

Paderborn

2

Germany Bundesliga II 13/04/24

O

de

Karlsruhe

1

de

Paderborn

1

Germany Bundesliga II 05/04/24

F

de

Hertha Berlin

3

de

Paderborn

2

Germany Bundesliga II 31/03/24

F

de

St Pauli

2

de

Paderborn

1

Germany Bundesliga II 15/03/24

F

de

Eintracht Braunschweig

2

de

Paderborn

1

SC Paderborn – FC Heidenheim Bilanz und direkter Vergleich

Bisher haben sich die beiden Mannschaften neunmal gegenübergestanden. Dabei endeten fünf Spiele unentschieden, während beide Teams je zweimal gewinnen konnten. Das Torverhältnis von 13:11-Toren spricht leicht für die Ostwestfalen. In Paderborn hat Heidenheim bisher nur einen Sieg errungen, während die Heimmannschaft einmal siegte und zweimal unentschieden spielte. In der vergangenen Saison gelang Heidenheim der einzige Sieg in der Home Deluxe Arena. Außerdem haben sich beide Mannschaften in allen bisherigen Duellen in Ostwestfalen getroffen.

Germany Bundesliga II 05/11/22

de

Heidenheim

3
de

Paderborn

0

Germany Bundesliga II 18/12/21

de

Paderborn

1
de

Heidenheim

2

Germany Bundesliga II 24/07/21

de

Heidenheim

0
de

Paderborn

0

Germany Bundesliga II 23/02/21

de

Paderborn

2
de

Heidenheim

2

Germany Bundesliga II 03/10/20

de

Heidenheim

0
de

Paderborn

0

Erwartetes Aufgebot

Kommen wir nun zur erwarteten Aufstellung für das kommende Spiel.

Erwartete Aufstellung von SC Paderborn (4-4-2):

  • Torhüter: Huth
  • Verteidigung: Hoffmeier, Heuer, Rohr, Obermair
  • Mittelfeld: Justavan, Srbeny, Muslija, Schuster
  • Angriff: Conteh, Pieringer
  • Trainer: Kwasniok, Lukas

Voraussuchtliche Aufstellung von Heidenheim (4-4-2):

  • Torhüter: Müller
  • Verteidigung: Föhrenbach, Busch, Mainka, Siersleben
  • Mittelfeld: Beste, Schöppner, Sessa, Maloney
  • Angriff: Thomalla, Kleindienst
  • Trainer: Frank Schmidt

Wo kann ich das Spiel zwischen SC Paderborn ung FC Heidenheim sehen?

  • Das Spiel beginnt am 14. Mai um 13:30 Uhr MEZ in Paderborn.
  • Wenn du dir das Spiel live ansehen möchtest, kannst du es u. A. entweder im Live-Stream eines Online Buchmachers oder auf DAZN tun.

Ich heiße Alexander und bin 29 Jahre alt. Schon seit meiner Kindheit bin ich mit Leidenschaft an verschiedenen Sportarten interessiert. Fußball ist dabei an erster Stelle bei mir. Später im Jugendalter bin ich einem Fußballverein beigetreten und habe drei Jahre lang gespielt. Mit 16 war ich bereits ein großer Bayern München Fan geworden. Habe jeden Spieler aus der Bundesliga gekannt und nahezu jedes Spiel mitverfolgt. Mit der Zeit habe ich auch verschiedene Wettanbieter kennengelernt und habe selbst sogar gewettet. Daher schreibe ich gerne ab und zu ein paar Zeilen über verschiedene Fußballspiele für ligalive.