2. Bundesliga Tipps

SV Darmstadt – Eintracht Braunschweig: Tipp, Prognose & Quote (12/02/23)

Zum Saisonauftakt am Samstag trifft der SSV SV Darmstadt auf die Eintracht aus Braunschweig. Los geht es um 13:00 Uhr. Derzeit spielt die Platzierung selbstverständlich keine Rolle, doch einen erfolgreichen Start hinzulegen würde beiden Teams nur guttun. Wir haben den wahrscheinlichen Ausgang dieser Partie in diesem Tipp zusammengefasst.

SV Darmstadt – Eintracht Braunschweig Tipps und Vorhersagen

Tipp 1: SV Darmstadt – Eintracht Braunschweig X2: SV Darmstadt gewinnt – Quoten: 1,55 – Betano

Der SV Darmstadt ist derzeit im Aufstiegskampf in der zweiten Bundesliga raus. Leider verpasste man knapp den Aufstieg letzte Saison. Man merkt die Ambitionen den Aufstieg zu schaffen waren da, doch es reichte am Ende nicht. Es sollte demnach alles nach Ihrem Plan laufen gegen Braunschweig.

Wette auf Betano

Tipp 2: Beide Teams treffen: ja, 1,80 – 888sport

Allerdings trifft hier die beste Offensive der Liga auf die schlechteste Defensive der Liga. Deshalb ist es sehr wahrscheinlich, dass der SV Darmstadt wie schon öfter diese Saison eine starke Offensive Leistung zeigen. Deshalb könnte Braunschweig auch eine Chance auf Tore haben.

Wette auf 888Sport

Tipp 3: Über 2,5 Tore: 1,70 – Bet3000

Für den SV Darmstadt geht es um den Aufstieg und deshalb zählt jeder Punkt. Die Gastgeber werden siegeshungrig auftreten, versuchen so viele Tore zu schießen wie nur möglich. Daher wird die Defensive etwas lockerer sein und möglichen Spielraum für die Eintracht bieten. In Anbetracht der Offensivkraft und der momentanen Trends beider Mannschaften erwarten wir mindestens ein paar Treffer.

Wette auf BET3000

SV Darmstadt – Eintracht Braunschweig Quoten

Die 1X2-Quoten für das Spiel beim Buchmacher Betano lauten wie folgt:

  • SV Darmstadt: 1,55
  • Unentschieden: 4,30
  • Eintracht Braunschweig: 5,80

Die Quoten können sich ändern, daher sollten Sie sie vor dem Wetten überprüfen.

Aktuelle Statistik und frühere Treffen – SV Darmstadt gegen Eintracht Braunschweig

2. Bundesliga
# Team S G O F +/- Punkte
1

St Pauli

34 20 9 5 26 69
2

Holstein Kiel

34 21 5 8 26 68
3

Fortuna Dusseldorf

34 18 9 7 32 63
4

Hamburg

34 17 7 10 20 58
5

Karlsruhe

34 15 10 9 20 55
6

Hannover 96

34 13 13 8 15 52
7

Paderborn

34 15 7 12 0 52
8

Greuther Furth

34 14 8 12 1 50
9

Hertha Berlin

34 13 9 12 10 48
10

Schalke

34 12 7 15 -7 43
11

Elversberg

34 12 7 15 -14 43
12

Nurnberg

34 11 7 16 -21 40
13

Kaiserslautern

34 11 6 17 -5 39
14

Magdeburg

34 9 11 14 -8 38
15

Eintracht Braunschweig

34 11 5 18 -16 38
16

Wehen SV

34 8 8 18 -14 32
17

Hansa Rostock

34 9 4 21 -27 31
18

VfL Osnabruck

34 6 10 18 -38 28

Eintracht Braunschweig – aktuelle Statistik

Der Aufsteiger aus Braunschweig muss derzeit so richtig kämpfen. Gab es im Herbst mal eine kurze Serie, in der sie ein paar Spiele in Folge gewannen, läuft es für die Niedersachsen derzeit wieder komplett in die falsche Richtung. Beim Blick auf die letzten Wochen wird deutlich, wieso die Männer von Trainer Schiele bis auf den 16. Platz gerutscht sind. Den letzten Sieg gab es Mitte Oktober beim 2:0 gegen den Mitaufsteiger aus Magdeburg. Seitdem warten die Niedersachsen auf ein Erfolgserlebnis. Auch am letzten Spieltag gab es wieder keinen Sieg. Beim HSV mussten sich die Braunschweiger mit 2:4 geschlagen geben.

Germany Bundesliga II 19/05/24

F

de

Kaiserslautern

5

de

Eintracht Braunschweig

0

Germany Bundesliga II 12/05/24

G

de

Wehen SV

0

de

Eintracht Braunschweig

1

Germany Bundesliga II 04/05/24

O

de

Greuther Furth

3

de

Eintracht Braunschweig

3

Germany Bundesliga II 27/04/24

F

de

Hamburg

4

de

Eintracht Braunschweig

0

Germany Bundesliga II 20/04/24

G

de

VfL Osnabruck

0

de

Eintracht Braunschweig

3

SV Darmstadt – aktuelle Statistik

Nach 19 Matches steht Darmstadt in der jetzigen Spielzeit mit 42 Punkten auf Platz eins. Mit 33 Toren lag die Stärke der Mannschaft aus Hessen eindeutig in der Offensivabteilung. Bei der Mannschaft von Trainer Torsten Lieberknecht stehen 12 Dreier und sechs Unentschieden lediglich einer Niederlage gegenüber. Ganz knapp hatte man den Aufstieg letzte Saison nicht geschafft. Diesmal soll es anders laufen.

Germany Bundesliga I 18/05/24

F

de

Borussia Dortmund

4

de

Darmstadt

0

Germany Bundesliga I 12/05/24

F

de

TSG Hoffenheim

6

de

Darmstadt

0

Germany Bundesliga I 04/05/24

F

de

Wolfsburg

3

de

Darmstadt

0

Germany Bundesliga I 28/04/24

F

de

Heidenheim

1

de

Darmstadt

0

Germany Bundesliga I 20/04/24

G

de

Cologne

0

de

Darmstadt

2

Frühere Treffen und direkter Vergleich

Von den letzten fünf Aufeinandertreffen der beiden Teams hat Darmstadt zwei gewonnen, 3 Treffen endeten mit einem Unentschieden. Die Lilien demonstrieren in der aktuellen Saison hervorragende Leistungen und befindet sich unter den Top 3 Teams der Bundesliga. Genau das Gegenteil demonstriert Eintracht Braunschweig und befindet sich in der Tabelle ganz unten.

Germany Bundesliga II 07/08/22

de

Eintracht Braunschweig

0
de

Darmstadt

1

Germany Bundesliga II 20/03/21

de

Eintracht Braunschweig

1
de

Darmstadt

1

Germany Bundesliga II 27/11/20

de

Darmstadt

4
de

Eintracht Braunschweig

0

Germany Bundesliga II 15/04/18

de

Darmstadt

1
de

Eintracht Braunschweig

1

Germany Bundesliga II 04/11/17

de

Eintracht Braunschweig

2
de

Darmstadt

2

Erwartetes Aufgebot

Kommen wir nun zur erwarteten Aufstellung für das kommende Spiel.

Voraussichtliche Aufstellung von Eintracht Braunschweig (3-5-2):

  • Torhüter: Fejzic
  • Verteidigung: Gechter, Decarli, de Medina
  • Mittelfeld: Endo, Kaufmann, Donkor, Nikolaou, Marx
  • Angriff: Bonga, Wintzheimer
  • Trainer: Schiele Michael

Erwartete Aufstellung von SV Darmstadt (4-4-2):

  • Torhüter: Schuhen
  • Verteidigung: Isherwood, Pfeiffer, Bader, Holland
  • Mittelfeld: Schnellhardt, Honsak, Gjasula, Kempe
  • Angriff: Pfeiffer, Tietz
  • Trainer: Lieberknecht, Torsten

Wo kann ich das Spiel zwischen SV Darmstadt und Eintracht Braunschweig sehen?


Ich heiße Alexander und bin 29 Jahre alt. Schon seit meiner Kindheit bin ich mit Leidenschaft an verschiedenen Sportarten interessiert. Fußball ist dabei an erster Stelle bei mir. Später im Jugendalter bin ich einem Fußballverein beigetreten und habe drei Jahre lang gespielt. Mit 16 war ich bereits ein großer Bayern München Fan geworden. Habe jeden Spieler aus der Bundesliga gekannt und nahezu jedes Spiel mitverfolgt. Mit der Zeit habe ich auch verschiedene Wettanbieter kennengelernt und habe selbst sogar gewettet. Daher schreibe ich gerne ab und zu ein paar Zeilen über verschiedene Fußballspiele für ligalive.