2. Bundesliga Tipps

SV Darmstadt – SC Paderborn: Tipp, Prognose & Quote (09/04/23)

Die 2. Bundesliga geht in die entscheidende Phase und die Lilien aus Darmstadt führen aktuell die Tabelle an. Allerdings ist die Konkurrenz dicht auf den Fersen, insbesondere der Tabellendritte Heidenheim. Am kommenden Samstag treffen die Lilien auf SC Paderborn und es bleibt abzuwarten, wer hier als Sieger vom Platz geht. Wir haben den wahrscheinlichen Ausgang dieser Partie in diesem Tipp zusammengefasst.

SV Darmstadt – SC Paderborn Tipps und Vorhersagen

Tipp 1: SV Darmstadt – SC Paderborn: SV Darmstadt gewinnt – Quoten: 1,87 – Betano

Unter Lieberknecht stiegen die Lilien sogar in die Bundesliga auf. Darmstadt wird am Samstag wieder auf seine Heimstärke bauen. Gemeinsam mit St. Pauli und Heidenheim sind die Lilien die einzige Mannschaft in der Liga, welche noch ohne Heimniederlage ist.

Wette auf Betano

Tipp 2: Beide Teams treffen: ja, 1,65 – 888sport

Allerdings trifft hier die beste Offensive der Liga auf die beste Defensive der Liga. Deshalb ist es sehr wahrscheinlich, dass der SV Darmstadt wie schon öfter diese Saison eine starke Offensive Leistung zeigen wird. Deshalb könnte Heidenheim auch eine Chance auf Tore haben.

Wette auf 888Sport

Tipp 3: Über 2,5 Tore: 1,70 – Bet3000

Für den SV Darmstadt geht es um den Aufstieg und deshalb zählt jeder Punkt. Die Gastgeber werden siegeshungrig auftreten, versuchen so viele Tore zu schießen wie nur möglich. Daher wird die Defensive etwas lockerer sein und möglichen Spielraum für Paderborn bieten. In Anbetracht der Offensivkraft und der momentanen Trends beider Mannschaften erwarten wir mindestens ein paar Treffer.

Wette auf BET3000

SV Darmstadt – SC Paderborn Quoten

Die 1X2-Quoten für das Spiel beim Buchmacher Betano lauten wie folgt:

  • SV Darmstadt: 1,91
  • Unentschieden: 3,60
  • SC Paderborn: 4,00

Die Quoten können sich ändern, daher sollten Sie sie vor dem Wetten überprüfen.

Aktuelle Statistik und frühere Treffen – SV Darmstadt gegen SC Paderborn

2. Bundesliga
# Team S G O F +/- Punkte
1

St Pauli

24 13 9 2 19 48
2

Holstein Kiel

24 13 4 7 12 43
3

Hamburg

24 12 5 7 12 41
4

Hannover 96

24 10 8 6 12 38
5

Greuther Furth

24 11 5 8 3 38
6

Paderborn

24 11 5 8 -2 38
7

Fortuna Dusseldorf

24 10 7 7 16 37
8

Karlsruhe

24 9 8 7 8 35
9

Hertha Berlin

24 9 7 8 6 34
10

Nurnberg

24 9 6 9 -9 33
11

Elversberg

24 9 5 10 -5 32
12

Magdeburg

24 8 7 9 5 31
13

Wehen SV

24 8 6 10 -1 30
14

Schalke

24 9 2 13 -9 29
15

Kaiserslautern

24 7 4 13 -10 25
16

Eintracht Braunschweig

24 7 3 14 -14 24
17

Hansa Rostock

24 6 4 14 -19 22
18

VfL Osnabruck

24 3 9 12 -24 18

SV Darmstadt – aktuelle Statistik

Es scheint, als würden die Lilien langsam die Puste ausgehen. In den letzten Wochen haben sie nur noch einen Punkt aus den letzten drei Spielen geholt, obwohl sie immer noch an der Tabellenspitze stehen. Allerdings ist dies mittlerweile auch vorbei. Zuletzt gab es zwei Siege in Folge, wodurch sich die Lilien die Tabellenführung weiter sicherstellen.

Germany Bundesliga I 02/03/24

F

de

Augsburg

6

de

Darmstadt

0

Germany Bundesliga I 24/02/24

O

de

Werder Bremen

1

de

Darmstadt

1

Germany Bundesliga I 17/02/24

F

de

VfB Stuttgart

2

de

Darmstadt

1

Germany Bundesliga I 10/02/24

O

de

Borussia M'gladbach

0

de

Darmstadt

0

Germany Bundesliga I 03/02/24

F

de

Bayer Leverkusen

2

de

Darmstadt

0

SC Paderborn

Am Anfang dieser Spielzeit sah es so aus, als ob das Team von Trainer Lukas Kwasniok auf dem besten Weg in Richtung Bundesliga sei. Paderborn verlor nur eines der ersten acht Saisonspiele und belegte einige Zeit lang den ersten Platz in der Tabelle. In den letzten vier Spielen vor der Winterpause hatte der SCP allerdings eine enorme Formkrise, denn die Ostwestfalen verloren alle Spiele und rutschten auf Platz sechs ab. Im neuen Jahr läuft es für Paderborn bisher wieder deutlich runder. Die Ostwestfalen sind in der Rückrunde noch ohne Punktverlust. Nach einem 1:0-Auftaktsieg in Karlsruhe, fertigten die Paderborner am vergangenen Freitag Fortuna Düsseldorf mit 4:1 ab. Der Formanstieg sorgte dafür, dass der SCP mittlerweile wieder auf Platz fünf steht und nur vier Punkte Rückstand auf den Relegationsplatz hat.

Germany Bundesliga II 03/03/24

O

de

Magdeburg

0

de

Paderborn

0

Germany Bundesliga II 23/02/24

G

de

Wehen SV

1

de

Paderborn

2

Germany Bundesliga II 17/02/24

F

de

Holstein Kiel

4

de

Paderborn

0

Germany Bundesliga II 10/02/24

G

de

Kaiserslautern

1

de

Paderborn

2

Germany Bundesliga II 04/02/24

G

de

Fortuna Dusseldorf

3

de

Paderborn

4

SV Darmstadt – SC Paderborn Bilanz und direkter Vergleich

Beide Teams standen sich bislang in zehn Spielen gegenüber und der direkte Vergleich geht knapp an Darmstadt. Die Pfälzer gewannen zwei Spielen, dazu kommen noch zwei Remis und sechs Siege für die Lilien.

  • Der Durchschnitt der erzielten Tore bei einem Aufeinandertreffen von SV Darmstadt 98 und 1. SC Paderborn ist 2.2
  • Die Leistung von SV Darmstadt 98 der letzten 5 Spiele ist besser als die von SC Paderborn
  • SV Darmstadt hat in den letzten 5 Spielen immer ein Gegentor kassiert

Germany Bundesliga II 30/09/22

de

Paderborn

1
de

Darmstadt

2

Germany Bundesliga II 15/05/22

de

Darmstadt

3
de

Paderborn

0

Germany Bundesliga II 11/12/21

de

Paderborn

0
de

Darmstadt

1

Germany Bundesliga II 05/03/21

de

Paderborn

2
de

Darmstadt

3

Germany Bundesliga II 08/11/20

de

Darmstadt

0
de

Paderborn

4

Erwartetes Aufgebot

Kommen wir nun zur erwarteten Aufstellung für das kommende Spiel.

Erwartete Aufstellung von SV Darmstadt (4-4-2):

  • Torhüter: Schuhen
  • Verteidigung: Isherwood, Pfeiffer, Bader, Holland
  • Mittelfeld: Schnellhardt, Honsak, Gjasula, Kempe
  • Angriff: Pfeiffer, Tietz
  • Trainer: Lieberknecht, Torsten

Erwartete Aufstellung von SC Paderborn (3-5-2):

  • Torhüter: Huth
  • Verteidigung: Collins, Van der Werff, Hünemeier
  • Mittelfeld: Mehlem, Yalcin, Justvan, Schuster, Schallenberg
  • Angriff: Platte, Srbeny
  • Trainer: Kwasniok, Lukas

Wo kann ich das Spiel zwischen SV Darmstadt und SC Paderborn sehen?

  • Das Spiel beginnt am 09. März um 13:30 Uhr MEZ in Darmstadt.
  • Wenn du dir das Spiel live ansehen möchtest, kannst du es u. A. entweder im Live-Stream eines Online Buchmachers oder auf DAZN tun.

Ich heiße Alexander und bin 29 Jahre alt. Schon seit meiner Kindheit bin ich mit Leidenschaft an verschiedenen Sportarten interessiert. Fußball ist dabei an erster Stelle bei mir. Später im Jugendalter bin ich einem Fußballverein beigetreten und habe drei Jahre lang gespielt. Mit 16 war ich bereits ein großer Bayern München Fan geworden. Habe jeden Spieler aus der Bundesliga gekannt und nahezu jedes Spiel mitverfolgt. Mit der Zeit habe ich auch verschiedene Wettanbieter kennengelernt und habe selbst sogar gewettet. Daher schreibe ich gerne ab und zu ein paar Zeilen über verschiedene Fußballspiele für ligalive.