Akte Niklas Süle – Big Nik, der Verletzungsanfällige mit der exzellenten Spieleröffnung


Das Niklas Süle Dossier

Niklas Süle FC Bayern München Werder Bremen 2019
Chelsea-Coach Thomas Tuchel hat ein Auge auf Niklas Süle vom FC Bayern München geworfen. Foto: Imago Images / Ulmer Pressebildagentur

Seine Erfolge mit der deutschen Fußball-Nationalmannschaft und 1899 Hoffenheim führten Niklas Süle 2017 zum FC Bayern München.

Der Abwehrspieler wurde in der Folgezeit in München nicht nur zum Begründer der ,,Hoffe-Connection” mit Sandro Wagner und Sebastian Rudy, sondern avancierte zum Abwehrchef und Führungsspieler im Team des deutschen Rekordmeisters.

In der deutschen Fußball-Nationalmannschaft steht Niklas Süle für den nach der enttäuschenden WM 2018 notwendig gewordenen personellen Umbruch in der Defensive.

Ruhig und abgeklärt führt der 1,95 m große Abwehr-Hüne die Defensivreihe der Bayern und des DFB. Aber wer ist dieser Niklas Süle wirklich? Wo liegen seine Wurzeln und wo seine sportlichen Stärken und Schwächen? Kann man mit Fast-Food-Vorliebe Deutscher Meister werden? Das Ligalive-Spielerprofil von Niklas Süle gibt Auskunft.

Niklas Süle - Steckbrief

Süle, Bayern, Bier
Jetzt trinkt er nicht nur selbst, sondern schenkt auch aus: Niklas Süle hat eröffnete „Forty Five“ Bar. Copyright: imago images / Buzzi

Niklas Süle wurde am 3. September 1995 in Frankfurt am Main geboren. Der Defensivspieler ist 1,95 m groß, bei 97 Kilogramm.

Süle hat Schuhgröße 45,5 und ist ausgewiesener Rechtsfuß. Die mittlere Reife hat er in der Kraichgau-Realschule in Sinsheim absolviert. Seit seinem 14. Lebensjahr spielte Niklas Süle für die TSG 1899 Hoffenheim und wechselte 2017 im Alter von 21 Jahren für eine Ablösesumme von 20 Millionen Euro zum FC Bayern München. Sein Vertrag beim FC Bayern ist bis zum 30. Juni 2022 datiert. Er trägt das Trikot mit der Rückennummer 4.

Das Gehalt von Niklas Süle liegt laut vermoegensmagazin.de bei kolportierten 7 Mio. Euro. Mit diesem Salär steht der deutsche Nationalspieler team-intern auf dem 10. Platz. Bei Instagram folgen Niklas Süle 72.200 Internetnutzer. Niklas Süle ist mit Melissa Halter liiert und hält sein Privatleben weitgehend unter Verschluss. Das Paar lebt in Grünwald bei München. Aufnahmen von Süle und seiner Freundin sind selten.

Weitere Vereine, für die der gebürtige Hesse in der Jugend aktiv war, sind u. a. der SV Darmstadt 98 und Eintracht Frankfurt. Berater von Niklas Süle ist die Agentur SportsTotal, die auch Weltmeister Toni Kroos (Real Madrid), Dayot Upamecano von RB Leipzig und Marco Reus von Borussia Dortmund betreut.

Niklas Süle – Good to Know

Sebastian Rudy Sandro Wagner Niklas Süle 1899 Hoffenheim 2017
Die ,,Hoffe-Connection": 2017 zogen (v. l.) Sebastian Rudy, Sandro Wagner und Niklas Süle mit den Kraichgauern erstmals in die Champions-League-Qualifikation ein. Alle 3 Spieler wechselten unmittelbar danach zum FC Bayern München. Foto: Imago Images / Jan Huebner

Niklas Süle verabschiedete sich mit dem ersten, ganz großen Erfolg der Vereinsgeschichte von der TSG 1899 Hoffenheim.

Rang 4 und 62 Punkte waren die bis dahin beste Ausbeute der Kraichgauer in der Fußball-Bundesliga. Damit verbunden war die Qualifikation zur Champions League. Die Quali-Spiele gegen den FC Liverpool (1:2 / 2:4) sahen Süle und sein Teamkollege Sebastian Rudy allerdings nur als Zaungäste. Sie spielten zu diesem Zeitpunkt bereits für den FC Bayern München, dem sie sich zum 1. Juli 2017 angeschlossen hatten. Sandro Wagner, mit 11 Toren in dieser erfolgreichen Hoffenheimer Saison zweitbester Schütze hinter Andrej Kramaric, folgte ihnen zum 1. Januar 2018 nach München.

Süle steuerte 2 Tore zum Erfolg der Hoffenheimer bei. Seit seinem Wechsel zum FC Bayern hat der Innenverteidiger (Stand: August 2020) nie eine Saison ohne deutsche Meisterschaft abgeschlossen. Während Rudy und Wagner die Bayern inzwischen wieder verlassen haben, ist Süle in München zum Titelsammler geworden. Die Krönung: Das ,,Triple 2.0″ im Jahr 2020 mit Deutscher Meisterschaft, DFB-Pokal und Champions-League-Sieg im ,,Final 8″-Turnier in Lissabon.

Niklas Süle führte aber auch die deutsche Fußball-Olympia-Auswahl 2016 in Rio de Janeiro mit dem Gewinn der Silbermedaille zum bis heute größten Erfolg dieses Teams, zumindest aus DFB-Sicht. Sein einziger Treffer in Rio gelang ihm im Elfmeterschießen im Finale gegen Gastgeber Brasilien und Superstar Neymar – 5:6, Aus der Traum vom Olympia-Gold! Dennoch: Der Gewinn der Bronzemedaille von 1988 in Seoul mit Jürgen Klinsmann, Uwe Kamps, Frank Mill, Wolfram Wuttke und Co. war damit übertroffen.

Was nur wenige wissen

  • Thomas Müller und Niklas Süle gelten beim FC Bayern München als ziemlich beste Freunde.
  • Süle ist auch ein passionierter Golfspieler und gibt zudem ,,Familie” als Hobby an. Alles solide.
  • Gemeinsam mit seinem Bruder Fabian spielte Niklas Süle schon in früher Kindheit im heimischen Garten in Walldorf Fußball.
  • Niklas Süle gilt als Genießer und hat eine Leidenschaft für Fast Food. Sein ehemaliger Hoffenheimer Mitspieler Andreas Beck empfahl ihm gar eine Ernährungsumstellung…
  • Süle lag 2016 ein Angebot des FC Chelsea vor.

Niklas Süle – Schwächen und Stärken

Niklas Süle Supercupsieger 2017 FC Bayern München Borussia Dortmund
Niklas Süle und sein erster Titel beim FC Bayern: Am 5. August 2017 gewinnt der Abwehrspieler (m.) den DFL-Supercup gegen Borussia Dortmund. Foto: Imago Images / Jan Huebner

Niklas Süle gilt als enorm zuverlässiger und unaufgeregt agierender Abwehrspieler. Doch der Bayern-Koloss hat auch fußballerische Schwächen.  

Schwächen/Schwachstellen

Die größte Schwäche von Niklas Süle ist die Schnelligkeit auf den ersten Metern. Der 1,95 m große Abwehrspieler wird von leichtfüßigen, drahtigen Stürmern schnell abgehängt. Wie beim Pokal-Finale 2018 gegen seinen Ex-Klub Eintracht Frankfurt: Süle sah in den Sprint-Duellen meist nur die Hacken der SGE-Stürmer Ante Rebic und Mijat Gacinovic…

Auch gilt der Bayern-Abwehrspieler als verletzungsanfällig. Ein Kreuzbandriss setzte ihn in der Saison 2019/2020 für 25 Pflichtspiele matt.

Diese Verletzung erlitt Süle auch 2014/2015 in Diensten von 1899 Hoffenheim. Damals musste er 22 Spiele lang zuschauen.

Stärken

Zu den Markenzeichen im Spiel des Niklas Süle gehört natürlich seine Physis. Körperlich äußerst robust, stark im Kopfballspiel und in der Spieleröffnung, gehört die Abwehrkante zu den wertvollsten Defensivspielern in Deutschland.

Auch das Pass-Spiel macht Niklas Süle im Umschaltspiel des FC Bayern so immens wichtig.

 

Erfolge (u.a.)

Titel als Spieler
FIFA-Konföderationen-Pokal 2017, Olympische Silbermedaille 2016
U17-Vize-Europameister 2012 (Nationalmannschaft)

Rang 4 in der Bundesliga und Qualifikation zur Champions League 2017 (mit 1899 Hoffenheim)

Deutscher Meister 2018, 2019, 2020,

DFB-Pokal-Sieger 2019, 2020 und DFL-Supercup-Sieger: 2017, 2018 (mit dem FC Bayern München)

Champions-League-Sieger 2020 (mit dem FC Bayern)

Misserfolge

Die größten Misserfolge sind Niederlagen des FC Bayern München, von 1899 Hoffenheim und der deutschen Nationalmannschaft in wichtigen Turnieren oder entscheidenden Spielen. Insbesondere sind dies:

  • Das verlorene DFB-Pokalfinale 2018 gegen Eintracht Frankfurt in Berlin (1:3)
  • Das Ausscheiden der deutschen Nationalmannschaft bei der WM 2018 in der Vorrunde
  • Das ,,Aus” im Champions-League-Achtelfinale 2019 gegen den FC Liverpool (0:0 / 1:3)
  • Die 1:5-Derbypleite in der Bundesliga gegen den VfB Stuttgart am 5. März 2016

Niklas Süle – OMG

Niklas Süle vom FC Bayern München hält sich schmerzverzerrt das linke Knie - Der Nationalspieler zog sich in dieser Szene einen Kreuzbandriss zu. Foto: Imago Images.

,,Niklas Süleyman”? 

Durch eine falsche Annahme beim Studium seines Nachnamens setzte sich der türkische Fußballverband mit Niklas Süle in Verbindung.

Das war in Süles Zeit als U16-Nationalspieler. Der Kontakt erfolgte telefonisch und durch den türkischen Nationaltrainer, der seine Anfrage mit ,,Ihr Name klingt ja Türkisch” begründete. Süle konterte trocken: ,,Ich muss Sie enttäuschen. Mein Name kommt nicht aus der Türkei, sondern aus Ungarn.”

Stimmt. Süles Vater György stammt aus Ungarns Hauptstadt Budapest und besaß bis zu seinem 16. Lebensjahr auch einen ungarischen Pass. n dem deutschen auch den ungarischen Pass. Süles Eltern trennten sich, als der spätere Fußballstar 4 Jahre alt war.

Eine Jugendsünde: Süle vernachlässigte die Schule zugunsten des Fußballtrainings. Nicht immer verlief seine Zeit im Jugend-Internat der TSG 1899 Hoffenheim störungsfrei. 2008 riefen die Nachbarn im beschaulichen Kraichgau die Polizei, weil der Jungstar mit seinen Kollegen in der Nacht auf dem Trainingsgelände unter Flutlicht spielte…

Niklas Süle: ,,Mein Vater hat uns im Garten ein Tor aufgestellt und den Rasen bewässert. Das erlaubte meinem Bruder Fabian und mir, die Bälle so richtig zu prügeln. Das war unsere Anfield Road."

Niklas Süle – Fun Facts

Niklas Süle, FC Bayern
Niklas Süle verbrachte beim FC Bayern verletzungsbedingt viele Einheiten im individuellen Training. Foto: Imago Images / Philippe Ruiz

Niklas Süle hat in seiner Fußballerlaufbahn durchaus kuriose Fakten zusammengetragen. 

Die legendäre Nummer 4 – Süle trägt beim FC Bayern die Rückkennummer 4 – und die hatte bei den Münchner auch mal kein Geringerer als Franz Anton Beckenbauer, ,,Der Kaiser” persönlich. Auch Franz ,,Bulle” Roth, Weltmeister Jürgen Kohler und Samuel Kuffour trugen in München die 4.

Zweite Wahl? Von wegen! – Als ,,unverhofftes deutsches Sommermärchen” pries der Autor Michael Horeni in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung den Erfolg der deutschen Fußball-Nationalmannschaft beim Konförderationen-Pokal 2017 in Russland an. Eine bunte Truppe aus Nachrückern und Newcomern gewann das Finale gegen Chile mit 1:0. Niklas Süle bestritt beim bislang letzten Herren-Titelgewinn einer DFB-Auswahl 2 der 5 Spiele über die vollen 90 Minuten.

Das erste Bundesliga-Tor – Gelang Niklas Süle am 2. November 2013 ausgerechnet gegen seinen späteren Arbeitgeber FC Bayern München. Beim 1:2 der TSG Hoffenheim erzielte er mit einem Linksschuss nach 34 Minuten die 1:0-Führung für ,,Hoffe.”

Sportliche Auszeichnungen

Silbernes Lorbeer-Blatt 2016 (als Mitglied der deutschen Olympia-Mannschaft)
VDV 11: 2017, 2019

Spielerprofil

Goretzka, Süle, Bayern
Der FC Bayern plant sowohl mit Leon Goretzka (l.) als auch mit Niklas Süle eine vorzeitige Vertragsverlängerung. Copyright: Imago images

Externe Quellen

Manuel Neuer (l.) mit Niklas Süle nach dem 3:0-Startsieg gegen Roter Stern Belgrad in der Champions League.
Manuel Neuer (l.) mit Niklas Süle nach dem 3:0-Startsieg gegen Roter Stern Belgrad in der Champions League. (Photo by Alexander Hassenstein/Bongarts/Getty Images)

Ausgewählte Leistungsdaten

Süle, Bayern
Bayerns Abwehrriese Niklas Süle wurde positiv auf das Corona-Virus getestet. Copyright: imago images / Sven Simon

Ligalivenet Premium-Dienste

FC Liverpool Channel

Kostenfreie Top-News und Stories nur zum FC Liverpool. Für Lover und Hater.

Bor. Dortmund Channel

Kostenfreie Top-News und Stories nur zu Borussia Dortmund. Für Lover und Hater.

Bor. M'gladbach Channel

Kostenfreie Top-News und Stories nur zu Borussia M’gladbach. Für Lover und Hater.