Alfredo di Stefano – 514 Tore: Der Ballettmeister der besten Mannschaft der Welt



Alfredo di Stefano - 514 Tore: Der Ballettmeister der besten Mannschaft der Welt

Alfredo di Stefano (li.) und Ferenc Puskas (re.) im Trikot von Real Madrid.
Alfredo di Stefano (li.) und Ferenc Puskas (re.) im Trikot von Real Madrid. Foto: Imago Images

Alfredo Stéfano Di Stéfano Laulhe (1926 – 2014) war der charismatische Führungsspieler der Mannschaft von Real Madrid, die in den 1950er- und frühen 1960er-Jahren eine Ära prägte.

Der Stürmer wurde zwei Mal als „Europas Fußballer des Jahres“ ausgezeichnet (1957 und 1959) und belegte bei der FIFA-Wahl zum „Spieler des Jahrhunderts“ den vierten Platz. Seine erfolgreichste Zeit erlebte Di Stefano während der 1950er und frühen 1960er Jahre.

Als Kopf des legendären „weißen Balletts“ gewann di Stefano mit Real fünf Mal in Folge den Europapokal der Landesmeister. Diese Bestmarke konnte in 65 Jahren Meisterpokal nie übertroffen werden.

„Mit dem Namen Alfredo di Stefano ist nicht nur der Aufstieg von Real Madrid auf das Engste verbunden, sondern auch die ungeheure Popularität des nunmehr in sein zehntes Bestandsjahr eintretenden UEFA-Wettbewerbs um den Europacup der Meisterklubs“, schrieb UEFA-Präsident Gustav Wiederkehr 1964 über di Stefano, „er ist einer der größten Persönlichkeiten, die der Weltfußball je hervorgebracht hat.“

Der erste Fußballmillionär wurde entführt

Alfredo di Stefano und der König.
Alfredo di Stefano und der König. Foto: Imago Images

Sein Vermögen wurde schon 1964 auf umgerechnet vier Millionen Euro geschätzt, bei einem Jahressalär von rund 100.000 Euro in Madrid galt di Stefano nicht nur als erster Weltstar, sondern er war auch der erste Top-Verdiener. „Ich spreche nicht über Geld, es würde mir nur noch mehr Neider und Feinde einbringen“, blieb di Stefano in einem Interview in Fritz Hacks 20 Jahre Weltklasse (1964, Verlag Wilhelm Limpert) stets bescheiden. Nicht ohne Grund: 1963 war er in Caracas Opfer einer Entführung geworden…

Der gebürtige Argentinier, der 1946 bei Huracán Buenos Aires seinen ersten Profivertrag zeichnete, gehörte auch zu den Spielern, die es sich leisten konnten, zu rauchen oder einen Hackbraten mit Kartoffelbrei zu verputzen. Ernährungswissenschaft, penible Trainingsprogramme und Askese schienen im Fußball der 50er-Jahre noch Fremdwörter zu sein.

Ob mit oder ohne gesunde Lebensweise: Di Stefano gewann 14 nationale Meisterschaften. Auf dem Platz galt er als eine Mischung aus generösem Grandseigneur und eiskaltem Vollstrecker vor der Bude. Der Mann, der Fußball als seine Leidenschaft bezeichnete, wurde zehn Mal in diversen Ligen und Wettbewerben Torschützenkönig. Dazu gehörten allein fünf Auszeichnungen zum besten Schützen in der spanischen Liga, zuletzt 1959.

Der einzige Makel der Karriere des Alfredo di Stefano: Er gehört zu den Weltstars ohne Weltmeisterschaft. 1956 bereits in Spanien eingebürgert, verpasste er mit der „Seleccion“ 1958 die Teilnahme an der Weltmeisterschaft in Schweden und verletzte sich unmittelbar vor dem WM-Turnier in Chile 1962. Mit 36 Jahren war der Traum von einer Weltmeisterschaft für den Altstar zu Ende.

EINE ANDERE LIGALIVENET STORY?

Die erfolgreichsten Torschützen mit +500 Toren in offiziellen Spielen

Die Tabelle zeigt Spieler mit über 500 Toren in offiziellen Spielen der Nationalmannschaft und Liga zusammen. Stand 16.06.2020. Quelle: Wikipedia. Unbelegte Daten wurden ausgeklammert. Anzahl der Tore und Spiele können deshalb bei einigen Spielern deutlich höher sein.
RangNameToreSpiele
1Josef Bican948621
2Ferenc Puskas808794
3Ferenc Deak794510
4Romario7841000
5Pele775840
6Cristiano Ronaldo7431038
7Lionel Messi741917
8Gerd Müller 735793
9Uwe Seeler 575
9Tulio Maravilha575
11Arthur Friedenreich557
12Ernst Willimowski554
13Eusebio552
14Jimmy McGrory550
15Zlatan Ibrahimović548924
16Franz Binder546
17Fernando Peyroteo544
18Hugo Sánchez541
19Fritz Walter539
20József Takács523
21Gyula Zsengeller522
21Zico522
23Alfredo Di Stéfano514
23Hans Krankl514
25Gunnar Nordahl513
26Roberto Dinamite512
27Jimmy Greaves511
28Ferenc Bene508

DIE ERFOLGREICHSTEN TORSCHÜTZEN DER FUßBALL-GESCHICHTE

EINE ANDERE LIGALIVE STORY?


Ligalivenet Premium-Dienste

FC Liverpool Channel

Kostenfreie Top-News und Stories nur zum FC Liverpool. Für Lover und Hater.

Bor. M'gladbach Channel

Kostenfreie Top-News und Stories nur zu Borussia M’gladbach. Für Lover und Hater.

Bayern München Channel

Kostenfreie Top-News und Stories nur zum FC Bayern München. Für Lover und Hater.