Wettanbieter

Bet-at-home Erfahrungen Dezember 2022

In diesem Artikel geht es um unsere Bet at home Erfahrungen. 

Details zum Bonus und Angebot
Jetzt 100 EUR Bonus 
AGB:

Es gelten die Bonusbedingungen

Verfällt am: 31-12-2022
Letzte Prüfung: Vor 2 Tagen

Wir werden uns anschauen, wie attraktiv der Quotenschlüssel des Buchmachers ist, die Kontaktmöglichkeit mit dem Kundendienst durchgehen und zum Schluss einen Blick auf die wichtigsten Vor- und Nachteile von Bet-at-home werfen.

  • Quoten: 7/10
  • Mobile App: 6/10
  • Registrierung: 7/10
  • Kundendienst: 6/10

Bet-at-home Quotenschlüssel und Vergleich

Bei der Auswahl des Buchmachers ist die Höhe des Quotenschlüssels einer der wichtigsten Kriterien. Je höher der Quotenschlüssel, desto höher sind entsprechend auch deine Gewinne. Was den Quotenschlüssel anbetrifft, so entspricht dieser bei Bet-at-home etwa dem Durchschnitt auf dem Markt. Auch wir haben uns davon überzeugt, was natürlich für positive Bet at home Erfahrungen gesorgt hat. Nun wollen wir einen Blick auf die Quotenschlüssel einiger anderer bekannter Buchmacher in Deutschland werfen.

Fußball Quotenschlüssel

Bet-at-home Admiralbet Interwetten Bet365

Bundesliga

96-97%

94-95%

92-93%

96-97%

2. Bundesliga

95-97%

93-95%

90-92%

95-96%

Champions League

95-96%

94-95%

93-95%

bis 98%

Premier League

bis 94%

bis 96%

bis 93%

bis 98%

Serie A

bis 94%

bis 96%

bis 93%

95-96%

Aus der Tabelle sieht man, dass der Quotenschlüssel bei Bet-at-home zwar nicht für Begeisterung sorgt, aber dennoch recht erfreulich ist, vor Allem, wenn man bedenkt, dass hier nur die Top-Buchmacher vorgestellt sind und bei den meisten anderen Wettanbietern der Quotenschlüssel um einiges da drunter liegt.

Tennis Quotenschlüssel

Bet-at-home Admiralbet Interwetten Bet365

93-95%

94-95%

93%

93-94%

Beim Tennis sieht es sogar noch besser aus als beim Fußball und Bet-at-home demonstriert auch im Vergleich zu den Top-Wettanbietern mit seinem Quotenschlüssel. Natürlich ist auch das ein Grund, warum wir positive Bet at home Erfahrungen gemacht haben.

Bet at home Erfahrungen mit der mobilen App

Immer mehr Buchmacher entwickeln eine separate App für Mobilgeräte. Auch Bet-at-home ist einer der Buchmacher, die seinen Kunden eine solche anbietet. Im Angebot stehen zwei Versionen der App – für Android und für iOS Mobilgeräte. Während du die Android App direkt von der Seite von Bet-at-home herunterladen und installieren kannst, findest du die iOS App im Apple Store. Alternativ zur App kannst du auch einfach mit dem Browser in deinem Mobilgerät, unabhängig davon auf welchem Betriebssystem dieses läuft, auf Bet-at-home zugreifen. Wir empfehlen allerdings die App zu nutzen, denn somit sparst du Zeit, musst dich nicht jedes Mal einloggen und die Ladezeiten sind wesentlich kürzer. Mit der Bet-at-home App kannst du dich auf der Plattform völlig uneingeschränkt bewegen und alle Funktionen und Angebote von Bet-at-home nutzen. Zu bemängeln ist die fehlende Übersichtlichkeit, die die App von der PC-Version der Seite übernommen hat, somit wirst du dich erst einmal an die App gewöhnen müssen. Im Großen und Ganzen ist unsere Bet at home Erfahrung mit der App durchaus positiv ausgefallen.

Bet at home Erfahrungen mit der Registrierung

Bevor es mit dem Wetten bei Bet-at-home losgehen kann, muss du dir ein Spielerkonto zulegen. Das Gesetz fordert, dass du für die Registrierung bei einem Wettanbieter mindestens 18 Jahre alt sein musst. Du kannst dich entweder mit dem PC registrieren, aber auch die Bet-at-home App dazu nutzen. Die Registrierung dauert nur ein paar Minuten. Führe dazu einfach diese Schritte aus:

  1. Gehe auf die Seite von Betat-home oder öffne die App
  2. Klicke oben rechts auf “Jetzt registrieren!”
  3. Fülle das Formular aus
  4. Gib deinen Bet-Aat-home Bonus Code ein
  5. Bestätige deine E-Mail-Adresse

Nach der Registrierung musst du dein Spielerkonto noch verifizieren. Dabei werden die von dir bei der Registrierung angegebenen Daten auf Richtigkeit überprüft. Sobald diese Formalitäten erledigt sind, kannst du die Ersteinzahlung tätigen. Nachdem das Geld auf dein Spielerkonto eingegangen ist, bekommst du den Willkommensbonus von Bet-at-home. Dieser bringt dir 50% bis 100€ auf die Ersteinzahlung. Wir empfehlen das erste Mal 200€ einzuzahlen, um den maximalen Bonusbetrag von 100€ zu kassieren und mit insgesamt 300€ loszulegen. Beachte, dass vor der Auszahlung du die Umsatzbedingungen erfüllen musst. Diese fordern eine 4-fache Umsetzung der Summe aus der Ersteinzahlung und dem Willkommensbonus zu einer Mindestquote von 1,70 innerhalb von 90 Tagen nach dem Erhalt des Bonus. Der Bet-at-home Willkommensbonus entspricht etwa dem Durchschnitt auf dem Markt, die Umsatzbedingungen fallen jedoch deutlich lockerer aus als bei den meisten anderen Wettanbietern, was unsere Bet at home Erfahrung noch positiver gemacht hat.

bet at home erfahrungen

Bet at home Erfahrungen mit dem Kundendienst

Der Kundendienst ist das “Gesicht” eines jeden Wettanbieters, weshalb dieser stets kompetent, freundlich und leicht erreichbar sein muss. Der Kundendienst von Bet-at-home ist per E-Mail, Live-Chat und Hotline erreichbar. Leider steht der Live-Chat ausschließlich für registrierte Kunden zur Verfügung. Uns hat die Kompetenz der Mitarbeiter des Kundendienstes überzeugt und somit für eine weitere positive Bet at home Erfahrung beigetragen. Wenn der Kundendienst auch noch rund um die Uhr erreichbar wäre, hätten wir noch mehr positive Bet at home Erfahrungen gesammelt. Hier sind einige Anliegen, weshalb der Kundendienst am öftesten kontaktiert wird:

  • Die Registrierung ist fehlgeschlagen.
  • Das eingezahlte Geld ist nicht eingegangen.
  • Meine E-Mail-Adresse ist nicht mehr aktuell, was ist zu tun?
  • Der Willkommensbonus ist bei mir nicht eingegangen.

Bet at home Erfahrungen – die wichtigsten Vor- und Nachteile und Fazit

Nun sind wir am Ende des Artikels angekommen. Gehen wir zum Schluss noch die wichtigsten Vor- und Nachteile von Bet-at-home durch, die erheblich zu unserer Bet at home Erfahrung beigetragen haben.

Vorteile Nachteile

Mobile App für Android uns iOS.

Für beide Betriebssysteme gibt es eine bestens durcharbeitete mobile App.

Unübersichtliche Seite.

Die Seite von Bet-at-home ist vergleichsweise unübersichtlich und gewöhnungsbedürftig.

Lockere Umsatzbedingungen.

Du wirst keine Schwierigkeiten damit haben, die Umsatzbedingungen rechtzeitig zu erfüllen.

Veraltetes Design.

Das Design der Seite wirkt ziemlich veraltet, keine Animationen und Graphiken.

Kompetenter Kundendienst.

Der Kundendienst steht dir per E-Mail, Live-Chat oder Hotline zur Verfügung.

Kein rund um die Uhr Kundendienst.

Fazit

Im Großen und Ganzen sind unsere Bet at home Erfahrungen recht positiv ausgefallen. Auf der Seite funktioniert alles einwandfrei, Bugs oder Fehlermeldungen konnten wir keine feststellen. Der Quotenschlüssel liegt bei den meisten Sportarten im guten Durchschnitt, überteigt diesen auf teilweise. Dies ist selbstverständlich ein auschlaggebender Faktor für viele potentielle Kunden. Der größte Nachteil von Bet-at-home ist die unübersichtliche Seite. Man wird tatsächlich einige Zeit brauchen, um sich an sie zu gewöhnen. Außerdem wünscht man sich heute einen rund um die Uhr Kundendienst, den Bet-at-home ebenfalls nicht hat. Insgesamt bewerten wir Bet-at-home mit 7 von 10 möglichen Punkten.


Ligalive