Ciprian Marica – Fetter Sportwagen zum 18. Geburtstag



Ciprian Marica – Fetter Sportwagen zum 18. Geburtstag

Ciprian Marica erklärt im Bild in Diensten des VfB Stuttgart 2011, wie er die Fußballwelt so sieht.
Ciprian Marica erklärt im Bild in Diensten des VfB Stuttgart 2011, wie er die Fußballwelt so sieht. Foto: Imago Images / Sportfoto Rudel
Ciprian Marica gilt als einer der talentiertesten Spieler Rumäniens. Bevor er 2004 zu Schachtjor Donezk wechselt, wird er mit Manchester United in Verbindung gebracht und mit „Wild Wayne“ Rooney verglichen.

Der amtierende deutsche Meister VfB Stuttgart holt Marica 2007 als großen Hoffnungsträger in die Bundesliga. Seinen 5-Jahres-Vertrag bei den Schwaben erfüllt der Stürmer, der in 92 Liga-Spielen nur 19-mal trifft, nicht.

Marica denkt bei einem Aufenthalt bei der rumänischen Nationalmannschaft laut über seine Rolle beim VfB nach und wird von Trainer Bruno Labbadia aus dem Kader des abstiegsbedrohten Bundesligisten verbannt. Oder, um es mit VfB-Sportdirektor Fredi Bobic zu sagen: „Der Cipi trainiert nur noch individuell.“

Und das auch nur noch bis 2. August 2011, als sein Vertrag „einvernehmlich“ aufgelöst wird.

 

Vorsicht in Spanien!

Angst vor der Vereinslosigkeit muss Marica nicht haben. Sein Vater Mircea Marica ist ein reicher Geschäftsmann, der an alles denkt. Er stellt  seinem Sohn einen fetten Sportwagen zum 18. Geburtstag vor die Tür. Im noblen Teil Rumäniens gehört sich das so. Trotz anfänglichem Hallodri-Dasein kommt Ciprian Marica auf 25 Tore in 72 Länderspielen für Rumänien und legt in Diensten des FC Getafe auch seinen Nachnamen auf dem Trikot ab. Marica bedeutet auf Spanisch nämlich Schwuchtel.

Die Systematik der Videostory auf Ligalivenet

Videoinhalte - Der Video-Player oben zeigt zunächst das Video über Ciprian Marica, danach automatisch folgend alle weiteren Videos unseres Dossiers: "Diese 11 Fußball-Ikonen endeten tragisch."

Alternativ kann jedes Video auch direkt aufgerufen werden durch Klicken auf das Bild, die Überschrift oder den Hinweis der weiter unten folgenden Vorschaubilder, Überschriften und Hinweise unter der Überschrift "Die Pleite-Profis - Einzelvideos".

Wer die Story mit vielen zusätzlichen Texten, Bildern und allen Videos lesen und schauen will, dem empfehlen wir unser Dossier "Erst verdienten sie Millionen, doch dann wurde es “schwierig”. Diese Fußballstars gerieten in finanzielle Turbulenzen". Bitte hier entlang.

Wer das Dossier werbefrei und als E-Book, PDF oder PWA kostenpflichtig lesen und schauen will, bitte hier informieren.

DIESE FUßBALL-IKONEN ENDETEN TRAGISCH - EINZELVIDEOS

EINE ANDERE LIGALIVE STORY?


Ligalivenet Premium-Dienste

LIGALIVE DAILY

Der tägliche Newsletter von Ligalivenet. Kostenlos und bis 06.00 Uhr morgens im Postfach. Schlauer werden in 5 Minuten.

CLOSELOOKNET

Die Dossier-Seite. Mehr wissen. Zusammenhänge, Fakten, Gründe. Und was man tun kann!

AKTE BUNDESLIGA

Dossiers für Lover und Hater. Triumphe, Tragödien, Erfolge und Peinlichkeiten der Bundesliga-Vereine