Connect with us

Aktuell

Nach Europa-League-,,Schande” in Zagreb: Trainerentlassung von Mourinho bei Tottenham?

,,Aus” in der Europa League, kaum Chancen auf Platz 4 in der Premier League: José Mourinho steht bei Tottenham vor der Trainerentlassung

Trainerentlassung Mourinho Tottenham

Tottenham Hotspur ,,in Ruins”, eine ,,Eine Schande für den Klub” (Hugo Lloris) – Das 0:3 nach Verlängerung bei Dinamo Zagreb in der Europa League war für Tottenham mehr als ein Europapokal-Aus. Der Londoner Klub ist in den Grundfesten erschüttert. Sogar eine Trainerentlassung von José Mourinho (58) scheint beim Premier-League-Klub in Tottenham nicht mehr ausgeschlossen. 

Das 0:3 nach Verlängerung von Tottenham Hotspur bei Dinamo Zagreb war am Donnerstag (Ligalive.net berichtete) das einzige Ergebnis im Europa-League-Achtelfinale, das nach dem Hinspiel (0:2) noch umgebogen wurde. Eine Blamage für Tottenham Hotspur.

Während ,,Spurs”-Legenden wie Peter Crouch einen Abschied von Stürmerstar Harry Kane (27) als Konsequenz aus der Pleite fürchten, bahnt sich in London wohl eher eine andere Entscheidung an. Das Europa-League-Aus in Zagreb könnte die Trainerentlassung von José Mourinho (58) in Tottenham beschleunigen.

Dass der exzentrische Coach mit gehobenem Daumen nach dem Spiel in die Heimkabine von Dinamo Zagreb ging, dürfte den Tottenham-Machern um den mächtigen Eigentümer Daniel Levy gar nicht gefallen haben. Der Clip vom ,,gratulierenden” Special One ging viral steil.

Mourinho war Ende 2019 als Nachfolger von ,,The Posch”, Mauricio Pochettino (jetzt PSG) geholt worden. Einen Titel konnte er dem Champions-League-Finalisten von 2019 nicht bringen. Stattdessen steht eine Champions-League-Teilnahme bei 6 Punkten Rückstand auf Platz 4 immer unwahrscheinlicher.

Laut der Zeitung Daily Telegraph gibt es intern einige Missstimmungen, Mourinho habe demnach nach dem Spiel gegen Zagreb nicht mit seiner Mannschaft geredet. Er soll verärgert aus der Kabine gelaufen sein. ,,Meine Spieler machten nicht den Eindruck, als ob dies ein wichtiges Spiel für sie wäre.” So kanzelte Mourinho die ,,Spurs”-Mannschaft anschließend ab. Auch das Schweigen von Tottenham-Kapitän Harry Kane ,,spricht Bände”, wie der Daily Mail am Freitag befand. Mourinho, so vermuten englische Beobachter, habe nicht mehr die volle Rückendeckung in der Mannschaft.

Tottenham hat trotz der Gerüchte um die Trainerentlassung von José Mourinho mit dem Liga-Cup noch eine Titelchance. Am Sonntagabend gastiert man bei Aston Villa (Ligalive-Ticker). Verliert Mourinho auch dieses Pokal-Duell, ist seine Trainerentlassung in Tottenham wohl beschlossene Sache…


More in Aktuell