Kontaktieren Sie uns
Ciro Immobile, Lazio Rom

Aktuell

Goldener Schuh? Immobile überflügelt Ronaldo und Lewandowski

Ligalive am Mittag – Ciro Immobile von Lazio Rom hat gegen Brescia Calcio ein weiteres Tor erzielt und sich damit im Rennen um die Torjägerkrone der Serie A gegen Cristiano Ronaldo…

Der ehemalige Stürmer von Borussia Dortmund, Ciro Immobile, hat im Fernduell mit Cristiano Ronaldo um die Torjägerkrone in der italienischen Serie A nachgelegt.

Beim 2:0 seiner Mannschaft Lazio Rom gegen Brescia Calcio am vorletzten Spieltag erzielte Immobile in der 82. Minute sein 35. Saisontor. Zudem bereitete er das 1:0 durch Joaquin Correa in der 25. Minute vor.

Damit überflügelte Immobile Bayern-Star Robert Lewandowski im Rennen um den Goldenen Schuh. Bis Mittwochabend hatten beide mit jeweils 68 Punkten gleichauf an der Spitze gelegen, nun steht Immobile bei 70 Zählern. Juve-Star Ronaldo hat derweil 31 Treffern erzielt und 62 Punkte gesammelt.

Währenddessen trumpfte der AC Mailand, auch dank Superstar Zlatan Ibrahimovic, erneut groß auf: Der schwedische Stürmerstar traf beim 4:1-Sieg gegen Sampdoria Genua gleich doppelt in der 4. und 58. Minute. Zudem waren der ehemalige Bundesligaprofi Hakan Calhanoglu in der 54. Minute und Rafael Leao in der Nachspielzeit erfolgreich.US Lecce gelang zudem ein extrem wichtiger Sieg. Die Tabellenachtzehnten von Trainer Fabio Liverani gewannen 2:1 bei Udinese Calcio und liegt vor dem letzten Spieltag nur noch einen Punkt hinter dem CFC Genua, der den ersten Nichtabstiegsplatz belegt, am Mittwoch aber mit 0:5 bei Sassuolo Calcio unterging.Die Superstars des Fußballs können trotz Corona-Krise noch auf eine Auszeichnung des FIFA-Weltfußballers in diesem Jahr hoffen.

Nach der Absage der ursprünglich für den 21. September angesetzten Veranstaltung in Mailand ist es nach wie vor möglich, dass die Preise vergeben werden, wie ein FIFA-Sprecher der Deutschen Presse-Agenturmitteilte: „Wir prüfen verschiedene Optionen, in welcher Form wir etwas durchführen würden.“ Weiterhin sei die Entscheidung aber von der weltweiten Corona-Situation abhängig.

Bayern Münchens Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hatte kürzlich bedauert, dass erstmals in der Geschichte der Ballon d'Or für den besten Fußballer der Welt nicht vergeben wird und im Zuge dessen für Stürmer Robert Lewandowski geworben. Seit 2016 vergibt die Zeitschrift France Football den Goldenen Ball wieder ohne die FIFA, die stattdessen den Weltfußballer wie früher üblich in Eigenregie kürt.

Die Europäische Fußball-Union hat fest vor, die besten Spieler der Saison auszuzeichnen. Die Ehrungen sollen im Rahmen der Auslosung der Gruppenphasen im Europapokal Anfang Oktober in Athen stattfinden. Nach Abschluss der Turniere im August, mit denen Champions League und Europa League enden, sollen die Nominierten bekanntgegeben werden.Trabzonspor ist zum insgesamt neunten Mal Sieger des türkischen Fußballpokals.

Der Süper-Lig-Vizemeister der abgelaufenen Saison gewann am Mittwoch im Finale in Istanbul vor leeren Rängen gegen Underdog Alanyaspor mit 2:0. Die Treffer erzielten Abdülkadir Ömür in der 25. Minute und Alexander Sörloth in der Nachspielzeit.

Alanya stand erstmals im Endspiel, nachdem der Klub aus dem bei Touristen beliebten Badeort Konkurrent Antalyaspor mit Rio-Weltmeister Lukas Podolski im Halbfinale rausgeworfen hatte.


Mehr in Aktuell