Zoff um ManCity-Juwel: Leverkusen führt Gespräche mit BVB-Wunschtransfer Braaf


Borussia Dortmund ist bekanntermaßen an einer Verpflichtung von Manchester Citys Jayden Brav interessiert. Nun steigt ein weiterer Bundesligisten in den Poker um den Youngster ein.

Nach einem Bericht des Daily Star sollen die Schwarz-Gelben ein Auge auf das Premier-League-Juwel geworfen haben. Der 18-Jährige, der sich im Profiteam der Sky Blues bisher nicht durchsetzen konnte, soll so frustriert sein, dass er dem BVB für den kommenden Sommer bereits zusagte.

2018 kam der Niederländer aus dem Nachwuchs der PSV Eindhoven nach Manchester und sorgte in der U23 für Furore. Lediglich den Trainer Pep Guardiola konnte der Nachwuchsnationalspieler nicht restlos von seinen Fähigkeiten überzeugen.

 

Leverkusen macht Dortmund den Juwelen-Transfer streitig

Der Teenager weckte schon vor einem Jahr Begehrlichkeiten in Dortmund. Damals deckte das Portal voetbalzone.nl die Avancen der Schwarz-Gelben auf und nannte auch Bayer Leverkusen als Mitbewerber.

Die Werkself könnte dem BVB ein Jahr später nun tatsächlich dazwischen grätschen. Nach Informationen der Daily Mail sollen die Rheinländer bereits erste Gespräche bezüglich eines Transfers mit den Citizens geführt haben. Die mögliche Ablösesumme liegt bei acht bis zehn Millionen Euro, während City zudem auf eine Rückkauf-Option pochen soll.

Die laufende Saison wird der Angreifer, der für Citys U19 bisher fünf Mal in der UEFA Youth League ran durfte, in England beenden.
Im Anschluss dürfte der Zoff im Braaf-Poker bereits vorprogrammiert sein.

Manchester City - Teamprofile

Braaf, Manchester City
Der BVB will mit Jayden Braaf (r.) von ManCity einen ebenso großen Transfercoup landen, wie mit Jadon Sancho. Copyright: imago images / PA Images

EINE ANDERE LIGALIVE STORY?

Dajaku, Bayern
FC Bayern verleiht Top-Talent: Leon Dajaku wechselt zu Union Berlin
Huntelaar, Schalke
Wechsel fix? Huntelaar vor Rückkehr zum FC Schalke 04
Zorc, BVB
Transfer: BVB will Ajax-Juwel Julian Rijkhoff verpflichten
Nübel, Neuer, Bayern
Keeper-Zoff beim FC Bayern: Nübel genervt von Platzhirsch Neuer?
Zirkzee, Bayern
Für Joshua Zirkzee wäre eine Leihe die einzige Möglichkeit, um der 3. Liga mit dem FC Bayern zu entkommen. Copyright: imago images / FC Bayern München

Ligalivenet Premium-Dienste

Bor. Dortmund Channel

Kostenfreie Top-News und Stories nur zu Borussia Dortmund. Für Lover und Hater.

RB Leipzig Channel

Kostenfreie Top-News und Stories nur zu RB Leipzig. Für Lover und Hater.

Bayern München Channel

Kostenfreie Top-News und Stories nur zum FC Bayern München. Für Lover und Hater.