Jürgen Klopp spricht Englisch


Jürgen Klopp nach dem Spiel gegen Crystal Palace am 20. August 2018.
Jürgen Klopp nach dem Spiel gegen Crystal Palace am 20. August 2018. (Photo by Julian Finney/Getty Images)

Drei Finalspiele hat Jürgen Klopp in seinen ersten 3 Jahren als Liverpool-Trainer verloren. Damit schließt er nahtlos an seine Zeit in Dortmund an, als er in der Schlussphase ebenfalls 3 Finals verlor.

Und auch in dieser Saison sieht es nach Scheitern im Halbfinale der Champions League und Platz 2 in der Premier League aus. Doch für Klopp ist das nicht wichtig. Für ihn ist der Trend entscheidend. Und da hat er viel aufzuweisen.

Denn als er 2015 kam, waren der Verein, die Spieler und die Stadt in einer Phase der chronischen Depression. Keiner mochte das Team, selbst die Spieler nicht. Das hat sich geändert.

So sehr, dass der FC Liverpool mittlerweile als Role Model für modernen und gekonnten Spassfussball steht und für eine elegant-lässige Attitüde zum Geschäft und zu allem Drumherum.

Jürgen Klopp und Norbert Dickel bei der 100-Jahrfeier des BVB.
Jürgen Klopp und Norbert Dickel bei der 100-Jahrfeier des BVB. (Photo by Christof Koepsel/Bongarts/Getty Images)

Spass, Eleganz, Relaxtheit

Jürgen Klopp und Pep Guardiola dominieren die Premier League in der Saison 2018/19.
Jürgen Klopp und Pep Guardiola dominieren die Premier League in der Saison 2018/19. (Photo by Harry Trump/Getty Images)
Spass, Eleganz, Relaxtheit – und das ausgelöst und vermittelt von einem „Kraut“. Das hätte auf der Insel auch niemand so schnell geglaubt.

Doch Kloppo hat genau das geschafft. Ein wichtiger Faktor hierbei – das besondere Kloppo-Englisch.

Jürgen Klopp spricht eigentlich ein gutes Englisch. Jedenfalls deutlich besser als „I hope we have a little bit lucky“ Lothar Matthäus und auch gekonnter als „We have a grandios Saison gespielt“ Roman Weidenfeller.

Dennoch ein paar lustige Denglisch-Sätze sind auch ihm passiert. Hier kommen die 9 besten Sprüche aus den ersten Monaten des Klopp’schen Schaffens an der Anfield Road.

EINE ANDERE LIGALIVE STORY?

Gute Sprüche gab es schon immer

Jürgen Klopp mit Liverpool in den USA im Sommer 2018.
Jürgen Klopp mit Liverpool in den USA im Sommer 2018. (Photo by Jason Miller/Getty Images)

„Ich hatte das Talent für die Landesliga und den Kopf für die Bundesliga. Herausgekommen ist die zweite Liga.“

Das beschreibt die Karriere von Jürgen Klopp als Spieler sehr treffend.

„Wie soll ich einem Blinden erklären, was Farbe ist?“

Und dieser Spruch zu einem Schalke-Fan, der ihn gefragt hatte, wie man Deutscher Meister wird, zeigt, dass „political correctness“ keine Erfindung des Ex-Trainers von Mainz 05 ist.

„Es ist wie so oft im Leben: Wenn die Waschmaschine kaputtgeht, ist am nächsten Tag der Trockner auch im Arsch – und dann gibt der Fernseher den Geist auf.“

Als Trainer von Borussia Dortmund über eine Verletztenmisere

„Auf das Niveau werde ich mich nie runtersaufen können.“

Über die Diskussion um Joachim Löw nach dem Ausscheiden bei der Euro 2012.

Und weiter:

“When BVB last won here, most of my players were still being breastfed. We have a bow and arrow and if we aim well, we can hit the target. The problem is that Bayern has a bazooka. But then apparently Robin Hood was quite successful.”

“Bayern go about football in the same way that the Chinese go about industry. They look at what the others are doing, and then they copy it with other people and more money. And then they overtake you.”

“My glasses are in the Borussia Dortmund museum. When we beat Bayern, Nuri Sahin did it. I don’t know what it looked like at the end – I lost my glasses! I have a second pair of glasses but it is hard to find them without my glasses!”

“Crazy players love me – I don’t know why.”

„The challenge is to stay cool enough to handle the pressure in the moment so that you can succeed in the future.“

„The challenge is to stay cool enough to handle the pressure in the moment so that you can succeed in the future.

„My biggest skill is common sense. I understand life.“

„Without being the most confident person in the world, I think I am the right person for Liverpool.“

Ligalive-Tabelle: Klopp-Sprüche im Überblick

Kloppo spricht Englisch

Kloppo spricht Englisch (Quelle web.de)
DeutschKlopp-EnglishEnglisch
Mit mir ist nicht gut Kirschen essen.With me is not good cherry-eating.It's best not to tangle with me.
Das ist Jacke wie Hose.That is jacket like trousers.It's the same difference.
Wir sitzen in der Tinte.We sit in the ink.We are in a pickle.
Jemandem den Marsch blasen.To blow someone the march.To give someone a piece of their mind.
Mein Englisch ist unter aller Sau.My English is under all pig.My English is beneath contempt.
Der Drops ist gelutscht.The drop is sucked.That's over and done with.
Das Ding ist durch.The thing is through.My goose is cooked.

Ligalive Live-Ticker - Nationale und internationale Spiele mit Autorefresh, ohne lästiges Aktualisieren

Ligalive-Infografik: Der FC Liverpool in der Saison 2018/19 - Teamprofile

Ligalive TV: Liverpool Video