Connect with us

Aktuell

FC Bayern: Leon Goretzka und sein Lewandowski-Geheimnis

Leon Goretzka hat ein Geheimnis sogar vor Bayern-Teamkollege Robert Lewandowski bewahrt. Nun hat er es gelüftet …

Goretzka, Lewandowski, Bayern

Nach dem knappen Sieg des FC Bayern München über den SC Freiburg schwor Hansi Flick seine Stars gleich auf die nächsten Aufgaben ein, während Leon Goretzka ein Geheimnis verriet …

Bereits vor der Partie am Mittwoch beim FC Augsburg stehen die Münchner als Hinrunden-Meister fest.

Grund ist der Punktverlusten des ersten Verfolgers RB Leipzig mit vier Zählern Rückstand sowie von Leverkusen und Dortmund, die jeweils sieben Punkte hinter den uneinholbaren Bayern liegen.

Beeindruckt zeigte sich Trainer Flick von dem Vorsprung seiner Mannschaft aber noch nicht. „Mich interessiert die Konkurrenz aktuell nicht”, stellte der 55-Jährige klar. „Aber es ist schon gut, vier Punkte Vorsprung zu haben. Gerade in dieser Phase ist das ganz enorm wichtig.“

Den Zitter-Sieg im Breisgau hatte der Triplesieger dem kongenialen Offensivduo Robert Lewandowski und Thomas Müller zu verdanken. So konnte Lewandowski seine Bestmarke nach Zuspiel von Vorlagen-Rekordler Müller auf 21 Hinrunden-Treffer ausbauen und den Bayern die wichtigen drei Punkte bescheren.

 

Lewandowski kommt Müller-Rekord immer näher

Noch keiner schaffte das vor dem Polen – noch nicht einmal der große „Bomber“ Gerd Müller. Dessen Rekord von 40 Treffern in einer Saison wackelt zudem bedenklich, da Lewandowski schon jetzt über die Hälfte der Tore erzielte.

„Es ist eine unglaubliche Quote“, zeigte sich auch Teamkollege Leon Goretzka fasziniert von Lewandowskis Wert. Der 25-Jährige verriet zudem das Geheimnis, warum er über die Treffer von Bayerns Top-Torjäger immer besonders glücklich ist. „Ich freue mich immer doppelt über seine Tore, weil ich ihn bei Kickbase habe”, verriet der Mittelfeldspieler augenzwinkernd eine Position im beliebten Managerspiel.

Der „echte“ Teammanger Flick schloss sich den lobenden Worten seines Spielers an an. „Was er im letzten Jahr, aber auch in dieser Saison geleistet hat, ist schon herausragend“, adelte der Chefcoach. „Robert ist da vorne da, um Tore zu schießen. Deswegen sind wir wirklich froh, dass wir ihn haben.“

Im echten Leben und – im Falle Goretzkas – auch digital!


More in Aktuell