Endlich Rückreise nach Deutschland – Aber wie lange fehlt Thomas Müller dem FC Bayern?


Thomas Müller ist zurück in Deutschland. Der positiv auf Corona getestete Bayern-Star hat die Rückreise von der Klub-WM in Katar hinter sich. Wie lange er fehlen wird, ist allerdings offen. Und Kritik gab es sowieso.

Zu den markantesten Gestalten auf der Zeitgeisterbahn der Corona-Krise zählt Karl Lauterbach. Der Gesundheitsexperte der SPD, praktisch die reale Version des Spaß-Politikers ,,Dr. Udo Brömme” alias Ralf Kabelka aus der Harald Schmidt-Show, ist beinahe täglich mit bahnbrechenden Statements auf Sendung. 

Am Samstag äußerte sich Lauterbach zur verspäteten Rückreise von Bayern-Star Thomas Müller (31). Der Weltmeister konnte nach der Klub-WM in Katar erst mit Verspätung und separat vom Team abreisen. Seit Samstag ist Müller zurück in Deutschland.

,,Normalerweise wäre eine Reise mit bekannter Infektion natürlich undenkbar.” So wird Lauterbach bei SPORT1 zitiert. ,,Wenn PCR-Tests kurz vor dem Spiel gemacht wurden, ist das Risiko gering. Trotzdem ist das Signal verheerend.” So kritisierte Lauterbach die Causa Müller.

Bayern-Star Thomas Müller und die Rückreise aus Katar. Mit Müller harrte Bayern-Sportdirektor Hasan Salihamidzic länger im Golfstaat aus. Müller befindet sich nun in 10-tägiger Quarantäne. Das bestätigte der deutsche Rekordmeister am Samstag.

Auf Fotos der BILD-Zeitung war zu sehen, wie Müller am späten Freitagabend auf dem Münchner Flughafen einen Ambulanz-Flieger in einem weißen Schutzanzug verließ. Dem Weltmeister von 2014 soll es nach der Infizierung mit dem Coronavirus so weit gut gehen.

Müller muss sich nun in Quarantäne begeben. Wann er dem FC Bayern wieder zur Verfügung steht, ist offen. Außer Müller wird auch Serge Gnabry (Muskelfaserriss) die Bundesliga-Partie am Montag gegen Arminia Bielefeld verpassen.

Müller hatte sich nach seinem positiven Testergebnis am Mittwoch in Doha umgehend von der Mannschaft des FC Bayern isolieren müssen. Er fehlte beim historischen 1:0-Finalsieg gegen den mexikanischen Verein Tigres de Monterrey.

Thomas Müller - Spielerprofil und Leistungsdaten

Müller Rückreise Bayern Katar
Thomas Müller bei der Klub-WM in Katar. Der Bayern-Star wurde positiv auf Corona getestet und musste verspätet nach Deutschland zurückfliegen. Foto: Imago Images / Xinhua

EINE ANDERE LIGALIVE STORY?

Messi, Barca
Gehalts-Irrsinn! Lionel Messi ruiniert den FC Barcelona
Sabitzer, Leipzig
Sabitzer vor Wechsel nach England. Leipzig will mindestens 40 Mio. Euro
Isak, Sociedad
Vom BVB-Flop zum Barca-Traum: Sturm-Juwel Isak auf Rekordjagd
Isak, Sociedad
Geht der BVB leer aus? ManCity mit Interesse an Alexander Isak
Bayern Lewandowski Katar
Räumten in Katar ab: Joshua Kimmich und Robert Lewandowski (m.) vom FC Bayern München und André-Pierre Gignac vom Finalgegner Tigres de Monterrey. Foto: Imago Images

Authors

Ligalivenet Premium-Dienste

FC Liverpool Channel

Kostenfreie Top-News und Stories nur zum FC Liverpool. Für Lover und Hater.

RB Leipzig Channel

Kostenfreie Top-News und Stories nur zu RB Leipzig. Für Lover und Hater.

Bayern München Channel

Kostenfreie Top-News und Stories nur zum FC Bayern München. Für Lover und Hater.