Connect with us

Good to know channel

Überraschung – diese Nationalspieler spielen nicht für ihr Geburtsland

Diese Nationalspieler spielten nicht für ihr Geburtsland. Clarence Seedorf, Deco, Edgar Davids, Eduardo, Jimmy Floyd Hasselbaink, Lilian Thuram, Lukas Podolski, Marcel Desailly, Miroslav Klose, Patrick Vieira, Pepe

 

 

Eigentlich sollten die Fußball-Profis ja für ihr Geburtsland in der Nationalmannschaft spielen. Doch Überraschung – diese Profis spielen nicht für ihr Geburtsland sondern für ein anderes Land. 

Entweder weil sie in einem fremden Land geboren wurden oder weil sie zwei Staatsbürgerschaften haben und sich für ein Team entscheiden mussten oder weil da etwas getrickst wurde.

 

Wanderer zwiwchen den Fußballwelten

Clarence Seedorf

Deco

Edgar Davids

Eduardo

Jimmy Floyd Hasselbaink

Lilian Thuram

Lukas Podolski

Marcel Desailly

Miroslav Klose

Patrick Vieira

Pepe


More in Good to know channel