4 Punkte Rückstand auf Bayern – RB Leipzig Meister? So könnte es noch gehen…


RB Leipzig steht vor dem Bundesliga-Freitagsspiel bei Arminia Bielefeld (20.30 Uhr / Ligalive-Ticker) unter enormem Zugzwang. Nur ein Sieg hilft der Mannschaft von Trainer Julian Nagelsmann, um dem FC Bayern München noch auf der Spur zu bleiben. Dass Leipzig Bayern München als Meister noch ablöst, dafür gibt es vor dem Spiel gute Gründe. 

Es war keine gute Woche für RB Leipzig. Dem (erwartbaren) ,,Aus” im Champions-League-Achtelfinale gegen den FC Liverpool (0:2 in Budapest / Ligalive.net berichtete) folgte ein enttäuschendes 1:1 gegen Eintracht Frankfurt.

Im Bundesliga-Gipfel gegen den FC Bayern München am 3. April 2021 kann RB Leipzig somit nicht an die Tabellenspitze springen und nicht aus eigener Kraft Meister werden. Die ,,Roten Bullen” aus Leipzig haben 4 Punkte Rückstand auf den Rekord- und Serienmeister Bayern.

Vergiss es Leipzig, Bayern wird eh Meister! Diesen Satz hört man dieser Tage unter vielen Fans. Doch SPORT BILD hat die Mannschaft von Trainer Julian Nagelsmann noch nicht abgeschrieben. Das Magazin nennt in seiner aktuellen Ausgabe 4 Gründe, warum Leipzig statt Bayern noch Meister werden kann.

Einer dieser Gründe ist Julian Nagelsmann selbst. Der Trainer gilt als Motivator. ,,Ich will bis zu meinem Vertragsende 2023 etwas Blechernes in den Händen halten.” Das könnte der DFB-Pokal sein, aber auch die Meisterschale? Für Nagelsmann dürfte die Tatsache, dass er bereits als Flick-Nachfolger in München gehandelt wurde, eine besondere Motivation sein.

,,Leipzig hat die bessere Bank”, so glaubt Fußball-Idol Lothar Matthäus. Dani Olmo (22), Christopher Nkunku (23) oder Nationalspieler Lukas Klostermann (24) kommen bei RBL immer wieder aus der Reservistenrolle. Anders als bei den Bayern die relativ unerfahrenen Bouna Sarr oder Marc Roca.

RB Leipzig auf der Zielgeraden der Saison Meister vor Bayern? Nicht zu unterschätzen – selbst ohne Zuschauer – ist der Heim-Vorteil im Gipfel gegen die Bayern. Dass die Münchner auswärts angreifbar sind, zeigte die 1:2-Niederlage bei Eintracht Frankfurt. Die Hessen gehören in dieser Saison zu den Top 4 der Liga.

Dass Leipzig gegen Liverpool in der Champions League früh die Segel streichen musste, könnte eventuell zum Vorteil werden. Die Bayern treffen im CL-Viertelfinale auf den Finalgegner von 2020, Paris St.-Germain. Es gibt leichtere Aufgaben. Im Halbfinale warten Pep Guardiola und Manchester City oder Borussia Dortmund zum Bundesliga-Duell. Egal, gegen wen es geht, diese Spiele werden die Bayern Kraft kosten. Reise- und Terminstress, insbesondere, falls eine mögliche Partie gegen City wieder in Ungarn stattfinden müsste, haben die Leipziger nicht mehr.

Head 2 Head - RB Leipzig gegen Bayern München

RB Leipzig Bayern Rückstand
Auszugsmarsch: RB Leipzig verspielte mit dem 1:1 gegen Eintracht Frankfurt wichtige Punkte im Titelrennen mit Bayern München. Foto: Imago Images / Picture Point LE

EINE ANDERE LIGALIVE STORY?

Messi, Barca
Gehalts-Irrsinn! Lionel Messi ruiniert den FC Barcelona
Brandt, BVB, Transfer
BVB: Nationalspieler Julian Brandt per Transfer im Sommer weg?
Sabitzer, Leipzig
Sabitzer vor Wechsel nach England. Leipzig will mindestens 40 Mio. Euro
Isak, Sociedad
Vom BVB-Flop zum Barca-Traum: Sturm-Juwel Isak auf Rekordjagd
2009: Das Making OF von RB Leipzig ist perfekt. Foto: Imago Images

Ligalivenet Premium-Dienste

Bor. Dortmund Channel

Kostenfreie Top-News und Stories nur zu Borussia Dortmund. Für Lover und Hater.

Bor. M'gladbach Channel

Kostenfreie Top-News und Stories nur zu Borussia M’gladbach. Für Lover und Hater.

RB Leipzig Channel

Kostenfreie Top-News und Stories nur zu RB Leipzig. Für Lover und Hater.