Connect with us

Aktuell

„Eine Woche Party“: Dante über Klub-WM-Sieg mit dem FC Bayern

Die Reise zur Klub-WM verlief für den FC Bayern pannenreich, doch Ex-Profi Dante erinnerte sich gerne an den letzten Titel zurück.

Dante, FC Bayern

Bereits dreimal gewann der FC Bayern München den Weltpokal. Nun tritt der Rekordmeister erneut bei der Klub-WM an …

Auch wenn die Reise zur Klub-WM nach Katar vor allem durch Pannen geprägt wurde, gilt der FC Bayern als einer der absoluten Top-Favoriten. Zumindest wenn es nach zwei ehemaligen Bayern-Profis und Weltpokal-Teilnehmern geht.

Zuletzt triumphierten die Münchner 2013, als sie im Endspiel den marokkanischen Teilnehmer Raja Casablanca mit 2:0 besiegten.

Damals brachte Dante brachte den Bundesligisten nach einem Eckball von Xherdan Shaqiri in Führung. „Danach sind in mir alle Gefühle explodiert. Ich wollte diesen Titel so unbedingt“, erinnerte sich der heute 37-Jährige im Mitgliedermagazin 51.

Besonders die Zeit nach dem Triumph ist dem Innenverteidiger von OGC Nizza in Erinnerung geblieben. „Am Tag nach dem Finale war Winterpause, ich bin direkt nach Brasilien geflogen – die Titelseiten der Zeitungen waren voll von unserem Spiel, ich habe noch eine ganze Woche Party gemacht“, verriet Dante.

Ob auch Sammy Kuffour die Korken derartig knallen ließ, ist nicht bekannt. Aber der 44-Jährige, der mit Bayern 2001 am Weltpokal teilnahm, hat ebenfalls nur gute Erinnerungen daran. Damals erzielte Kuffour gegen den argentinischen Traditionsklub Boca Juniors in der Verlängerung den einzigen Treffer des Finals.

 

FC Bayern für Dante und Kuffour der „klare Favorit“

„Als wir im Hotel ankamen, sind alle für mich aufgestanden und haben geklatscht. Das hatte ich noch nie erlebt: All diese großen Spieler und Menschen beim FC Bayern applaudierten mir, Sammy Kuffour aus Ghana. Ich hatte Gänsehaut“, erinnerte sich der Ex-Münchner.

Auch in diesem Jahr ist der FC Bayern, laut Kuffour, wieder der klare Favorit. „Ich bin sicher, der FC Bayern wird bei der Klub-WM jetzt den Rekord vom FC Barcelona von 2009 schaffen und auch diesen sechsten Titel holen“, mutmaßte der Fanliebling.

Für Dante ist Bayern München „die beste Mannschaft der Welt. Ich sehe keine andere Mannschaft auf der Welt, die das gleiche Potenzial hat“, schlussfolgerte der Brasilianer.

Eine wochenlange Party kann aufgrund der Corona-Krise, auch bei einem Sieg der Bayern, dieses Mal aber schon vorzeitig ausgeschlossen werden.


More in Aktuell