Die Top-Verdiener der Bundesliga und die “armen Schlucker”


Die Top-Verdiener der Bundesliga streichen pro Jahr 15 Mio. € an Jahresgehalt ein. Die Gehälter der deutschen Bundesligaprofis kennen nur eine Richtung – nach Norden. Im Durchschnitt liegt das Bruttojahresgehalt bei 1.4 Mio Euro (Stand Sommer 2018 – Quelle Sporting Intelligence). Nimmt man den Medianwert liegt das Durchschnittsgehalt bei ca. 825.000 Euro per annum.

Am meisten verdienen die Bayern-Profis, gefolgt von den Spielern des BVB. 3 Bayern-Spieler verdienen mit jeweils 15 Mio. € pro Jahr (ohne Sponsorengelder und ähnliche Goodies) deutlich mehr als die kompletten Teams des SC Freiburg oder des FC Augsburg zusammen.

Hohe Gehaltsausgaben bedeuten jedoch nicht immer auch fußballerischen Erfolg. In der Spielzeit 2017/18 stiegen mit dem 1. FC Köln und dem HSV zwei Vereine ab, die gehaltsmäßig eher im oberen Drittel der Gehaltsrangliste der Bundesliga rangierten. Und die permanenten Billigmacher der Liga halten sich seit Jahren in der obersten Klasse und schaffen ab und an sogar die Qualifikation für die Europa-League.

Gemessen an den Gehältern in der Premier League oder der Primera Division sind die Bundesligaspieler gar nicht mal so üppig bezahlt. Von den US-Profiligen und einer besonderen Cricket-Liga ganz zu schweigen.

BREMEN, GERMANY - DECEMBER 01: Thomas Mueller of Bayern Munich reacts during the Bundesliga match between SV Werder Bremen and FC Bayern Muenchen at Weserstadion on December 1, 2018 in Bremen, Germany. (Photo by Martin Rose/Bongarts/Getty Images)

Die Durchschnittsgehälter der Bundesligisten (Stand Sommer 2018)

Paco Alcácer nach dem 2:0-Erfolg mit Borussia Dortmund bei der AS Monaco in der Champions League 2018/2019.
Paco Alcácer nach dem 2:0-Erfolg mit Borussia Dortmund bei der AS Monaco in der Champions League 2018/2019. (Photo by Alexander Hassenstein/Bongarts/Getty Images)

Das durchschnittliche Jahresgehalt beim FC Bayern München liegt etwas über 5.5 Mio €. Damit sind die Münchener unangefochtener Spitzenreiter in der Gehaltstabelle. 

Das durchschnittliche Jahresgehalt beim SC Freiburg und beim FC Augsburg liegt bei ca. 500.000 €. Thomas Müller, Manuel Neuer und Robert Lewandowski verdienen ungefähr 30-mal so viel wie der durchschnittliche SC Freiburg oder FC Augsburg Profi.

Auf Platz 2 der Gehaltsrangliste liegt Borussia Dortmund, gefolgt vom VfL Wolfsburg. Dafür dass die Wölfe in der Saison 2017/18 nur knapp dem Abstieg entronnen, verdiente das Team deutlich zu viel.

Nur 7 Vereine zahlten im Schnitt weniger als 1.0 Mio € Jahresgehalt. Freiburg, Augsburg, Hannover, Stuttgart, Frankfurt, Mainz und Bremen. Der 1. FC Köln und der HSV zahlten ziemlich deutlich über 1.0 Mio. €. Genutzt hat es ihnen nichts.

 

Verletzte und gesperrte Spieler der Bundesliga-Vereine

Stand: 13.06.2020
#VereinGesperrte SpielerVerletzte SpielerVoraussichtliche Aufstellung
1Bayern München
2Borussia Dortmund
3VfL Wolfsburg SteffenWilliam, Camacho, SilvaCasteels - Mbabu, Pongacic, Brooks, Rousillion - Arnold, Schlager, Mehmedi - Brekalo, Weghorst, Victor
4FC Schalke 04
5Bayer Leverkusen
6RB Leipzig
7TSG Hoffenheim
8Borussia M'gladbach
9SC Paderborn
10Hertha BSC
111. FC Köln
12Eintracht Frankfurt
13Werder Bremen
14FSV Mainz 05
15FC Union Berlin
16FC Augsburg
17Fortuna Düsseldorf
18SC Freiburg

EINE ANDERE LIGALIVE STORY?

Die Topverdiener der Bundesliga und die Gehälter der Bayern-Stars

Oldies but Goldies - doch wie lange noch?
Oldies but Goldies - doch wie lange noch?(Photo by Martin Rose/Bongarts/Getty Images)

Die 3 Bestverdiener in der Bundesliga spielen allesamt beim FC Bayern München. Manuel Neuer, Robert Lewandowski und Thomas Müller verdienen jeweils 15 Mio € pro Jahr. Die Gesamterlöse von Radio Müller in der Saison 2017/18 werden auf 24 Mio. € geschätzt – inkl. Sponsoren und ähnlicher Erlöse.

Im Vergleich zum bestverdienenden deutschen Profi in der Premier League sind Müller, Neuer und Lewandowski nicht besonders üppig bezahlt. Mesut Özil verdient als der am besten verdienende deutsche Profi der Premier League £18,200,000. Dieser Vertrag wurde allerdings im Jahr 2016/17 verhandelt/gemacht. Heutzutage würde das wohl kaum jemand für den Mittelfeldspieler zahlen wollen.

Die Gehälter der aktuellen Bayern-Spieler – Stand Sommer 2018 – zeigt die folgende Tabelle.

 

Bayern München - Aktuelle Spielergehälter

Stand: September 2019; * Nettogehalt - Countinho ist damit Top-Vediener beim FC Bayern ** Gehaltsteilung mit Inter Mailand
PlatzSpielerGehalt pro SaisonGeborenVertrag bis
1Robert Lewandowski€ 19.5 Mio. 21.08.882023
1Manuel Neuer€ 15 Mio. 27.03.862021
1Thomas Müller€ 15 Mio. 13.09.892021
2Lucas Hernandez€ 13 Mio. 14.02.962024
3Philippe Coutinho*13 Mio. € Netto12.06.922020 (Leihe)
4Thiago Alcantara€ 12 Mio. 11.04.912021
4David Alaba€ 12 Mio.24.06.922021
4Jerome Boateng€ 12 Mio. 03.09.882021
5Ivan Perisic**€ 10 Mio. 02.02.892020 (Leihe)
6Leon Goretzka€ 8 Mio. 06.02.19952022
6Joshua Kimmich€ 8 Mio. 08.02.952023
6Kingsley Coman€ 8 Mio. 13.06.962023
7Corentin Tolisso€ 7.0 Mio. 03.08.942022
8Javi Martinez€ 6.0 Mio. 02.09.882021
9Niklas Süle€ 5.0 Mio.02.09.952022
9Sven Ulreich€ 5.0 Mio.03.08.882021
9Benjamin Pavard€ 5.0 Mio.28.03.962024
9Jan-Fiete Arp€ 5.0 Mio.06.01.002024
10Serge Gnabry€ 4.5 Mio.14.07.952023

 

Im Vergleich zu den früheren Stars des FC Bayern verdienen die aktuellen Kicker mehr als gut.

 

Bayern München - Spielergehälter ehemaliger Spieler

PlatzSpielerGehalt pro SaisonGeborenLetzte Spielzeit
Lothar Matthäus€ 2.5 Mio.21.03.611990/00
Stefan Effenberg€ 4.5 Mio02.08.682001/02
Oliver Kahn € 5.0 Mio. 15.06.692007/08
Lukas Podolski€ 3.0 Mio. 04.06.852008/09
Luca Toni € 10 Mio. 26.05.772009/10
Mark van Bommel€ 4.0 Mio. 22.04.772010/11
Miroslav Klose€ 7 Mio. 09.06.782010/11
Toni Kroos€ 4.5 Mio. 04.01.902013/14
Bastian Schweinsteiger€ 10 Mio. 01.08.842014/15
Holger Badstuber€ 4 Mio. 13.03.892015716
Mario Götze€ 12 Mio. 03.06.922015/16
Tom Starke€ 1.5 Mio. 18.03.812016/17
Xabi Alonso€ 5.4 Mio. 25.11.812016/17
Douglas Costa€ 7 Mio. 14.09.902016/17
Philipp Lahm€ 10 Mio. 11.11.832016/17
Arturo Vidal€ 10 Mio. 22.05.872017/18

Ligalive Live-Ticker - Nationale und internationale Spiele mit Autorefresh, ohne lästiges Aktualisieren

Die Durchschnittsgehälter in den internationalen Ligen

BARCELONA, SPAIN - MARCH 04: Luis Suarez of FC Barcelona looks on during the La Liga match between Barcelona and Atletico Madrid at Camp Nou on March 4, 2018 in Barcelona, Spain.
BARCELONA, SPAIN - MARCH 04: Luis Suarez of FC Barcelona looks on during the La Liga match between Barcelona and Atletico Madrid at Camp Nou on March 4, 2018 in Barcelona, Spain. (Photo by David Ramos/Getty Images)
Die Liga, in der im Durchschnitt die höchsten Gehälter gezahlt werden, ist die amerikanische NBA. Nach dem Basketball folgen die US-Baseballliga und etwas überraschend die indische Cricketliga.

Erst danach folgen die nordamerikanische Eishockeyliga und die Football-Liga.

Die Fußballliga, in der die höchsten Gehälter gezahlt werden, ist die englische Premier League. Auf Platz 2 folgt die Primera Division. Die Bundesliga liegt per Sommer 2018 knapp hinter der Serie A auf Platz 4.

Auf Platz 5 folgt die französische Liga. Über die Fußball-Liga in China lagen keine Zahlen vor. Alle Angaben beziehen sich auf die Bruttojahresgehälter – ohne Sponsorenerlöse, zusätzliche Werbeeinnahmen und ähnliches.

 

Durchschnittsgehälter per annum in den internationalen Ligen

PlatzLigaSportartDurchschnittsgehalt p.a.
1NBABasketball€ 6.13 Mio.
2MLBBaseball€ 3.83 Mio.
3Indian Premier LeagueCricket€ 3.34 Mio.
4Premier LeagueFußball€ 2.95 Mio.
5NHLEishockey€ 2.66 Mio.
6NFLAmerican Football€ 2.65 Mio.
7Primera DivisionFußball€ 2.31 Mio.
8Serie AFußball€ 1.47 Mio.
9BundesligaFußball€ 1.40 Mio.
10Ligue 1Fußball€ 1.05 Mio.

Ligalivenet Premium-Dienste

RB Leipzig Channel

Kostenfreie Top-News und Stories nur zu RB Leipzig. Für Lover und Hater.

Ligalivenet Live-Blog

Kuratierte Fußball-News und Events aus der ganzen Welt. Stündlich aktualisiert.

Bayern München Channel

Kostenfreie Top-News und Stories nur zum FC Bayern München. Für Lover und Hater.