Connect with us

Aktuell

Nach PSG-Aus: Tuchel als Nachfolger von Frank Lampard beim FC Chelsea?

Nach seiner Trennung von Paris Saint-Germain wird Thomas Tuchel als Nachfolger von Frank Lampard beim FC Chelsea gehandelt.

Lampard, Chelsea

Der FC Chelsea musste am gestrigen Spieltag die nächste Enttäuschung einstecken.
Die Londoner kamen nicht über in mageres 1:1 im Heimspiel gegen Aston Villa hinaus, so dass Coach Frank Lampard nun als endgültig angezählt gilt.

Schon im Voraus gab es drei Niederlagen in vier Spielen, unteranderem eine herbe 1:3-Klatsche im Derby gegen den FC Arsenal.
Und das trotz Millionen-Investitionen, die in Form von Kai Havertz und Timo Werner oft nur auf der Bank saßen oder erfolglos auf diversen Positionen ausprobiert wurden.

Lampard konnte bisher keine feste Formation kreieren. Daher rangiert der Trainer mit Chelsea nach 16 Spieltagen auf Tabellenplatz sechs und hat schon sechs Punkte Rückstand auf Spitzenreiter Liverpool.

Aus all diesen Gründen soll Lampards Posten nicht mehr sicher sein und ein Nachfolger ist bereits im Gespräch: Thomas Tuchel!

Der Deutsche Trainer ist nach Informationen der Bild-Zeitung, seit seiner Trennung von Paris Saint-Germain frei für neue Aufgaben. Von den Franzosen, die den Abschied nun offiziell bestätigten, erhielt der Coach eine Abfindung in Höhe von sechs Millionen Euro.

 

Bereits 2017 gab es Kontakt zwischen Tuchel und Chelsea

Nach dem Remis gegen Villa will Chelsea die Suche nach einem neuen Trainer nun konkretisieren und Tuchel wäre der aussichtsreichste Kandidat.
Der 47-Jährige zeige sich begeistert von der Möglichkeit beim Premier-League-Klub mit den deutschen Nationalspielern Werner, Havertz und Antonio Rüdiger zusammenzuarbeiten. Bereits 2017 soll es laut Bild-Zeitung Kontakt zwischen dem 47-Jährigen und den Blues gegeben haben.

Damals legte Tuchel aber nach seiner Zeit in Dortmund ein Sabbatical ein und lehnte das Angebot ab. Solche Pläne soll der Coach aktuell aber nicht verfolgen, sodass er bei einem Abschied Lampards für neue Herausforderungen bereitstünde.


More in Aktuell