„Jahrhunderttrainer“ geht! Huub Steven verlässt Schalke 04


Nach drei Jahren Amtszeit wird Huub Stevens seine Funktion im Aufsichtsrat des FC Schalke 04 niederlegen …

Stevens zieht sich im Sommer aus dem Aufsichtsrat von Schalke 04 zurück.

Dies gab der 67-Jährige, der die Königsblauen zweimal trainierte und 2019 sowie 2020 noch zweimal als Interimscoach fungierte, bekannt. Die Entscheidung habe er „schweren Herzens“ gefällt, erklärte Stevens, der von den Fans der Knappen zum „Jahrhunderttrainer“ gewählt wurde.

 

Stevens will sich ab jetzt um seine Familie kümmern

„Ich habe in den vergangenen drei Jahren sehr viel erlebt und hätte nicht gedacht, dass ich noch zwei Mal auf der Bank sitzen werde“, erklärte der Erfolgstrainer im Rahmen eines Interviews auf der Vereins-Webseite. „Ich bin 67 Jahre alt und glaube, dass jetzt ein guter Zeitpunkt ist, mich nur noch um meine Familie zu kümmern.“

Schalke bleibe aber „immer mein Verein“, betonte der Niederländer hoch emotional. 1997 gewann der aktuellen Tabellenletzten der Bundesliga den UEFA-Cup. „Ich stehe natürlich jederzeit mit Rat und Tat zur Seite und möchte und werde mich auch weiter einbringen, nur eben nicht mehr in einem offiziellen Amt.“

Schalke ist nach einer katastrophalen Hinrunde akut vom Abstieg bedroht und liegt mit acht Pünktchen auf einem desolaten Tabellenrang 18.

FC Schalke 04 - Teamprofil und Leistungsdaten

Trainerentlassung Schalke Stevens
Huub Stevens tauschte auf Schalke seinen Tribünenplatz als Aufsichtsrats-Mitglied zwischenzeitig mit der Trainerbank. Mal wieder. Foto: Imago Images / Team 2

EINE ANDERE LIGALIVE STORY?

Messi, Barca
Gehalts-Irrsinn! Lionel Messi ruiniert den FC Barcelona
Sabitzer, Leipzig
Sabitzer vor Wechsel nach England. Leipzig will mindestens 40 Mio. Euro
Isak, Sociedad
Vom BVB-Flop zum Barca-Traum: Sturm-Juwel Isak auf Rekordjagd
Isak, Sociedad
Geht der BVB leer aus? ManCity mit Interesse an Alexander Isak
Zirkzee, Bayern Transfer
Im Transfer-Poker um Bayern Münchens Joshua Zirkzee bahnt sich eine Kehrwende an. Copyright: imago images / Fotostand

Ligalivenet Premium-Dienste

Bayern München Channel

Kostenfreie Top-News und Stories nur zum FC Bayern München. Für Lover und Hater.

RB Leipzig Channel

Kostenfreie Top-News und Stories nur zu RB Leipzig. Für Lover und Hater.

Ligalivenet Live-Blog

Kuratierte Fußball-News und Events aus der ganzen Welt. Stündlich aktualisiert.