Kontaktieren Sie uns
David, Gent

Aktuell

Jonathan David: Spielerprofil und aktuelle News

Wer ist dieser Jonathan Christian David, geboren am 14. Januar des Jahres 2000? Ein kanadischer Fußballspieler, so viel ist denen wohl klar, die sich mit dem Fußball regelmäßig beschäftigen. Vor allem den Fans der französischen Ligue 1 sollte David inzwischen ein Begriff sein, denn der Nationalspieler Kanadas geht oder ging, so jedenfalls der Stand im Januar 2022, für Lille auf Torejagd. Dabei begann die Karriere des Angreifers in seinem Heimatland, in Kanada. Für Ottawa Gloucester SC war David im Zuge dessen im Einsatz, ehe der Sprung zu Ottawa Internationals SC erfolgte. Es wurde anschließend professionell und für den jungen David auch erstmals europäisch, als der Schritt nach Belgien erfolgte. Gent lautete der Arbeitgeber des jungen Stürmers, ehe der besagte Schritt nach Lille erfolgte. Hier sollte Jonathan David die Trophee des Champions innerhalb seiner ersten zwei Saisons gewinnen.

Karrierebeginn

Als Bürger Kanadas repräsentierte David sein Land im Rahmen der U-17-Junioren-Auswahl. Dabei hatte David gewissermaßen die Qual der Wahl, denn aufgrund seiner Wurzeln hätte er sowohl für die USA als auch für Haiti spielen können. Geboren wurde David nämlich in Brooklyn im US-Bundesstaat New York. Seine Eltern sind haitianischer Herkunft. Im Jahr 2019 war David zu Kanadas Spieler des Jahres ernannt worden. Ein turbulentes Leben demnach für den in New York City geborenen Youngster, der früh zu seinen Eltern nach Port-au-Prince gezogen ist. Drei Monate alt war David da gerade, als man von den USA nach Haiti zog. Im Alter von sechs Jahren ging es für David dann nach Ottawa, wo er eine französische öffentliche Schule besuchte. „Das hat mir dabei geholfen, dass ich immer den Ball an meinen Füßen hätte, als ich auf der Louis Riel war“, so der Stürmer über seine Zeit auf der besagten Schule.

Jonathan David heute

Davids Ziel war es nie, Fußball in Kanada oder in der MLS zu spielen. Nicht mal anschauen wollte der junge Aspirant den Fußball auf diesem Kontinent. Schnell verschrieb er sich dem europäischen Fußball. Sein Wunsch sollte letztlich Früchte tragen. Heute spielt David meistens als zweiter Stürmer im Zuge eines 4-4-2-Systems oder als Flügelstürmer auf der linken Außenseite. Als zweiter Stürmer, quasi als hängende Spitze findet David gern die Lücken in der gegnerischen Defensive. Diese Räume stürmt er mit seiner Geschwindigkeit, die ihn unter anderem besonders auszeichnet. Weiterhin ist er für sein Kurzpass- und Kombinationsspiel mit seinen Mitspielern im Strafraum bekannt. Seine enge Ballführung und Genauigkeit sind neben seiner Geschwindigkeit und dem unnachahmlichen Antritt seine Verlässlichkeit. Seine Effektivität hat der noch junge Angreifer auch im Konterspiel etliche Male nachweisen können.

Aktuelle Saison

In der Saison 2021/22 lief David bislang 27-mal in allen Wettbewerben für Lille in der Ligue 1 auf. 16 Tore schoss David bereits. In der Vorsaison war er bei insgesamt 48 Einsätzen nur auf 13 Treffer gekommen. Für die Nationalmannschaft Kanadas lief David Stand Januar 2022 24-mal auf. Seine Ausbeute kann sich dabei sehen lassen: 18 Treffer konnte David nämlich für sich und sein Land sprechen lassen. Kein Wunder, dass diese Leistungen Transfergerüchte und potenzielle Interessenten wecken.


Mehr in Aktuell