Ligue 1 Tipps

Marseille – Auxerre: Tipp, Prognose und Quote (30/04/2023)

 

In diesem Artikel geht es um das bevorstehende Spiel der Ligue 1: Marseille vs Auxerre. Wir erläutern die aktuellen Marseille vs Auxerre Quoten, schauen uns einige Statistiken der beiden Teams an und gehen unsere Prognosen zu dem Spiel durch. Der Tabellenzweite aus Marseille könnte den Abstand auf PSG auf fünf Punkte verkürzen, muss aber auch siegen, da Lens als Dritter nur einen Punkt entfernt ist. Auxerre ist hingegen nur einen Punkt von einem Abstiegsplatz entfernt und braucht daher dringend Punkte.

Marseille – Troyes Tipps und Vorhersagen

Prognose 1: Sieg Marseille – Quote: 1.30 – 888Sport

Beide Mannschaften haben aus den letzten fünf Ligaspielen gleich viele gewonnen und doch gehen die Buchmacher klar von einem Heimsieg aus. Kein Wunder, denn schließlich ist Marseille auch Hauptverfolger von PSG.

Wette auf 888Sport

Prognose 2: Beide Teams treffen: Nein – Quote: 1.69 – Bet-at-home

Als solcher wird Marseille auch auftreten wollen und dem Gast keine Chance lassen. Passend dazu gehen die Buchmacher nicht davon aus, dass beide Teams treffen werden. Folglich am ehesten der Gastgeber aus Marseille, der nicht von Lens abgefangen werden und im besten Fall noch dichter an PSG herankommen will.

Wette Auf Bet-at-home

Prognose 3: Marseille führt nach 45 Minuten – Quote: 1.75 – Bet3000

Neben dem Sieg gilt es als auch wahrscheinlich, dass die Mannschaft von Igor Tudor schon nach 45 Minuten führen wird. Immerhin hat Olympique auch den Heimvorteil als Argument für sich auf der eigenen Seite.

Wette auf BET3000

Marseille – Auxerre Quoten

Die Quoten des Spiels vom Buchmacher 888Sport sind wie folgt:

  • Marseille: 1,30
  • Unentschieden: 5,25
  • Auxerre: 9,25

Die Quoten könnten sich ändern. Überprüfen Sie sie daher, bevor Sie wetten.


Statistik und voraussichtliche Aufstellung – Marseille gegen Auxerre

Marseille

Am 23. April gelang Marseille ein 2:1-Auswärtssieg in Lyon. Auch das letzte Heimspiel am 16. April konnte man für sich entscheiden. Der Endstand gegen Troyes lautete 3:1. Vitinha traf doppelt, Ünder zudem auch noch. In Lyon waren erneut Cengiz Ünder und auch Malo Gusto als Torschützen erfolgreich. Besagter Gusto wird sich in der kommenden Spielzeit dem FC Chelsea anschließen. Am 6. Mai kommt es dann zu einem Top-Spiel der Ligue 1, denn Marseille muss den zweiten Tabellenplatz dann direkt gegen und vor allem in Lens verteidigen – sollte man ihn nicht schon gegen Auxerre verloren haben.

France Ligue 1 19/05/24

G

fr

Le Havre

1

fr

Marseille

2

France Ligue 1 15/05/24

F

fr

Reims

1

fr

Marseille

0

France Ligue 1 12/05/24

G

fr

Lorient

1

fr

Marseille

3

UEFA Europa Liga 09/05/24

F

it

Atalanta

3

fr

Marseille

0

UEFA Europa Liga 02/05/24

O

it

Atalanta

1

fr

Marseille

1

Auxerre

Denn Auxerre gewann immerhin drei der letzten fünf Ligaspiele. Nicht aber in Lille am 22. April, als man im heimischen Stadion 1:1 spielte. Am 16. April lief es, ebenfalls im heimischen Stadion, gegen den Pokalfinalisten FC Nantes besser, da man mit 2:1 siegreich war. Allein das Unentschieden gegen Lille sollte Marseille zu denken geben, denn Formstärke ist derzeit definitiv vorhanden. Am 7. Mai steigen die Chancen auf einen Sieg für Auxerre vermutlich noch, denn dann wird man im eigenen Stadion auf Clermont treffen – gegen den 9. der Liga hat der 14. vermutlich noch eher eine Chance.

France Ligue 2 17/05/24

G

fr

Concarneau

1

fr

Auxerre

4

France Ligue 2 10/05/24

O

fr

Amiens

0

fr

Auxerre

0

France Ligue 2 04/05/24

G

Paris FC

Paris FC

0

fr

Auxerre

2

France Ligue 2 29/04/24

G

fr

Dunkerque

1

fr

Auxerre

3

France Ligue 2 23/04/24

G

fr

Laval

0

fr

Auxerre

4

Voraussichtliche Aufstellung

Kommen wir nun zur voraussichtlichen Aufstellung von Marseille und Auxerre:

Voraussichtliche Aufstellung Marseille:

  • Torwart: López
  • Abwehr: Gigot, Kolasinac, Balerdi
  • Mittelfeld: Kaboré, Veretout, Rongier, Clauss
  • Sturm: Vitinha, Ünder, Sánchez
  • Trainer: Igor Tudor

Voraussichtliche Aufstellung Auxerre:

  • Torwart: Léon
  • Abwehr: Jeanvier, Jubal, Touré
  • Mittelfeld: Raveloson, M'Changama, Touré, Mensah
  • Sturm: Hein, Da Costa, Niang
  • Trainer: Christophe Pélissier

Wo ist das Spiel Marseille gegen Auxerre anzuschauen?

  • Das Spiel beginnt am 30. April um 20:45 Uhr MEZ im Stade Vélodrome.
  • Wenn du dir das Spiel live ansehen möchtest, kannst du es u. A. entweder im Live-Stream eines Online Buchmachers oder über DAZN tun.

Weitere Infos zum Spiel

Prognose: Die Prognose für dieses Match gegen den verhältnismäßig stark aufspielenden Gegner Auxerre fällt knapp zugunsten des Gastgebers aus Marseille mit 2:1 aus.

Aktuelle Form: Drei Siege und zwei Unentschieden erspielte sich der Gastgeber dieser Partie in den letzten fünf Ligaspielen, während es drei Siege, ein Unentschieden und eine Niederlage beim Gegner aus Auxerre waren. Nur geringfügig besser schnitt Marseille demnach ab, weshalb man diese Partie auch mit voller Ernsthaftigkeit angehen muss.

Marseille – Auxerre Bilanz und Vergleich

France Ligue 1 03/09/22

fr

Auxerre

0
fr

Marseille

2

France Cup 10/02/21

fr

Auxerre

0
fr

Marseille

2

Ursprünglich aus Baden-Württemberg kommend, schreibe ich seit August 2022 Artikel über die Premier League, Ligue 1, Süper Lig und Europa League vom schönen Hamburg aus. Meine Liebe für das Schreiben verfolgte ich durch ein Bachelorstudium des Sportjournalismus. Aktuell bin ich mit meinem Bachelorstudiengang der Psychologie an der FernUniversität in Hagen beschäftigt. Als eingetragenes Mitglied des FC Bayern München juble und leide ich mit dem deutschen Rekordmeister mit – wobei das Leiden glücklicherweise nicht allzu oft vorkommt…