Ligue 1 Tipps

Marseille – Brest: Tipp, Prognose und Quote (27/05/2023)

 

Dieser Artikel handelt über das bevorstehende Ligaspiel der Ligue 1: Marseille vs Brest. Wir werden einen Blick auf die aktuellen Marseille – Brest Quoten werfen, unsere Wett Tipps zu dem Match vorstellen und uns einige aktuellen Statistiken der beiden Teams anschauen. Der Dritte der Liga trifft auf den Vierzehnten. Und während Brest den Klassenerhalt schon gesichert hat, dadurch also nur noch um die Ehre spielt, muss Marseille die letzten beiden Ligaspiele ernst nehmen, um das Ziel Champions League-Qualifikation nicht zu verfehlen.

Marseille – Brest Tipps und Vorhersagen

Prognose 1: Marseille gewinnt – Quote: 1.39 – Betano

Wird Marseille dieses Heimspiel für sich entscheiden? Die Buchmacher gehen klar davon aus. Mit sechs Punkten mehr könnte Olympique Lens theoretisch noch als Tabellenzweiten abfangen. Vor den heimischen Fans wird man jedenfalls entsprechend motiviert sein.

Wette auf Betano

Prognose 2: Marseille führt zur Halbzeit – Quote: 1.55 – Bet-at-Home

Auch geht man davon aus, dass Marseille schon nach 45 Minuten gegen Stade Brestois führen wird. Die Mannschaft von Igor Tudor wird diese Partie mit Sicherheit ernst nehmen, denn immerhin ist es das letzte Heimspiel im Vélodrome in dieser Spielzeit.

Wette Auf Bet-at-home

Prognose 3: Beide Teams treffen: Nein – Quote: 1.65 – 888 Sport

Dementsprechend kann auch die Quote verstanden werden, dass nicht beide Mannschaften mindestens einmal treffen werden. Am ehesten traut man dem Gastgeber Tore zu.

Wette auf 888Sport

Marseille – Brest Quoten

Die Quoten des Spiels vom Buchmacher Betano sind wie folgt:

  • Marseille: 1,39
  • Unentschieden: 5,10
  • Brest: 7,40

Vergissen Sie nicht, vor dem Wetten die Quoten zu checken, da sie sich ändern können.


Vergangene und zukünftige Matches – Marseille gegen Brest

Marseille

Am 20. Mai verlor Marseille in Lille mit 1:2. Das bislang letzte Heimspiel hatte man am 14. Mai gegen Angers hingegen mit 3:1 gewonnen. Die Qualifikation zur Champions League kann man dem Team nicht mehr nehmen. Acht Punkte Vorsprung hatte man auf die AS Monaco, insofern kann man durch die zwei verbleibenden Spiele nicht mehr abgefangen werden. Sollte Lens aber die letzten beiden Spiele gewinnen, so hätte Marseille noch die Chance, fünf Punkte auf den Tabellenzweiten aufzuholen. Als Vizemeister in Frankreich kann man direkt an der Champions League teilnehmen, ohne durch die Phase der Qualifikation zu müssen. Am 3. Juni wird Marseille das letzte Ligaspiel auswärts gegen AC Ajaccio bestreiten.

France Ligue 1 19/05/24

G

fr

Le Havre

1

fr

Marseille

2

France Ligue 1 15/05/24

F

fr

Reims

1

fr

Marseille

0

France Ligue 1 12/05/24

G

fr

Lorient

1

fr

Marseille

3

UEFA Europa Liga 09/05/24

F

it

Atalanta

3

fr

Marseille

0

UEFA Europa Liga 02/05/24

O

it

Atalanta

1

fr

Marseille

1

Brest

Am 21. Mai gewann Brest das bislang letzte Heimspiel gegen Clermont mit 2:1. Gegen Auxerre gelang am 14. Mai ein 1:0-Sieg. Am 7. Mai konnte man in Lorient allerdings nicht gewinnen. Die Partie endete 1:2. Insofern wird die Aufgabe im Vélodrome eine anspruchsvolle sein. Immerhin kann die Mannschaft befreit aufspielen, denn mit 41 Punkten und dem 14. Tabellenplatz mit acht Punkten Vorsprung auf Nantes kann hinsichtlich eines Abstieges nichts mehr passieren. Am 3. Juni wird man das letzte Heimspiel der Saison dann gegen ein weiteres Top-Team der Liga bestreiten: Stade Rennes.

France Ligue 1 19/05/24

G

fr

Toulouse

0

fr

Brest

3

France Ligue 1 10/05/24

O

fr

Reims

1

fr

Brest

1

France Ligue 1 04/05/24

O

fr

Nantes

0

fr

Brest

0

France Ligue 1 28/04/24

G

fr

Rennes

4

fr

Brest

5

France Ligue 1 21/04/24

F

fr

Monaco

2

fr

Brest

0

Voraussichtliche Aufstellung

Kommen wir nun zur voraussichtlichen Aufstellung von Marseille und Brest:

Voraussichtliche Aufstellung Marseille:

  • Torwart: López
  • Abwehr: Gigot, Balerdi, Mbemba
  • Mittelfeld: Kolasinac, Rongier, Veretout, Clauss
  • Sturm: Malinovskyi, Ünder, Sánchez
  • Trainer: Igor Tudor

Voraussichtliche Aufstellung Brest:

  • Torwart: Bizot
  • Abwehr: Lala, Chardonnet, Brassier, Duverne
  • Mittelfeld: Belkebla, Lees Melou
  • Sturm: Honorat, Del Castillo, Le Douaron, Mounié
  • Trainer: Eric Serge Armand Roy

Wo ist das Spiel Marseille gegen Brest anzuschauen?

  • Das Spiel beginnt am 27. Mai um 21:00 Uhr MEZ im Stade Vélodrome.
  • Wenn du dir das Spiel live ansehen möchtest, kannst du es u. A. entweder im Live-Stream eines Online Buchmachers oder auf DAZN tun.

Weitere Infos zum Spiel

Prognose: Die Prognose fällt mit 2:1 zugunsten des Gastgebers Marseille aus.

Aktuelle Form: Drei Siege holte Marseille aus den letzten fünf Ligaspielen; zwei dieser fünf Spiele verlor man allerdings auch. Drei Siege, ein Remis und eine Niederlage erspielte sich hingegen Stade Brest zuletzt, womit der eigentliche Außenseiter und Gast in diesem Spiel die etwas steilere Formkurve vorzuweisen hat. Dennoch wird der Tabellendritte als Favorit in dieses Spiel gehen – gerade wegen des Heimvorteils.

France Ligue 1 26/08/23

fr

Marseille

2
fr

Brest

0

France Ligue 1 14/08/22

fr

Brest

1
fr

Marseille

1

France Ligue 1 13/03/22

fr

Brest

1
fr

Marseille

4

France Ligue 1 04/12/21

fr

Marseille

1
fr

Brest

2

France Ligue 1 13/03/21

fr

Marseille

3
fr

Brest

1

Ursprünglich aus Baden-Württemberg kommend, schreibe ich seit August 2022 Artikel über die Premier League, Ligue 1, Süper Lig und Europa League vom schönen Hamburg aus. Meine Liebe für das Schreiben verfolgte ich durch ein Bachelorstudium des Sportjournalismus. Aktuell bin ich mit meinem Bachelorstudiengang der Psychologie an der FernUniversität in Hagen beschäftigt. Als eingetragenes Mitglied des FC Bayern München juble und leide ich mit dem deutschen Rekordmeister mit – wobei das Leiden glücklicherweise nicht allzu oft vorkommt…