Ligue 1 Tipps

Marseille – Straßburg: Tipp, Prognose und Quote (12/03/2023)

 

In diesem Artikel geht es um das bevorstehende Spiel der Ligue 1: Marseille vs Straßburg. Wir erläutern die aktuellen Marseille vs Straßburg Quoten, schauen uns einige Statistiken der beiden Teams an und gehen unsere Prognosen zu dem Spiel durch. Der 2. spielt gegen den 17. der Liga. Dementsprechend kann man sich vorstellen, wer in diesem Spiel als Favorit gelten wird. Doch die Elsässer bräuchten die Punkte umso mehr, um sich dem Abstiegskampf entsagen zu können.

Marseille – Straßburg Tipps und Vorhersagen

Prognose 1: Sieg Marseille – Quote: 1.364 – 888Sport

Glauben Sie an einen Heimsieg des Tabellenzweiten im Duell mit dem abstiegsgefährdeten Team aus dem Elsass? Marseille muss punkten, um PSG auf den Fersen zu bleiben. Auch wäre ein Sieg wichtig, um Monaco (3.) auf Distanz zu halten. Glauben Sie allein schon deshalb an den Sieg des Gastgebers?

Wette auf 888Sport

Prognose 2: Beide Teams treffen: Nein – Quote: 1.79 – Bet-at-home

Zuletzt hatten die Straßburger in der französischen Liga wieder wenig Glück. An diesem Spieltag glaubt man offenbar an die Dominanz des Gastgebers, denn man geht nicht davon aus, dass beide Mannschaften treffen werden. Ist am Ende also nur Marseille vor dem gegnerischen Tor erfolgreich?

Wette Auf Bet-at-home

Prognose 3: Marseille führt nach 45 Minuten – Quote: 1.90 – Bet3000

Und nicht nur das: auch glaubt man, dass Alexis Sánchez und Co. schon nach 45 Minuten Tore geschossen haben, sodass man vor den heimischen Fans bereits nach 45 Minuten in Führung gehen wird. Glauben Sie das auch?

Wette auf BET3000

Marseille – Straßburg Quoten

Die Quoten des Spiels vom Buchmacher 888Sport sind wie folgt:

  • Marseille: 1,364
  • Unentschieden: 4,60
  • Straßburg: 7,40

Die Quoten könnten sich ändern. Überprüfen Sie sie daher, bevor Sie wetten.


Statistik und voraussichtliche Aufstellung – Marseille gegen Straßburg

Marseille

Das letzte Heimspiel konnte Marseille nicht für sich entscheiden. Im Gegenteil: das 0:3 gegen PSG könnte die Meisterschaft entschieden haben. Es folgte ein 6:7 gegen den FC Annecy und folglich das Ausscheiden aus dem französischen Pokal im Elfmeterschießen. Am 5. März, also am vergangenen Spieltag, gewann Marseille immerhin das Auswärtsspiel gegen Stade Rennes mit 1:0. Ein wichtiges Ergebnis, um die Position in der Tabelle zu festigen. Am 19. März gastiert Marseille dann bei Stade Reims. Kein Team, das derzeit sehr leicht zu schlagen ist.

France Ligue 1 15/05/24

F

fr

Reims

1

fr

Marseille

0

France Ligue 1 12/05/24

G

fr

Lorient

1

fr

Marseille

3

UEFA Europa Liga 09/05/24

F

it

Atalanta

3

fr

Marseille

0

UEFA Europa Liga 02/05/24

O

it

Atalanta

1

fr

Marseille

1

France Ligue 1 28/04/24

G

fr

Lens

1

fr

Marseille

2

Straßburg

Die Straßburger rangierten vor Beginn des Spieltags auf Tabellenplatz 17. Ein Sieg würde je nach Abschneiden der Konkurrenz allerdings schon reichen, um die Abstiegsränge zu verlassen. Allerdings könnte man auch noch weiter in der Tabelle abrutschen, wenn die Konkurrenz von unten gewinnt. Insofern kommt es für Racing auf jeden Punktgewinn an. Ob man nun ausgerechnet in Marseille gewinnen wird? Am 5. März verlor man das Heimspiel gegen Stade Brest mit 0:1. Und auch aus dem letzten Auswärtsspiel wird man nur bedingt etwas Mut schöpfen können. In Clermont spielte man im Zuge dessen 1:1. Am 19. März spielt man im Heimspiel gegen Auxerre und damit gegen einen direkten Konkurrenten in der Tabelle.A

France Ligue 1 12/05/24

G

fr

Metz

1

fr

Strasbourg

2

France Ligue 1 04/05/24

F

fr

Le Havre

3

fr

Strasbourg

1

France Ligue 1 28/04/24

F

fr

Nice

3

fr

Strasbourg

1

France Ligue 1 21/04/24

F

fr

Lille

1

fr

Strasbourg

0

France Ligue 1 13/04/24

G

fr

Reims

1

fr

Strasbourg

3

Voraussichtliche Aufstellung

Kommen wir nun zur voraussichtlichen Aufstellung von Marseille und Straßburg:

Voraussichtliche Aufstellung Marseille:

  • Torwart: López
  • Abwehr: Kolasinac, Balerdi, Mbemba
  • Mittelfeld: Clauss, Veretout, Rongier, Tavares
  • Sturm: Guendouzi, Ünder, Sánchez
  • Trainer: Igor Tudor

Voraussichtliche Aufstellung Straßburg:

  • Torwart: Sels
  • Abwehr: Perrin, Nyamsi, Doukouré
  • Mittelfeld: Guilbert, Aholou, Sissoko, Liénard, Sobol
  • Sturm: Gameiro, Diallo
  • Trainer: Frédéric Antonetti

Wo ist das Spiel Marseille gegen Straßburg anzuschauen?

  • Das Spiel beginnt am 12. März um 20:45 Uhr MEZ im Stade Vélodrome.
  • Wenn du dir das Spiel live ansehen möchtest, kannst du es u. A. entweder im Live-Stream eines Online Buchmachers oder über DAZN tun.

Weitere Infos zum Spiel

Prognose: Es ist von einem Heimsieg der Mannschaft von Igor Tudor auszugehen, was Racing noch vor größere Probleme stellen würde. Die Prognose zugunsten des Gastgebers lautet 2:0.

Aktuelle Form: Drei Siege und zwei Niederlagen hat Marseille in der Liga zuletzt vorzuweisen, was neun Punkten entspricht. Bei Racing waren es zwei Siege, ein Remis und zwei Niederlagen – also sieben Punkte. Insofern schnitt Marseille zuletzt nicht viel besser ab, doch gerade aufgrund des Heimvorteils wird Olympique favorisiert sein.

France Ligue 1 29/10/22

fr

Strasbourg

2
fr

Marseille

2

France Ligue 1 21/05/22

fr

Marseille

4
fr

Strasbourg

0

France Ligue 1 12/12/21

fr

Strasbourg

0
fr

Marseille

2

France Ligue 1 30/04/21

fr

Marseille

1
fr

Strasbourg

1

France Ligue 1 06/11/20

fr

Strasbourg

0
fr

Marseille

1

Ursprünglich aus Baden-Württemberg kommend, schreibe ich seit August 2022 Artikel über die Premier League, Ligue 1, Süper Lig und Europa League vom schönen Hamburg aus. Meine Liebe für das Schreiben verfolgte ich durch ein Bachelorstudium des Sportjournalismus. Aktuell bin ich mit meinem Bachelorstudiengang der Psychologie an der FernUniversität in Hagen beschäftigt. Als eingetragenes Mitglied des FC Bayern München juble und leide ich mit dem deutschen Rekordmeister mit – wobei das Leiden glücklicherweise nicht allzu oft vorkommt…