Ligue 1 Tipps

Nantes – Monaco: Tipp, Prognose und Quote (09/04/2023)

 

Dieser Artikel befasst sich mit dem bevorstehenden Ligaspiel der Ligue 1: Nantes vs Monaco. Wir werden einen Blick auf die aktuellen Nantes – Monaco Quoten werfen, unsere Wett Tipps zu dem Match vorstellen und auch gegenüberstellen, wie beide Mannschaften zuletzt gespielt haben und wen sie demnächst auf dem Rasen vor sich haben werden. Der 14. der Liga trifft auf den 4. Wird es also eine klare Angelegenheit für Monaco? Holt sich die Mannschaft aus dem Fürstentum drei Punkte? Unterschätzen sollte man den Gegner aus Nantes nicht, denn erneut steht der FC im französischen Pokalfinale.

Nantes – Monaco Tipps und Vorhersagen

Prognose 1: Sieg Monaco – Quote: 1.909 – 888 Sport

Setzt sich Monaco auswärts in Nantes durch? Monaco war in der Liga zuletzt deutlich erfolgreicher unterwegs, als es bei Nantes der Fall war. Trotz des Finaleinzugs des Gastgebers rechnen die Buchmacher in der Liga mit einem Heimsieg. Gehen Sie mit?

Wette auf 888Sport

Prognose 2: Beide Teams treffen: Ja – Quote: 1.70 – Betano

Dem aktuellen Pokalfinalisten trägt man insofern Rechnung, als man davon ausgeht, dass beide Mannschaften treffen werden. Immerhin ist Nantes Gastgeber, weshalb dies dem Team durchaus zuzutrauen ist. Dementsprechend ist die Quote auch nicht ganz so hoch ausgefallen.

Wette auf Betano

Prognose 3: Remis zur Halbzeit – Quote: 2.20 – Bet-at-Home

Steht es nach 45 Minuten noch Unentschieden? Es könnte eine spannende Partie in Nantes werden, wenn man sich die Fakten anschaut und bedenkt, dass Pokalfinalist Nantes vor heimischen Publikum aufspielen darf.

Wette Auf Bet-at-home

Nantes – Monaco Quoten

Die Quoten des Spiels vom Buchmacher 888 Sport sind wie folgt:

  • Nantes: 3,75
  • Unentschieden: 3,65
  • Monaco: 1,909

Vergessen Sie nicht, vor dem Wetten die Quoten zu checken, da sie sich ändern können.


Vergangene und zukünftige Matches – Nantes gegen Monaco

Nantes

Am 5. April unterstrich Nantes durch den 1:0-Heimsieg gegen Lyon die eigenen Ambitionen, den französischen Pokaltitel zu verteidigen. Am 29. April kommt es zum Finale gegen Toulouse. Doch zuvor stehen in der Liga, wo es derzeit nicht allzu gut läuft, noch einige Aufgaben bevor. Am 16. April gastiert man in Auxerre, ehe es am 23. April zum Heimspiel gegen Troyes kommt. Erst dann startet das Projekt Titelverteidigung im Stade de France. Nach 29 Spieltagen stand Nantes auf Tabellenplatz 14. Vier Punkte Vorsprung hat man aktuell auf den ersten Abstiegsrang. Ein Heimsieg wäre folglich ungemein wichtig. In der Liga gab es am 2. April zuletzt eine 0:3-Niederlage gegen Stade Reims im eigenen Stadion.

France Ligue 1 09/12/23

F

PSG

2

Nantes

1

France Ligue 1 02/12/23

G

Nice

0

Nantes

1

France Ligue 1 26/11/23

O

Le Havre

0

Nantes

0

France Ligue 1 12/11/23

F

Metz

3

Nantes

1

France Ligue 1 05/11/23

F

Reims

1

Nantes

0

Monaco

Monaco würde als 4. der Liga mit einem Sieg hingegen den Druck auf Marseille, den 3. erhöhen. Monaco stünde im Falle eines Sieges bei 60 Punkten, wo Marseille vor Beginn des Spieltags und damit auch im Falle einer Niederlage stünde. Am 2. April gewann man das Heimspiel gegen Racing Strasbourg mit 4:3, musste nach 78 Minuten allerdings auf Mittelfeldspieler Fofana verzichten, der wegen einer roten Karte das Feld verlassen musste. Am 19. März war man auch in der Ferne erfolgreich: vor der Länderspielpause konnte Ajaccio mit 2:0 geschlagen werden.

France Ligue 1 09/12/23

G

Rennes

1

Monaco

2

France Ligue 1 03/12/23

G

Montpellier

0

Monaco

2

France Ligue 1 24/11/23

F

PSG

5

Monaco

2

France Ligue 1 11/11/23

O

Le Havre

0

Monaco

0

France Ligue 1 05/11/23

G

Brest

0

Monaco

2

Voraussichtliche Aufstellung

Kommen wir nun zur voraussichtlichen Aufstellung von Nantes und Monaco:

Voraussichtliche Aufstellung Nantes:

  • Torwart: Lafont
  • Abwehr: Centonze, Castelletto, Pallois, Victor
  • Mittelfeld: Girotto, Blas, Sissoko, Moutoussamy, Ganago
  • Sturm: Mohamed
  • Trainer: Antoine Kombouaré

Voraussichtliche Aufstellung Monaco:

  • Torwart: Nübel
  • Abwehr: Aguilar, Disasi, Maripán, Henrique
  • Mittelfeld: Vanderson, Camara, Matazo, Golovin
  • Sturm: Ben Seghir, Ben Yedder
  • Trainer: Philippe Clement

Wo ist das Spiel Nantes gegen Monaco anzuschauen?

  • Das Spiel beginnt am 9. April um 17:05 Uhr MEZ im Stade de La Beaujoire-Louis Fonteneau.
  • Wenn du dir das Spiel live ansehen möchtest, kannst du es u. A. entweder im Live-Stream eines Online Buchmachers oder auf DAZN tun.

Weitere Infos zum Spiel

Prognose: Die Formkurve in der Liga berücksichtigend fällt die Prognose zugunsten der AS Monaco mit 1:3 – also 3:1 für Monaco aus.

Aktuelle Form: Zwei Unentschieden und drei Niederlagen für Nantes und damit nur zwei von möglichen fünfzehn Punkten in der Liga. Da hilft der Einzug in das Pokalfinale auch nicht viel – der Klassenerhalt ist weiterhin gefährdet. Monaco gewann zwei der letzten fünf Ligaspiele, spielte zudem einmal Remis, verlor aber auch zwei Spiele, gewann also sieben von möglichen fünfzehn Punkten. Allein deshalb reist Monaco schon als Favorit nach Nantes.

Nantes – Monaco Bilanz und Vergleich

France Ligue 1 02/10/22

Monaco

4

Nantes

1

France Cup 02/03/22

Nantes

2 (4)

Monaco

2 (2)

France Ligue 1 09/01/22

Nantes

0

Monaco

0

France Ligue 1 06/08/21

Monaco

1

Nantes

1

France Ligue 1 31/01/21

Nantes

1

Monaco

2

Ursprünglich aus Baden-Württemberg kommend, schreibe ich seit August 2022 Artikel über die Premier League, Ligue 1, Süper Lig und Europa League vom schönen Hamburg aus. Meine Liebe für das Schreiben verfolgte ich durch ein Bachelorstudium des Sportjournalismus. Aktuell bin ich mit meinem Bachelorstudiengang der Psychologie an der FernUniversität in Hagen beschäftigt. Als eingetragenes Mitglied des FC Bayern München juble und leide ich mit dem deutschen Rekordmeister mit – wobei das Leiden glücklicherweise nicht allzu oft vorkommt…