Ligue 1 Tipps

Reims – Lille: Tipp, Prognose und Quote (06/05/2023)

 

Dieser Artikel handelt über das bevorstehende Ligaspiel der Ligue 1: Reims vs Lille. Wir werden einen Blick auf die aktuellen Reims – Lille Quoten werfen, unsere Wett Tipps zu dem Match vorstellen und uns einige aktuellen Statistiken der beiden Teams anschauen. Der Elfte der Ligue 1 wird auf den Fünften treffen. Kann sich Reims im Heimspiel durchsetzen, oder kommt es doch so, wie es die Buchmacher erwarten – nimmt Lille die drei Punkte aus dem Auswärtsspiel mit?

Reims – Lille Tipps und Vorhersagen

Prognose 1: Lille siegt – Quote: 2.05 – Betano

Wird LOSC dieses Auswärtsspiel für sich entscheiden? Die Buchmacher rechnen damit, auch wenn die Quote relativ hoch ist. Immerhin stehen 12 Punkte zwischen beide Mannschaften, was keine Welten sind. Sie könnten mit einem Tipp auf Lille Ihren Einsatz mehr als verdoppeln.

Wette auf Betano

Prognose 2: Remis nach 45 Minuten – Quote: 2.24 – Bet-at-home

Die besagten 12 Punkte führen auch dazu, dass man nicht davon ausgeht, eine Mannschaft werde die andere bereits nach 45 Minuten dominieren. Reims hat immerhin den Heimvorteil und so geht man davon aus, dass es nach 45 Minuten Remis stehen wird.

Wette Auf Bet-at-home

Prognose 3: Beide Teams treffen: Ja – Quote: 1.615 – 888Sport

Werden beide Mannschaften in diesem Spiel treffen? Die Buchmacher rechnen damit, denn während Lille mehr Qualität im Kader und im Angriff vor allem Jonathan David als Ressource hat, dürfte Reims von den eigenen Fans gepusht werden.

Wette auf 888Sport

Reims – Lille Quoten

Die Quoten des Spiels vom Buchmacher Betano sind wie folgt:

  • Reims: 3,50
  • Unentschieden: 3,65
  • Lille: 2,05

Vergiss nicht vor dem Wetten die Quoten zu checken, da sie sich ändern können.

Vergangene und zukünftige Matches – Reims gegen Lille

Ligue 1 22/23
# Team S G O F +/- Punkte
1

PSG

20 15 3 2 34 48
2

Lens

20 13 6 1 19 45
3

Marseille

20 13 4 3 23 43
4

Monaco

20 11 5 4 16 38
5

Rennes

20 11 4 5 15 37
6

Lorient

20 10 5 5 3 35
7

Lille

20 10 4 6 9 34
8

Clermont Foot

20 8 5 7 -3 29
9

Lyon

20 8 4 8 7 28
10

Nice

20 7 7 6 3 28
11

Reims

20 5 11 4 -2 26
12

Toulouse

20 7 5 8 -4 26
13

Nantes

20 4 10 6 -3 22
14

Montpellier

20 6 2 12 -10 20
15

Troyes

20 4 7 9 -10 19
16

Brest

20 4 6 10 -11 18
17

Strasbourg

20 2 9 9 -11 15
18

AC Ajaccio

20 4 3 13 -20 15
19

Auxerre

20 3 4 13 -27 13
20

Angers

20 2 2 16 -28 8

Reims

Am 30. April verlor Reims das Auswärtsspiel in und gegen Clermont mit 0:1. Am 23. April konnte auch das letzte Heimspiel nicht für sich entschieden werden. Mit 0:2 zog man gegen Racing Strasbourg den Kürzeren. Inzwischen steht man auf Tabellenplatz 11, hat mit 47 Punkten mit dem Abstieg nichts zu tun, doch 12 Punkte fehlen bereits auf einen Tabellenplatz, der für einen internationalen Wettbewerb berechtigt. Gelingt nun ein Heimsieg gegen Lille, immerhin eines der besten Teams der Liga?

France Ligue 1 21/05/23

O

Angers

2

Reims

2

France Ligue 1 12/05/23

F

Lens

2

Reims

1

France Ligue 1 06/05/23

G

Lille

0

Reims

1

France Ligue 1 30/04/23

F

Clermont Foot

1

Reims

0

France Ligue 1 23/04/23

F

Strasbourg

2

Reims

0

Lille

Am 29. April konnte Lille Ajaccio mit 3:0 besiegen. Am 22. April endete das Auswärtsspiel in Auxerre allerdings mit einem 1:1-Remis. Gegen Reims soll es nun etwas mehr werden, denn nur mit der maximalen Ausbeute von drei Punkten kann man in der Liga auch entsprechend nach oben kommen. Mit drei Punkten mehr stünde man bei 62 Punkten und könnte die AS von Tabellenplatz 4 drängen, sofern die Monegassen das eigene Ligaspiel nicht für sich entscheiden können. Gleichzeitig ist Rennes auf Tabellenplatz 6 auch nur drei Punkte von Lille entfernt, sodass die Mannschaft von Paulo Fonseca auf jeden Fall punkten sollte.

France Ligue 1 20/05/23

G

Marseille

1

Lille

2

France Ligue 1 14/05/23

O

Monaco

0

Lille

0

France Ligue 1 06/05/23

F

Reims

1

Lille

0

France Ligue 1 29/04/23

G

AC Ajaccio

0

Lille

3

France Ligue 1 22/04/23

O

Auxerre

1

Lille

1

Voraussichtliche Aufstellung

Kommen wir nun zur voraussichtlichen Aufstellung von Reims und Lille:

Voraussichtliche Aufstellung Reims:

  • Torwart: Diouf
  • Abwehr: De Smet, Abdelhamid, Agbadou, Foket
  • Mittelfeld: Munetsi, Matusiwa
  • Sturm: Flips, Doumbia, Ito, Balogun
  • Trainer: Will Still

Voraussichtliche Aufstellung Lille:

  • Torwart: Chevalier
  • Abwehr: Diakité, Yoro, Ribeiro, Gudmundsson
  • Mittelfeld: Gomes, Gomes
  • Sturm: Zhegrova, Cabella, Bamba, David
  • Trainer: Paulo Fonseca

Wo ist das Spiel Reims gegen Lille anzuschauen?

  • Das Spiel beginnt am 6. Mai um 19:00 Uhr MEZ im Stade Auguste-Delaune.
  • Wenn du dir das Spiel live ansehen möchtest, kannst du es u. A. entweder im Live-Stream eines Online Buchmachers oder auf DAZN tun.

Prognose & aktuelle Form

Prognose: Die Prognose für dieses Ligaspiel fällt zugunsten des Gastes aus Lille mit 1:0 aus. Damit könnte Lille theoretisch von Tabellenplatz 5 auf 4 springen und wäre damit für die Europa League statt für die Conference League qualifiziert.

Aktuelle Form: Ein Sieg, ein Unentschieden und drei Niederlagen zuletzt für den Gastgeber dieser Partie, St. Reims – während Lille drei der letzten fünf Ligaspiele gewann, einmal Unentschieden spielte und eine Partie verlor. Aus dieser Bilanz lässt sich schon ablesen, warum Lille als Favorit in dieses Spiel geht und auch von den Buchmachern favorisiert wird.

Reims – Lille Bilanz und Vergleich

France Ligue 1 02/01/23

Lille

1

Reims

1

France Ligue 1 20/04/22

Reims

2

Lille

1

France Ligue 1 22/09/21

Lille

2

Reims

1

France Ligue 1 17/01/21

Lille

2

Reims

1

France Ligue 1 30/08/20

Reims

0

Lille

1

Daniel Glaser

Ursprünglich aus Baden-Württemberg kommend, schreibe ich seit August 2022 Artikel über die Premier League, Ligue 1, Süper Lig und Europa League vom schönen Hamburg aus. Meine Liebe für das Schreiben verfolgte ich durch ein Bachelorstudium des Sportjournalismus. Aktuell bin ich mit meinem Bachelorstudiengang der Psychologie an der FernUniversität in Hagen beschäftigt. Als eingetragenes Mitglied des FC Bayern München juble und leide ich mit dem deutschen Rekordmeister mit – wobei das Leiden glücklicherweise nicht allzu oft vorkommt…