Transfer: Alexander Nübel will beim FC Bayern ,,nicht noch mal so ein Jahr”


Die Personalie Alexander Nübel (24) lässt den FC Bayern München nicht zur Ruhe kommen. Während Manuel Neuer (35) beim 3:0 gegen Island, dem 1:0 gegen Rumänien und dem 1:0 gegen RB Leipzig seinen Kasten sauber hielt, plant sein 2020 vom FC Schalke 04 verpflichteter Stellvertreter (und Nachfolger in spe) Alexander Nübel beim FC Bayern wohl einen Transfer. 

Wie sein Berater Stefan Backs in einem Podcast von SPORT1 Ende März 2021 bereits wissen ließ, strebt Alexander Nübel zunächst einen sofortigen Transfer auf Leihbasis an, um mehr Spielpraxis zu erhalten. 

Der im Sommer 2020 ablösefrei per Transfer vom FC Schalke 04 zu Bayern München gewechselte Torhüter Alexander Nübel hat bis Ostern 2021 erst 3 Pflichtspiele für seinen neuen Verein absolviert.

Zuletzt kam Nübel beim 2:1-Heimerfolg gegen Lazio Rom in der Champions League zum Zug. Die Bayern hatten das Achtelfinal-Hinspiel in der ewigen Stadt allerdings schon mit 4:1 gewonnen. Vertraglich sollen Ersatztorhüter Alexander Nübel angeblich 10 Einsätze pro Saison zugesagt sein – so rumort es in München.

Diese Spielanzahl wird Nübel, so die Bayern in der Champions League bis zum Schluss dabei bleiben, nicht erreichen. „Uns war klar, dass der Alex ein Jahr lang diese Rolle spielen kann, die er jetzt spielt.“ Das sagte Stefan Backs im SPORT1-Podcast eher zerknirscht.

„Aber ein zweites Jahr kann es so nicht geben, denn das Thema Spielpraxis ist wichtig für ihn.“ Immerhin habe Alexander Nübel bei seinem Transfer vom FC Schalke zum FC  Bayern ,,7 oder 8 europäischen Spitzenklubs abgesagt.” Wir wissen nicht, welche das waren. Sich dann aber für die Option ,,Bank beim FC Bayern” zu entscheiden, ist sicherlich diskutabel. Auch was die Weisicht des Beraters anbetrifft.

„Da versuchen wir gerade, mit Bayern München eine Lösung zu finden.“ Schon vor dieser Saison sei die Option besprochen worden, Nübel nach seiner Unterschrift in München zunächst zu verleihen. Nun soll die Möglichkeit wieder ergriffen werden, sagte der Manager. Der Vertrag von Alexander Nübel beim FC Bayern läuft noch bis 30. Juni 2025.

Backs geht von einem mehrjährigen Leih-Transfer für Alexander Nübel, weg vom FC Bayern, aus. ,,Grundsätzlich plane ich Leihen gerne auf 2 Jahre“, sagte Backs. Die Gespräche mit dem FC Bayern  München seien ,,noch nicht soweit.” Mittelfristig, so sei man sich einig solle Alexander Nübel ,,Stammtorhüter beim FC Bayern werden.” Bei einer Vertragsverlängerung von Manuel Neuer bis 2023 kann das noch dauern…Und sollte Manuel Neuer in die Fußstapfen eines Gianluigi Buffon tereten wollen, könnten sich die Pläne von Nübel auch als komplett illusorisch herausstellen.

Dass es einen Transfer von Alexander Nübel zur Leihe vom FC Bayern zu einem Klub innerhalb der Bundesliga gibt, glaubt Backs eher nicht. „Um die Nummer eins bei Bayern München zu werden, brauchst du einen Verein, der eine gewisse Klasse hat und bestenfalls international spielt.“ Da diese Anforderung nur auf Borussia Dortmund zutrifft, wo man einen Ex-Schalker im Tor nicht mit Kusshand empfangen dürfte, sind das sehr hohe Erwartungen. Bei RB Leipzig, dem VfL Wolfsburg oder Eintracht Frankfurt gibt es keine Vakanzen auf der Torhüterposition. Es sei denn Leipzig Goalie Gulacsi wechselt nach Dortmund.

Alexander Nübel - Spielerprofil und Leistungsdaten

Alexander Nübel FC Bayern Transfer
Alexander Nübel vom FC Schalke 04 erlebte beim 0:3 beim 1. FC Köln eine der schwärzesten Stunden seiner Karriere... Foto: Imago Images / Team 2

EINE ANDERE LIGALIVE STORY?

Messi, Barca
Gehalts-Irrsinn! Lionel Messi ruiniert den FC Barcelona
Brandt, BVB, Transfer
BVB: Nationalspieler Julian Brandt per Transfer im Sommer weg?
Sabitzer, Leipzig
Sabitzer vor Wechsel nach England. Leipzig will mindestens 40 Mio. Euro
Isak, Sociedad
Vom BVB-Flop zum Barca-Traum: Sturm-Juwel Isak auf Rekordjagd
Nübel FC Bayern Transfer
Alexander Nübel (m.) hatte bei seinem Debüt für den FC Bayern München im DFB-Pokal gegen den 1. FC Düren (3:0) nur eine Bewährungsprobe. Foto: Imago Images / Passion2Press

Authors

Ligalivenet Premium-Dienste

Ligalivenet Live-Blog

Kuratierte Fußball-News und Events aus der ganzen Welt. Stündlich aktualisiert.

Bayern München Channel

Kostenfreie Top-News und Stories nur zum FC Bayern München. Für Lover und Hater.

FC Liverpool Channel

Kostenfreie Top-News und Stories nur zum FC Liverpool. Für Lover und Hater.