Connect with us

Aktuell

Hoeneß angezählt: TSG-Coach droht nach nur 6 Monaten das Aus

Die TSG Hoffenheim hat einen bitteren Start ins neue Jahr hingelegt. Nun droht Trainer Sebastian Hoeneß das Aus.

Hoeneß, Hoffenheim

Das neue Jahr ist erst wenige Tage alt und schon wackelt der nächste Trainerstuhl.
Sebastian Hoeneß steht offenbar vor einer Entlassung bei der TSG Hoffenheim.

Nach Informationen der Bild-Zeitung, könnte die kommende Bundesliga-Partie gegen den FC Schalke 04 zum Endspiel für Hoeneß werden. Bei einem negativen Ergebnis gegen die Königsblauen müsse der 38-Jährige wohl seinen Hut nehmen.

Erst am letzten Spieltag unterlag die TSG zuhause dem SC Freiburg nach einer schwachen ersten Halbzeit mit 1:3.
Zu allem Überfluss verletzten sich Kevin Akpoguma und Jubilar Sebastian Rudy schon in der Anfangsphase. Ausgerechnet in seinem 300. Bundesliga-Spiel musste Rudy verbunden in die Kabine geführt und ins Krankenhaus gebracht werden.
Bitterer hätte der Jahresauftakt für die Kraichgauer kaum laufen können.

Nach der Pleite fand der TSG-Coach, der das Team, nachdem er den FC Bayern II in der 3. Liga zur Meisterschaft geführt hatte im Sommer übernahm, klare Worte. “Der Verlauf der ersten Halbzeit passt perfekt zum Drehbuch eines Horrorfilms”, fasste Hoeneß den Fehlstart zusammen.

“Den Start ins neue Jahr hatten wir uns anders vorgestellt. Da brauchen wir nicht drumherum zu reden”, gab der Neffe von Ex-Bayern-Präsident Uli Hoeneß offen zu.

 

Hoeneß intern bereits angezählt

Dabei ging schon das Jahr 2020 für Hoffenheim äußerst unschön zu Ende. Der aktuell Tabellen-13. schied vor der Weihnachtspause in der 2. Runde des DFB-Pokals im Elfmeterschießen gegen die SpVgg Greuther Fürth aus.

All dies soll dazu geführt haben, dass Hoeneß mittlerweile intern angezählt wurde. Auch die vielen Rotationen in der Startelf, besonders auf den Offensiv-Positionen, sollen Grund für die wachsende Kritik sein. Zudem sorgen viele verletzungsbedingte Ausfälle in der Defensive für Probleme, so dass die TSG in dieser Bundesliga-Saison noch nicht einmal zu null spielte.

Sollte die sportliche Talfahrt weitergehen, könnte die Amtszeit von Hoeneß bei Hoffenheim nach nur knapp einem halben Jahr enden.


More in Aktuell