Kontaktieren Sie uns
FC Bayern Süle

Aktuell

FC Bayern: Spielt ,,Big Nik” Süle nur auf Bewährung?

Vertragsverlängerung oder Abschied im Sommer? Niklas ,,Big Nik” Süle (25) steht beim FC Bayern München am Scheideweg.

,,Big Nik” Niklas Süle beim FC Bayern München – Wird das noch eine Traum-Ehe? Der Abwehrspieler spielt in München offenbar um eine Vertragsverlängerung. 

Beim 4:1 (3:0)-Rausch des FC Bayern München im Champions-League-Achtelfinale bei Lazio Rom am Dienstag agierte Niklas Süle auf der Außenverteidigerposition.

Die Innenverteidigung bildeten David Alaba (28) und Jérome Boateng (32). Mit dieser Konstellation hatte der FC Bayern in 30 Pflichtspielen zuvor 24 Siege, 3 Unentschieden geholt. Und nur 3 Niederlagen kassiert. Die letzte am vergangenen Samstag beim 1:2 in Frankfurt. Der gebürtige Frankfurter Süle bestritt diese Partie ebenfalls auf der rechten Außenbahn. Hans-Dieter Flick (56) hatte ihn nach dem schwachen 3:3 gegen Arminia Bielelfeld (Bundesliga) dorthin beordert.

,,Süle konnte mit einer wenig fokussierten, fahrigen, fehlerhaften Darbietung nicht für sich werben.” So urteilte Kicker-Bayern-Experte Karlheinz ,,Carlo” Wild nach dieser Partie. Wild im Kicker-Sportmagazin (Donnerstag-Ausgabe): ,,Im Verein werden bei ihm eine zu lasche, lässige Einstellung und der Hang zur Bequemlichkeit diagnostizert.”

Alles in allem also keine guten Voraussetzungen für Süle beim FC Bayern. ,,Deshalb spielt Süle in den kommenden, für den die Titel entscheidenden Wochen um seine berufliche Zukunft in München.”

Die Haltung der Bayern-Bosse scheint seit Wochen klar. Entweder man verlängert über 2022 hinaus. Oder Süle geht am Saisonende. Dass man für seine Stamm-Position in der Innenverteidigung mit Dayot Upamecano (22) für 42,5 Mio. Euro von RB Leipzig einen weiteren Konkurrenten geholt hat, macht Süles Position beim FC Bayern nicht stärker.

Verlängerung oder Abschied? Mit dem FC Chelsea und Thomas Tuchel hat sich der erste konkrete Interessent für den 29-maligen deutschen Nationalspieler angemeldet. Ende offen im Drama um ,,Big” Nik Süle beim FC Bayern….


Mehr in Aktuell