Krösche kneift: Wird Rangnick neuer Schalke-Chef?


Der FC Schalke 04 steckt mitten im Richtungsstreit über die Frage, wer den Verein ab dem Sommer führen soll …

Abstiegskandidat Schalke 04 muss die unangenehme Frage klären, wer den Traditionsklub ab Saisonende in der 2. Liga weiterführen wird.

Die Wunschlösung des Aufsichtsrates war bisher Markus Krösche von RB Leipzig, der als neuer Sportvorstand installiert werden sollte.

Diese Idee soll aber schon wieder vom Tisch sein.
Nach Informationen der Bild-Zeitung schloss der 40-Jährige am Sonntag ein Engagement auf Schalke aus. „Ich stehe nicht zur Verfügung“, kommentierte Krösche die Gerüchte um seine Person. Zuvor berichtete bereits Sky, dass ein Wechsel des Leipziger Sportdirektors ins Ruhrgebiet ausgeschlossen sei.

Laut Bild-Zeitung galt als der Wunschkandidat des Schalker Aufsichtsratsvorsitzenden Dr. Jens Buchta. Nach der vernichtenden 0:5-Niederlage gegen den VfL Wolfsburg am schrieb das Blatt allerdings von einem Gelsenkirchener „Machtkampf“. Während die Vereinsführung Krösche auserkoren hatte, plädierten die Schalke-Fans für eine Rückkehr von Ralf Rangnick.

Innerhalb eines Tages sprachen sich im Zuge einer Petition der Fanszene über 30.000 Anhänger der Knappen für den 62-Jährigen aus.

Schon zwei Mal betreute der Coach die Königsblauen erfolgreich. 2005 führte Rangnick S04 in die Champions-League-Gruppenphase, in seiner zweiten Amtszeit 2011 sogar bis ins Halbfinale der Königsklasse.

 

Rangnick nun neuer Favorit?

Da sich eine Verpflichtung Krösches nun offiziell erledigt hat, muss sich die Vereinsführung mit einer Alternative begnügen. Spätestens jetzt kommen auch die größten Widersacher nicht mehr um eine Rangnick-Erwägung herum.

Durch zahlreiche Erfolgsgeschichten mit 1899 Hoffenheim und RB Leipzig erarbeitete sich Rangnick einen Ruf als Macher. Neben zahlreichen interessierten Vereinen, war sein Name zuletzt sogar in Zusammenhang mit der Nachfolge von Joachim Löw als Bundestrainer gefallen.

FC Schalke 04 - Teamprofil und Leistungsdaten

Krösche, Leipzig
RB-Sportdirektor Markus Krösche hat offenbar überhaupt kein Interesse daran, den Tabellenzweiten für Abstiegskandidat Schalke 04 zu verlassen. Copyright: IMAGO / motivio

EINE ANDERE LIGALIVE STORY?

Draxler, PSG
Draxler vor Bundesliga-Rückkehr: Nutzt Leverkusen das Heimweh aus?
Nagelsmann, Leipzig
FC Bayern: Nagelsmann keine Trainer-Option? Wohl kaum!
Gulasch, Leipzig
Gefährliche Klausel: RB-Keeper Gulacsi als Bürki-Erbe zum BVB?
Isak, Sociedad
Geht der BVB leer aus? ManCity mit Interesse an Alexander Isak
Thiago, Liverpool
Thiago (r.) steckt mit dem FC Liverpool in einer schweren Premier-League-Krise. Copyright: IMAGO / PA Images

Ligalivenet Premium-Dienste

Bayern München Channel

Kostenfreie Top-News und Stories nur zum FC Bayern München. Für Lover und Hater.

RB Leipzig Channel

Kostenfreie Top-News und Stories nur zu RB Leipzig. Für Lover und Hater.

FC Liverpool Channel

Kostenfreie Top-News und Stories nur zum FC Liverpool. Für Lover und Hater.