Connect with us

Aktuell

Bundesliga: Schalke jagt nicht nur einen Peinlich-Rekord…

Der FC Schalke 04 bleibt sieglos in der Bundesliga und jagt damit sowohl den ewigen Rekord von Tasmania Berlin als auch den Heim-Negativrekord. Eine rasante Dynamik beim Revierklub.

Schalke Bundesliga Rekord Stambouli

Peinlich 04! Der FC Schalke 04 bleibt weiterhin die Lachnummer der Bundesliga. Die ,,Knappen” jagen in Sachen Negativ-Bestmarken 2 Werte. Ein Rekord ist dabei uralt. 

Gesetzt hat ihn ein Klub, der eigentlich gar nicht in die Bundesliga gehörte. Gut, das werden viele in Dortmund und Umgebung auch von Schalke 04 sagen… Aber in diesem Fall war der Pleite-Klub gar nicht qualifiziert. Tasmania 1900 Berlin stieg 1965 nicht in die Bundesliga auf, sondern wurde vom DFB ,,berufen”. Hertha war nach Schwarzgeld-Zahlungen die Lizenz entzogen worden. Die beiden ersten der Berliner Stadtliga, Tennis Borussia Berlin und Spandauer SV, wollten sich das Abenteuer Bundesliga finanziell nicht antun. Oder anders: Sie wollten sich nicht blamieren. So rückte Tasmania nach. Es wurde eine Katastrophen-Saison mit vielen Negativ-Rekorden. Ein Jahr, das Tasmania-Spieler Wulf-Ingo (,,Ringo”) Usbeck später als ,,positiven Betriebsunfall” bezeichnete. Wie er das genau gemeint hat, wissen wir nicht. Auf jeden Fall blieb Tasmania Berlin zwischen August 1965 und Mai 1966 in 31 Spielen in Serie ohne Sieg.

Diesen Bundesliga-Rekord ,,jagt” der FC Schalke 04. Und zwar mit unglaublicher Dramatik. Schon nach 23 Minuten war gegen den VfL Wolfsburg (0:2) am Samstag klar: Es wird Spiel 24 ohne Sieg für ,,Königsblau.”

„Mir fehlen langsam die Wort“, sagte Vize-Weltmeister Dietmar Hamann schon zur Pause bei Sky, „keine Besserung in Sicht für die Schalker.“ 15:5 lautete die Torschuss-Bilanz für Wolfsburg nach 45 Minuten. Das aber nur nebenbei. Ein anderes Good to Know: Zum letzten Mal durften die Schalker Fans am 17. Januar 2020 gegen Gladbach (2:0) jubeln. Das war vor 10 Monaten.

Doch der Tasmania-Rekord ist nur ein Wert zum Fremdschämen. Zum 12. Mal in Folge gab es mit der Partie gegen die ,,Wölfe” keinen Heimsieg. Bis zum Peinlich-Rekord im eigenen Stadion sind es für Schalke nur noch 5 Spiele. Die SpVgg Greuther Fürth blieb in ihrer einzigen Bundesliga-Saison 2012/2013 in allen 17 Heimspielen ohne ,,Dreier.”


More in Aktuell