Cristiano Ronaldo (Juventus Turin) – Transfer zum FC Bayern? Die Top-Episode der ,,Münchner G’schichten”



Cristiano Ronaldo (Juventus Turin) - Transfer zum FC Bayern? Die Top-Episode der ,,Münchner G'schichten"

2003: CR7 posiert als Neuzugang mit einem Schal von Manchester United.
2003: CR7 posiert als Neuzugang mit einem Schal von Manchester United. Foto Imago Images / VI Images
Es war wohl zu wenig los in den Redaktionen der Münchner Boulevardzeitungen. Anders ist die Meldung, vom 5. Januar 2020, wonach Bayern München Interesse an CR7 hat, nicht zu erklären.

Gut, es war Anfang Januar 2020. Die Bayern waren auf dem Weg zum Trainingslager in Katar. Thomas Müller und Manuel Neuer äußerten sich dort in epischer Breite zur Lage der Nation und zu ihrer Vertragssituation. Da geht eigentlich immer was!

Der Münchner Tageszeitung (tz) war das offenbar zu wenig. Sie schickte im Januar 2020 eine irre News los, die in München fast so bekannt ist wie die vom angeblich geplatzten Maradona-Transfer irgendwann Ende der 1980er. Die Meldung dazu platzierte damals Baby Schimmerlos...

2020 kam das Gerücht angeblich aus Spanien. Und ist aber mal so richtig konstruiert! Bayern-Boss Herbert Hainer hatte Ronaldo zum 35. Geburtstag über einen Autokonzern einen Wagen geschenkt, der im oberbayerischen Pfaffenhofen zugelassen war. Trotz dieser Tatsache ist es ein weiter Weg von Pfaffenhofen an den Verhandlungstisch mit dem Superstar....

,,Es geistern natürlich viele Namen durch die Presse, was auch ganz verständlich ist“, sagte der neue Bayern-Präsident Hainer, als er auf die Transfer-Aktivitäten des FCB angesprochen wurde. CR7 in München, das würde es aber - wie einst bei Maradona oder Ruud Gullit - nicht geben. „Ronaldo dürfte für uns schon etwas zu alt sein“, so Hainer.

Bleiben wir nur bei den Fakten, dann stellen wir fest, dass die Bayern Ronaldo 2018 schlichtweg verpasst haben. Nach seinem Abschied durch die kalte Küche bei Real Madrid war er auf dem Markt - und eine Sensation wäre im WM-Sommer 2018 eher denkbar gewesen, als im ereignisarmen Januar 2020. Aber: Träumen ist immer erlaubt!

Wechsel-Wahrscheinlichkeit: 1 Prozent

CR7 - Spielerprofil und Leistungsdaten

mit 43 Toren ist CR7 der neue portugiesische Rekordhalter in der Serie A.

Die Systematik der Videostory auf Ligalivenet

Videoinhalte - Der Video-Player oben zeigt zunächst das Video über CR7, danach automatisch folgend alle weiteren Videos unseres Dossiers: "Die Streichliste und die Wunschliste des FC Bayern 2020/21".

Alternativ empfehlen wir weite Ligalivenet-Stories, die ducch das Klicken auf das Bild, die Überschrift oder den Hinweis der weiter unten folgenden Vorschaubilder, Überschriften und Hinweise empfangbar sind.

GONE TOO SOON - EINZELVIDEOS

EINE ANDERE LIGALIVE STORY?


Ligalivenet Premium-Dienste

AKTE BUNDESLIGA

Dossiers für Lover und Hater. Triumphe, Tragödien, Erfolge und Peinlichkeiten der Bundesliga-Vereine

LIGALIVE DAILY

Der tägliche Newsletter von Ligalivenet. Kostenlos und bis 06.00 Uhr morgens im Postfach. Schlauer werden in 5 Minuten.

CLOSELOOKNET

Die Dossier-Seite. Mehr wissen. Zusammenhänge, Fakten, Gründe. Und was man tun kann!