Connect with us

Club, Transfer and Player Channel

Friedhelm Funkel – Die schlechtesten Trainer in der Geschichte der Bundesliga

Friedhelm Funkel gehört zu den Top 10 der schlechtesten Trainer in der Geschichte der Bundesliga.

Insgesamt 16 Spielzeiten stand Friedhelm Funkel im deutschen Oberhaus als Chef-Trainer an der Seitenlinie. Foto: Getty Images

Mit einem Punkte-pro-Spiel-Schnitt (PPS) von 1,07 gehört Friedhelm Funkel zu den zehn schlechtesten Trainern der Bundesliga-Geschichte.

Einige Trainer sind in der Bundesliga erfolgreich und haben einen hohen PPS, bei anderen ist dieser katastrophal und entsprechend niedrig.

Auf der anderen Seite trainieren sie dann eben auch „Gurkentruppen“ und knapp 40 Punkte (nach 3-Punkte Regel) mit einem Abstiegskandidaten sind genauso hoch zu bewerten wie 65 Punkte mit einem Top-Team. Und so sind die Trainer, die zu den “Worst 10” gehören vielleicht doch nicht so schlecht …

 

Im Schnitt nur 1,07 Punkte pro Spiel

Insgesamt 510 Spiele stand Friedhelm Funkel bei Bundesligaspielen an der Seitenlinie. Davon gewann er 135, spielte 143 Spiele Remis und verlor 232.  548 Punkte und 1,07 Punkte pro Spiel im Schnitt sind die Bilanz. Zu seinen Stationen gehörten Düsseldorf, Uerdingen, Duisburg, Rostock, Köln, Frankfurt und Berlin. Doch richtig rund lief es selten.

Allerdings ist Funkel mit fünf Aufstiegen von der 2. Bundesliga in die Bundesliga Rekordhalter. Mitte März 2016 wurde Funkel Nachfolger von Marco Kurz als Cheftrainer des damalien Zweitligisten Fortuna Düsseldorf und führte das Team in die Bundesliga. Zu Beginn der Rückrunde 2019/20 wurde er entlassen.

Eine seiner größten Niederlagen erlitt er in Berlin. Die Performance des Teams aber auch seine eigene Leistung genügten nicht den Ansprüchen eines modernen Bundesliga-Trainers. Noch heute gilt die Nach-Favre Zeit als die schlechteste Periode in der neueren Geschichte von Hertha BSC. Sowohl was die Leistung des Managements, der Präsidenten aber auch des Trainerteams anbetrifft. Das war kein Bundesliga-Niveau.

Erinnerungen an Jupp Heynckes werden wach

Friedhelm Funkel gehört übrigens auch zu den fünf statistisch schlechtesten Trainern in den letzten 30 Jahren. Doch wer den Trainer-Oldie nach der Episode in Berlin abgeschrieben hatte, der irrte sich gewaltig. Mit Fortuna Düsseldorf erreichte er im Sommer 2018 den Aufstieg in die Bundesliga und schaffte den Klassenerhalt. Jopi Heynckes lässt grüßen. Der war auch schon abgeschrieben und kann nochmals wieder. Gewaltig.Videoinhalte – Der Video-Player oben zeigt zunächst das Video über Friedhelm Funkel, danach automatisch folgend weitere Videos unseres Dossiers: “Das sind die 10 besten und 10 schlechtesten Trainer in der Geschichte der Bundesliga.”

Alternativ empfehlen wir weite Ligalivenet-Stories, die durch das Klicken auf das Bild, die Überschrift oder den Hinweis der weiter unten folgenden Vorschaubilder, Überschriften und Hinweise empfangbar sind.


More in Club, Transfer and Player Channel